Frage zu einer Zweitbatterie

+A -A
Autor
Beitrag
TheJule
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2004, 17:56
Möchte eine Zweitbatterie in meinen Kofferraum stecken und die für die Verstärker und so verwenden. Ist so etwas überhaupt empfehlenswert oder gibt es da bessere Alternativen?

Weiß, das man eine Zweitbatterie auch geladen bekommt, dies zwar nur wenn die Haufbatterie, vollständig geladen ist oder fast voll ist (bekannt aus dem Kleinbus oder Transportern T2, T4, Sprinter usw.). Was brauch ich alles dafür?
Deesazta
Stammgast
#2 erstellt: 18. Dez 2004, 18:32
du brauchst ne zusatzbatterie ( hawker SBS 60 oder exide maxxima 900 DC oder optima yellow top) ne nach geldbeutel...und die verbindest du dann parallel zur starterbatterie...35er kabel reicht...is ja nur der ladestrom für die zusatzbatterie...ich persönlich verwende keine trennrelais da die einen relativ großen widerstand haben...es soll verhindern das sich die batterien nicht gegenseitig entladen...aber normalerweise passiert das nicht...

gruß knud
Pingu
Stammgast
#3 erstellt: 18. Dez 2004, 18:46
Das ist doch Unfassbar.
Muss man denn gleich für 2 kleine Fragen (die beide nicht länger als 2 Sätze sind) 2 Threads erstellen?

Benutzt doch verdammt nochmal die SUCH-FUNKTION!!!

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Deesazta
Stammgast
#4 erstellt: 18. Dez 2004, 19:28
pingu...lass doch die neulinge erstmal machen...können sie doch nicht wissen...kann man beim ersten mal auch freundlicher sagen...
Pingu
Stammgast
#5 erstellt: 18. Dez 2004, 20:30
Aha, und das etwa bei jedem neuen?
Dann mach ich doch gleich mal eine Vorlage die ich dann nur Einfügen muss. Mal schaun wie schnell ich dann Inventar bin.

Es kotzt mich hald nur an, dass auf einer Seite 5 (oder mehr) Threads mit dem gleichen Thema sind.

Außerdem gibtz die Suche Funktion nicht nur in diesem Forum!

#400

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.


[Beitrag von Pingu am 18. Dez 2004, 20:55 bearbeitet]
Deesazta
Stammgast
#6 erstellt: 18. Dez 2004, 20:36
klar...hast ja recht...schnell mit einem beitrag ins inventar...
Pingu
Stammgast
#7 erstellt: 18. Dez 2004, 20:37
lol
Du weißt was ich meine...!

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Deesazta
Stammgast
#8 erstellt: 18. Dez 2004, 20:38
jupp...weiß ich...deswegen schreib ich nochmal das ich da schnell hinkomme...*muhahahahahahaha*...
Pingu
Stammgast
#9 erstellt: 18. Dez 2004, 20:53
Ich dachte mir schon, dass das jetzt kommt.
OK, du wolltest es nicht anderst:
SPAM SPAM SPAM SPAM SPAM SPAM SPAM SPAM

So, genug OT!

TheJule schrieb:
Weiß, das man eine Zweitbatterie auch geladen bekommt, dies zwar nur wenn die Hauptbatterie, vollständig geladen ist oder fast voll ist. Was brauch ich alles dafür?

Nee, die Zusatzbat wird nicht nur geladen wenn die Haupt voll is. Die Bats werden ja beide durch die LiMa geladen. Also beide gleichzeitig.
Was du dafür brauchst?
-Zusatzbat. natürlich (Exide Maxxxima 900)
-Kabel
-Trennrelais (ich weiß da ein günstiges...

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Deesazta
Stammgast
#10 erstellt: 18. Dez 2004, 20:58
lass doch das trennrelais weg...mach ich auch...
Pingu
Stammgast
#11 erstellt: 18. Dez 2004, 21:10
Ja, aber du bist ja wahrscheinlich kein Magnat-McD-Bruder. Die bei einer sehr bekannten Fast Food Kette jedes WE aufm Parkplatz stehn und dort Stundenlang im stand laut hörn.

