Zu hoher Wiederstand bei den Woofern?

+A -A
Autor
Beitrag
k2000nold
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2006, 15:34
Ich hab mir jetzt mal endlich ein (billiges) Multimeter gekauft um auch mal ein bisschen an der Anlage messen zu können.
Dabei ist mir als erstes aufgefallen, das der Wiederstand jedes Woofers an der Endstufe gemessen (also inkl. der ganzen Kabelwege) 2,8Ohm beträgt. Ist das nicht zuviel? Die Woofer sind DVCs und die Schwingspulen sind parallel geschaltet, also auf 2Ohm. Machen da die Kabel (Länge ca. 50cm) wirklich nochmal 0,8Ohm aus oder passt da was nicht?
MfG,
Diddy
FallenAngel
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2006, 15:41
stimmt schon, die angabe in den TSPs: "Re" sagt den wahren wiederstand aus. alles andere ist nur die einteilung in verschiedene klassen.

und sobakd musik anliegt, ist der widerstand vom woofer eh höher
k2000nold
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jan 2006, 15:43
Ok, danke. Dann bin ich ja "beruhigt". Trotzdem wären mir echte 2Ohm lieber
Diddy
Krümelmonster
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2006, 00:39
Außerdem, mess mal die Messtrippen selbst!
Unter 0,2Ohm haben die selten, manchmal auch viel mehr.
Auch der Drehschalter im Multimeter kann mal nen höheren Übergangswiderstand haben, aber das sieht man ja dann.
Messtrippen zusammenhalten und wenns über 0,4Ohm sind, den Drehschalter einige Male über diesen Ohmbereich drehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wieviele amps bei 3 dual-woofern?
spid1 am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  19 Beiträge
Wiederstand reduzieren
Adorra am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  28 Beiträge
Bei zu hoher Lautstärke keinen Ton mehr?
bad_boy88 am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  5 Beiträge
Hoher Preout bei Autoradios?
Biopast am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  3 Beiträge
Protect bei hoher Lautstärke.
90Serious90 am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  30 Beiträge
Wiederstand der Spulen messen !
Grimpf am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  15 Beiträge
Autoradio (Problem bei hoher Leistung)
berbo25 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  2 Beiträge
lauter hoher Ton hilfe ??
blue_vw am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  2 Beiträge
Hoher Pegel - verschmort?!
ainotsA am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  11 Beiträge
Karrosserie-Wiederstand ???
Sys3D am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedfettarme_H-Milch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.516