Bei hoher Lautstärke nur noch die Subs zu hören!! Was kann das sein?

+A -A
Autor
Beitrag
caveman666
Inventar
#1 erstellt: 06. Apr 2004, 15:46
Hallo,
hab ne neue Anlege zusammengebastelt mit eigentlich allem was man so braucht:

Headunit Sony CDX MP 70
AMP Blaupunkt MPA 5, 5-Kanal mit 4x50RMS + 1x100RMS
Front Velocity VX 170.4
"Rearfill" Velocity VX 200
AMP Sub Noname 4-Kanal 4x50RMS
SUBs 2x Noname (glaub es waren Ravemaster oder
so`n Schund)à 220RMS
Powercap BOA 1Farad

Jetzt hab ich alles reingebastelt bei nem Freund, hab die Verstärker erst einzeln eingestellt (Powercap läuft zusammen mitm Sub-Amp): Alles in Ordnung und mächtig druckvoll und vor allem, was erstaunlich ist, mit nem arschgeilen Sub-Klang, bzw. -Druck
Dann hab ich die 2 Verstärker aufeinander abstimmen wollen und hab dann mal schön aufgedreht und bei knapp über der Hälfte der Lautstärkeeinstellung am Radio, verschwimmt der ganze Sound und nur der Bass ist noch zu hören und der auch nur noch komisch verschwommen.
Weiss von Euch jemand, was das sein könnte?
Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte!!
Hab mir schon gedacht, ob die Frequentweichen der Velocities hinten (VX 200) im A.... sind, haben die Dinger bei ebay für 100EUR orginalverpackt und ungebraucht ersteigert; kam mir da schon irgendwie spanisch vor.
Bin echt am verzweifeln!!

Also dann mal vielen Dank für Eure Hilfe,

Andreas.
SchallundRauch
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2004, 15:59
Hört sich für mich so an als ob deine Stromversorgung sauber zusammenbricht, wie sieht denn die Stromseitige verkabelung aus?
caveman666
Inventar
#3 erstellt: 08. Apr 2004, 12:14
Verkabelung sollte eigentlich passen:

20mm2 von Batterie über Verteiler zum Plus Powercap
20mm2 von abgeschliffener Sitzhalterung auch über Verteiler zum Minuspol Powercap;

vom Powercap dann weg mit 20mm2 zum Plus und Minus vom Sub-Verstärker.

Der Verstärker für front und rear ist mit 16mm2 am Verteiler mit dran.

Müsste doch eigentlich ausreichen, oder nicht?
caveman666
Inventar
#4 erstellt: 08. Apr 2004, 12:15
Ach ja, Batterie is ne 66er drin. Nagelneu!!
polosoundz
Inventar
#5 erstellt: 08. Apr 2004, 12:27
Ob sie nagelneu ist ist egal, es muss ne GUTE sein! Oder hast du einfach ne Standartbatt gekauft?
caveman666
Inventar
#6 erstellt: 08. Apr 2004, 12:32
Ich hab se zwar net selber kauft, aber es dürfte ne stinknormale Standardbatterie sein. Was kann die denn nicht, was ne besondere können sollte; bzw. was zeichnet eine besondere aus?
polosoundz
Inventar
#7 erstellt: 08. Apr 2004, 12:37
Hoher Kurzschlusstrom, niedriger Innenwiderstand, das sind die wichtigsten Kriterien...
caveman666
Inventar
#8 erstellt: 09. Apr 2004, 07:16
Was würde das in Zahlen heissen? Kannst du mir da Daten sagen, die die Batterie erfüllen sollte. Oder is es sinnvoll eine Zusatzbatterie in den Kofferraum zu installieren. Nur bräuchte ich ja dann ne neue Batterie und so nen Isolationsblock. Das wird dann bestimmt wieder teuer!!Was meinst du, was ein gute Batterie für vorne in den Motorraum kosten sollte, bzw wo ich sie am günstigsten herbekomme und was fürn Fabrikat empfehlenswert wäre.

Wär echt supernett, wenn du mir da weiterhelfen könntest.
Bevor wir natürlich etz wieder ewig viel kaufe müssen; liegt das ganze schon ziemlich sicher an der Stromversorgung? Und wenn ja, ist meine Verkabelung ausreichend? Oder: Sind die Verteilerblöcke Schwachstellen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Protect bei hoher Lautstärke.
90Serious90 am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  30 Beiträge
Subamp schaltet sich aus bei hoher lautstärke!
ssab13 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  9 Beiträge
Bei zu hoher Lautstärke keinen Ton mehr?
bad_boy88 am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  5 Beiträge
Hoher Preout bei Autoradios?
Biopast am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  3 Beiträge
Radio schaltet sich bei zu hoher Lautstärke einfach ab
TimmyG am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  9 Beiträge
Autoradio (Problem bei hoher Leistung)
berbo25 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  2 Beiträge
LS bei hoher Lautstärke stumm... Kurzschluss?!
DaNi_ am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  14 Beiträge
Endstufe geht bei hoher Lautstärke auf Protect
DoN_Hulio am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  3 Beiträge
Radio schaltet aus / Bei hoher Lautstärke hackt es!
BassPhReAk am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  12 Beiträge
lauter hoher Ton hilfe ??
blue_vw am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitglied*Benjo871*
  • Gesamtzahl an Themen1.389.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.726

Hersteller in diesem Thread Widget schließen