Und genau solche Leute sind unsere Newbies zu ca. 80%. Bevor sie von der kalten harten Marktwirtschaft dort draussen hierher in unser kleines (beheiztes) unabhängiges Forum gelangen.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.


[Beitrag von Pingu am 18. Dez 2004, 21:11 bearbeitet]
-Hoschi-
Inventar
#12 erstellt: 19. Dez 2004, 01:15
Also das mit dem Trennrelai...so weit ich das mit bekommen hab, kann man es weg lassen, wenn die beiden Batterien, mehr oder weniger die selben Eigenschaften haben...wenn nicht, würden immer ausgleichströme fließen....und ob das so gesund ist?
Deesazta
Stammgast
#13 erstellt: 19. Dez 2004, 01:49
das macht an sich den batterien nicht...wie gesagt wenn man im stand oft und lang hört dann saugt sich alles leer...und ich lade meine 4 batterien im auto jeden maonat...dann kann nichts schief gehen...
Pingu
Stammgast
#14 erstellt: 19. Dez 2004, 01:50
@atarjono
Auch das haben wir schon zig-mal geklärt.
Der Ausgleichsstrom fließt nur einmal, und zwar im moment des Anschließens. Danach nie wieder.

Das Trennrelais ist nur dazu da, dass wenn du länger im Stand hörst (also ohne den Motor laufen zu lassen) dir deine Anlage nicht die Starterbat. leer saugt. Und das die Zusatzbat bei laufendem Motor mitgeladen wird.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Deesazta
Stammgast
#15 erstellt: 19. Dez 2004, 01:53
jau...so isses und nich anders...
Pingu
Stammgast
#16 erstellt: 19. Dez 2004, 01:55
Danke das du meine Aussage nochmal bejast.
(SPAM?)

Jetzt aber husch husch ins Bettchen...!

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
-Hoschi-
Inventar
#17 erstellt: 19. Dez 2004, 01:55
Ohhh...dann hab ich das wohl überlesen....
Deesazta
Stammgast
#18 erstellt: 19. Dez 2004, 01:56
pingu...ich spame nicht...weißt du doch schatz... ...ich guck nochn bischen rum und dann geh ich auch ins bettchen...
Pingu
Stammgast
#19 erstellt: 19. Dez 2004, 01:58
Was machen wir eigentlich an einem SA Abend vorm PC?
Feststellung: Wir sind richtige Freaks!

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Deesazta
Stammgast
#20 erstellt: 19. Dez 2004, 01:59
ja freaks sind wir da hast du recht...aber irgendwas muss man ja haben womit man seine zeit verbringt...und wenn sonst nicht für den abend vorgesehen ist dann sitz ich halt hier wo ich normalerweise aussem fenster kotzen sollte weil ich so hacke bin das ich meinen vornamen nich mehr weiß...
-Hoschi-
Inventar
#21 erstellt: 19. Dez 2004, 02:00
Wir sind richtige Freaks!
Yup das kann nicht anders sagen *ggggg*
R@/eR
Inventar
#22 erstellt: 19. Dez 2004, 13:38
seid ihr aber wirklich ! oder ihr habt keine freunde mit denen ihr was machen könnt

mfg benni

ps: so leute wie euch muss es auch geben !!
Deesazta
Stammgast
#23 erstellt: 19. Dez 2004, 13:41
gibt ja auch freunde die mal gerade keine zeit haben und deswegen muss ich mich hier rumtreiben... ...ich machs ja auch irgendwie gerne...
R@/eR
Inventar
#24 erstellt: 19. Dez 2004, 13:49
ich treib mich hier auch täglich locker ne stunde rum aber ich war gestern abend trotzdem auf goatechnoparty aber das forum is so cool das lädt einen ja geradezu dazu ein ewig drin rumzulesen !
Pingu
Stammgast
#25 erstellt: 19. Dez 2004, 14:59

R@/eR schrieb:
...auf ner goatechnoparty

Toll und warum sagt man mir sowas nicht?
Wo war die denn?

