Brauche Hilfe: elektronische Störgeräusche beim Radio

+A -A
Autor
Beitrag
milamatik
Neuling
#1 erstellt: 06. Apr 2006, 21:30
Hallo zusammen,

Vielleicht kann mir hier jemand bei meinem Problem mit meiner selbst eingebauten Anlage im Auto helfen. Meine Teile sind ziemlich LowFi, habe irgendeinen CD-Player, Verstärker und Boxen, spielt bei meinem Problem keine Rolle, denke ich.

Folgendes:

Ich kann in meinem Radio Musik der besonderen Art hören. Zum Beispiel meinen Blinker, den Motor immer als leises konstantes Quietschen, am beindruckendsten ist das Geräusch, wenn man den Anlasser bei angeschaltetem Radio betätigt. Das ist dann ein wenig, wie wenn man einer Katze auf den Schwanz tritt, nein, eher, wie wenn man sie miauenderweise an einen Deckenventilator befestigt.

Ich habe den Radio damals mit Chinch-Kabeln am Verstärker befestigt, das waren aber spezielle fürs Auto, damit die eben keine "elektrischen" Einflüsse mitnehmen. Sie haben neben dem schwarzen und roten Draht noch ein dünnes Kabel, das an den Enden jeweils die freie Litze hat.

ICh dachte, vielleicht ist das eine Art Masse, und hab mal versucht, das im Bus an Metall zu erden, hat aber nichts gebracht...

Hat jemand einen Tip, oder kann mir vielleicht ein entsprechendes Chinch-Kabel empfehlen?

Vielen Dank und einen schönen Abend...
Stefan bier

tranier
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2006, 23:01
Öhm Junge Junge, das 3. dünne Kabel ist das remote Kabel damit gebt man das Steuersignal vom Radio oder Zündungsplus an die Endstufe das diese angeht wenn das Radio angeht.
1. Deine Cinchkabel sollten weg von allen kabelbäumen, Stromkabeln sowie lautsprecherkabel liegen und damit mein ich wirklich weg von allem.
2. Schlechter Massepunkt verwendet, die AMp bekommt zu wenig Saft udn zieht zusätzlich Masse über die Masse des Cinchkabel vom Radio, am Radio killt sich dadurch der Eingang von Cinch und es fängt an zu brummen.
Abhilfe: probier mal ein dünnes kabel welches du an der karosse befestigst an das äußere teil des Cinchkabels zu heben ob das geräusch dann weg ist.
Probier diese Sachen mal aus und ansonsten wieder melden.
Es gibt übrigends unmengen an Themen zu dieser Materie hier im Forum da dies eines der meisten Probleme von neulingen ist.
Bitte auch mal die Suchfunktion benutzen.
milamatik
Neuling
#3 erstellt: 07. Apr 2006, 12:35
okay, vielen dank für die prompte Antwort, probiere ich mal alles aus...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störgeräusche - Brauche Hilfe
MadRed am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  5 Beiträge
Elektronische Störgeräusche rechter Hochtöner
5OCIAL_5Y5T3M am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  17 Beiträge
Störgeräusche im e46 - alles probiert - brauche Hilfe
Oakley-85 am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  13 Beiträge
Störgeräusche....brauche unbedingt HILFE !!!!!
OpelFuRA am 17.06.2003  –  Letzte Antwort am 18.06.2003  –  2 Beiträge
störgeräusche: radio
prdX am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe beim p9300
NochWenigerAhnung am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  10 Beiträge
Brauche dringend Hilfe beim Anschluß von Radio
kezuki am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe mit Blaupunkt Radio
_nexus am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  2 Beiträge
Störgeräusche nerven!!! HILFE!!!
badben am 15.07.2003  –  Letzte Antwort am 15.07.2003  –  4 Beiträge
Störgeräusche!
Giskard am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.321