neuerdings Knacken im Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
TW21
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 22:06
Hallo Leute,
ich weiss das wird ein ewiges Thema sein. In der Suchfunktion bin ich nicht fündig geworden so dachte ich mir frag einfach mal

Ich hab seit ca. 2 Wochen im Hochtöner ein Knacken mehr oder weniger laut. Ich meine eher nur wenn die Musik leise ist kann mich aber täuschen. Das Knacken ist eher nicht drehzahlabhängig oder wird stärker / lauter.
Als ich heute den Motor ausschaltete somit auch das Radio hats selbst dann noch weitergewuselt im Hochtöner bis die Endstufen endlich (ca. 3 sek ) auch aus waren.
Nu ist die Frage wo das wohl herkommt. Angeschlossen wurde das Ganze vor etwa 3 Monaten und hat bisher tiptop funktioniert.
An meinem Radio (BP Woodstock)hängen 2 carpower4/320 dran.
Chinchkabel sind doppelt abgeschirmt kein billigkabel/stecker.
Die Endstufen betreiben je ein 3-weg velocitysystem und je ein sub velocity VRB 12.1

Wenn mir da einer nen Tip geben könnte ohne dass ich alles ausbauen muß wäre supi.

Vielen dank für euere Hilfe
Günter
Jetski
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Nov 2004, 04:24
das selbe prob hab ich seit 2 tagen auch
maschinchen
Inventar
#3 erstellt: 11. Nov 2004, 15:01
Tausch mal die Hochtöner gegeneinander aus.

Wenn das Problem dann die Seite wechselt, hat dein Hochtöner nen Knacks.

Ansonsten könnten es Frequenzweiche (eher unwahrscheinlich bei einem Knacksen), Endstufe oder Headunit sein.
TW21
Neuling
#4 erstellt: 12. Nov 2004, 23:51
Hi,
ich hab heute mal am chinchkabel Y-VErteiler gewackelt und das Geräusch iss wech. Nun war es schon dunkel und ich hab so hinter mich gegriffen da die Verstärker an der Sitzkonsole meiner V-Klasse befestigt sind.
Stellt sich nun die Frage obs am Kabel selbst liegt oder an der Buchse im Verstärker. Werde das morgen mal Testen und berichten.

Danke für die Antworten und euer mitgefühl
iss ja voll peinlich kannst keinen mehr mitnehmen bei dem Krach muß mich ja schämen

Grüße Günter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
knacken im hochtöner ,aber nur manchmal.
dorkie am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  11 Beiträge
Knacken im LS
volonne am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  5 Beiträge
Knacken im Woofer
Papa_Bär am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  7 Beiträge
knacken im lautsprecher
t.l.100 am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  3 Beiträge
komisches knacken
Oneil am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  8 Beiträge
verzerrung im hochtöner! wetterbedingt?
borgnagar am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  6 Beiträge
Brummen im Hochtöner
xinos am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  12 Beiträge
Hochtöner kastrieren!
JonnyW am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  7 Beiträge
Hochtöner verzerren
wernherr am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  4 Beiträge
Knacken bei Lautstärkeänderung.
GoldenGurke am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedinrew73
  • Gesamtzahl an Themen1.376.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.901