Ruhe ward, brauche eure Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
firlefanz
Stammgast
#1 erstellt: 25. Jul 2005, 19:17
Aloha zusammen,
heute morgen stieg ich in meine Gurke, drehte den Schlüssel rum und NIX! Paar Kontrolllämpchen dimmten vor sich hin und das wars.
Batterie entladen! 8 V Rest.

Am letzen Samstag habe ich meine Anlage um einen PXA 701 ergänzt. Bisherige Komponenten IVA 310R+ Kondi + Amp.

Bei der Installation habe NICHT den Schalt+ des Bordnetztes verwendet sondern alles auf Dauer+ gelegt (will ja auch ohne Schlüssel hören).

So sieht es aus:
sämtliche Remotes miteinander verbunden:
also HU, vom Prozi und vom Amp
Dauer+ von Batterie zum Amp, zur HU und zu Prozi
Masse vom Gurtschloss zum Amp, zur HU und zum Prozi.

Lief- wie gesagt bis zum Einbau des PXA- einwandfrei.
Dann stand das Auto von Sa bis Mo und leer war sie, die Batt.

Lt Manual zieht der Prozi ständig Strom!
Nach meiner Art der Verdrahtung ist das Teil ständig an. Es wird warm.

Was kann ich tun??

Möchte eigentlich ungern den Zündplus von vorne nach hinten holen. Mir fällt der echt nur die harte Tour mit Hilfe eines Schalters ein.

Gibt es ne bessere Lösung?

Gruß
Firlefanz
firlefanz
Stammgast
#2 erstellt: 25. Jul 2005, 22:07
Keiner??

Nu kommt schon
Nyromant
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2005, 22:09
Wie wird denn die Endstufe An/Aus geschaltet?
firlefanz
Stammgast
#4 erstellt: 25. Jul 2005, 22:35
Ah, doch, danke.

Über den Remote der HU. Genauer gesagt sind alle Remote auf einem Terminal verbunden.

Die Enstufe schaltet wie sie soll, nur der Prozi läuft andauernd. Leider konnte ich bei dem schlechten Wetter heute nichts machen. Werde mal messen was dort so an Strom gezogen wird, wenn alles "aus" ist.
Nyromant
Inventar
#5 erstellt: 25. Jul 2005, 23:34
Hat der Prozi überhaupt einen Remote-Eingang?

Sonst wirst du wohl eine kleines Relais ins Plus des Prozi's klemmen müssen..
firlefanz
Stammgast
#6 erstellt: 26. Jul 2005, 07:29
@Nyromant

Du hast Recht!

Der Remote ON ist nur bei nicht Ai Net Geräten zu verwenden. Den hab ich auch nicht angeschlossen.

Der PXA hat lediglich einen Remote OUT für den Amp.

Die deutsche Anleitung ist in dieser Hinsicht mäßig.

Werd ich mir wohl ein Relais besorgen ünd über den Remote der HU schalten.

Heißt das eigentlich, das ich von der normalerweise (bei ständiger Versorgung des Prozis) den Remote von der HU nicht mehr brauchen würde???
Nyromant
Inventar
#7 erstellt: 26. Jul 2005, 08:22

firlefanz schrieb:

Der Remote ON ist nur bei nicht Ai Net Geräten zu verwenden. Den hab ich auch nicht angeschlossen.

Bedeutet das jetzt, dass der Prozi über AINet sein Remote bekommt?


firlefanz schrieb:

Heißt das eigentlich, das ich von der normalerweise (bei ständiger Versorgung des Prozis) den Remote von der HU nicht mehr brauchen würde???

Wenn er nur einen Remote-OUT hat, könntest diesen nehmen, um dann die Endstufen anzuschalten.
Aber den Prozi musst du ja trotzdem ausschalten können, sonst is die Bat bald wieder leer.
firlefanz
Stammgast
#8 erstellt: 26. Jul 2005, 15:15
So sieht es für mich aus, macht auch irgendwie Sinn.

Nebenbei etwas verwirrend war lt. Manual:
Blau/Weiß -Fernausschaltkabel- an das Ferneinschaltkabel des externen Verstärkers

Blau/ Weiß -Ferneinschaltkabel- wird in diesem System nicht genutzt (IVA).

Der Kabelbaum war natürlich mit Remote OUT und Remote ON bezeichnet.

Mittlerweile gehe ich dazu über Anleitung direkt in Englich zu lesen, das ist manchmal einfacher.

Werde das mal ohne den Remote der HU versuchen.

Dennoch muss ich eine Trennung für den Prozi schaffen daher könnte ich dann diesen Remote für die Relaissteuerung verwenden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche eure HILFE????????
DarkPeugeot306 am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  9 Beiträge
Brauche dringend eure Hilfe!
Someo am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  17 Beiträge
brauche dringend eure hilfe
tonnbaron am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  11 Beiträge
Elektronik!?! Brauche unbedingt eure Hilfe!!!
Wrigley's am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  5 Beiträge
Radiodisplay umbauen. Brauche eure Hilfe
chicon am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  3 Beiträge
Brauche mal dringend eure HILFE
hannu84bln am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  8 Beiträge
Dickes Problem!!! Ich brauche eure Hilfe!
Darkrebell am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  7 Beiträge
"Tele Mute" Problem!! Brauche eure Hilfe...
Petey55 am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  2 Beiträge
HU funkt nicht,Brauche eure Hilfe !
__--Dr._Lee--__ am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  23 Beiträge
Ich brauche eure Hilfe: Bordspannung & LiMa
am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedDrSherota
  • Gesamtzahl an Themen1.382.384
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.330.844