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
R@/eR
Inventar
#26 erstellt: 19. Dez 2004, 18:42
im schwarzwald in meiner stammkneipe... war klein aber fein ! halt nur freaks is voll abgegangen!! kannst ja auch mal kommen bei interesse bitte unter der icq nummer: 292390143 melden

mfg benni
-Hoschi-
Inventar
#27 erstellt: 19. Dez 2004, 23:46

oder ihr habt keine freunde mit denen ihr was machen könnt

Doch wollte aber gestern zuhause bleiben, da ich am freitag von 11:00 bis 23:00 aufm Weihnachtsfeier meiner Firma war...und da gabs halt frei Bier für alle ...und da hab ich wohl paar zu viel genommen, dass ich Samstag noch voll benebelt war...
MKMK16
Neuling
#28 erstellt: 20. Dez 2004, 01:27
mal ne frage, welches trennrelais würdet ihr götter in bass denn empfehlen?
hamlet
Stammgast
#29 erstellt: 20. Dez 2004, 03:21
Wieviel Ampere sollte den eine Lichtmaschine mindestens haben um zwei Batterien aufladen zu können?

Ich weiß, ich weiß...kommt ja auf alle möglichen komponenten an. (Batterie, Amp Klimaanlage und was weiß ich noch alles)
Ich wollte ja nur ungefähr wissen.
50 Ah? 60Ah? 70Ah?
Oder muss die Lima deutlich mehr leisten können?
Pingu
Stammgast
#30 erstellt: 20. Dez 2004, 18:28
@MKMK16
Genau dieses hier! (Dietz)

@hamlet
Grundsätzlich kann jede LiMa (auch die kleinste der kleinsten) 2 (oder mehr) Bats aufladen. Die frage ist nur, wie lang sie dafür braucht.
Also eine kleine LiMa braucht türlich länger die Bats aufzuladen, als ne große. Aber wenn du nicht ununterbrochen mit voller Lautstärke rumfährst oder auf sehr kurze Strecken die Anlage voll aufreist dann kommt die LiMa mit dem Laden schon hinterher.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
hamlet
Stammgast
#31 erstellt: 21. Dez 2004, 04:49
hm...und ab wann könnte man sagen, oder besser gesagt bei wieviel Ampere der Lichtmaschine, hat die Lima probleme beide zu laden?
Ja ich weiß ja, grundsätzlich kann jede Lima, zwei Batterien laden. Aber ich denke wenn eine Lima nur 10 Ampere hat wird es schwer. Gibt es da nicht so ein paar Zahlen, dass man sagen könnte: "60 Ampere sollte die Lima aufjedenfall haben sonst wird das nichts", oder so?
Pingu
Stammgast
#32 erstellt: 21. Dez 2004, 20:21

hamlet schrieb:
"60 Ampere sollte die Lima aufjedenfall haben sonst wird das nichts", oder so? :?

Joa, 60A ist schon ziemlich treffend. Also die meisten Autos ham glaub sowas um den dreh (55A, 60A) an LiMas drin.

Aber je, größer desto besser. Is ja klar.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bessere- oder Zweitbatterie
Rockford_for_Life am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  8 Beiträge
Zweitbatterie notwendig?
michl988 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  2 Beiträge
Basic Power Rebel besser als ne Zweitbatterie ?
Balou1978 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  11 Beiträge
Versorgt leere Zweitbatterie trotzdem den Amp?
pi223871 am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  2 Beiträge
Betterie inklusive kondensator? als zweitbatterie!
Agomy am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  3 Beiträge
Suche gute Zweitbatterie inkl Trennrelais!
selidor am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  11 Beiträge
Hawker Zweitbatterie Relais ja oder nein
hussa85 am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  17 Beiträge
Exide als Startbatterie oder als Zweitbatterie??
Odin1 am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  4 Beiträge
Kann ich eine normale Batterie als Zweitbatterie nehmen
Grauer_Wolf am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  21 Beiträge
frage zu powercaps
maXTC am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedemil1234
  • Gesamtzahl an Themen1.376.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.488