Was sind typische Defekte bei Verstärkern?

+A -A
Autor
Beitrag
Miagi
Neuling
#1 erstellt: 15. Apr 2006, 11:29
Hab zu Hause einen alten Kenwood Verstärker liegen, der einfach nicht mehr will. Er schaltet noch ein und das Relais zieht an, aber wenn ich ein Signal draufgebe kommt nix hinten raus. Ist nix abgeraucht oder sonst irgendwas. Hab schon wie oft mir die Platine angesehen und auch schon nachgelötet, kann aber nix entdecken. Daher meine Frage : Was sind typische Probleme bei den Dingern? Was geht meistens kaputt?
Krümelmonster
Inventar
#2 erstellt: 15. Apr 2006, 11:56
Oft geht ein Endstufenkanal kaputt und dann das Gerät auf Protect.
Auch oft geht das Netzteil kaputt, entweder so, daß einiges in Trümmern liegt oder es haut nur immer sofort die Sicherung, sobald man sie an Strom hängt.
Dein Fall ist möglicherweise kein 0815 Standartfehler.
Musst halt mal messen, ob an einem der Ausgäng irgenwo Gleichspannung steht.
Nach NT hört sichs bei Dir nicht wirklich an. Kann man aber kurz prüfen, in dem man schaut, ob sekundär die Versorgungsspannung vorhanden ist.
Wenn Du Interesse an einer Reparatur hast, isses auch kein Problem. -->(PM)
Miagi
Neuling
#3 erstellt: 17. Apr 2006, 13:31
Erstmal DANKE für die Antwort!
Hab deine Ratschläge befolgt und die Messungen gemacht.(Hät man eigentlich selbst drauf kommen können)
So wie es aussieht ist das NT doch im Arsch. Prim sind sie noch da aber sek siehts schlecht aus. Da kommt nix mehr an.
Werds dann mal tauschen, mal sehn wie´s dann aussieht.

MFG Miagi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Defekte Dietz 1F cap
ElKaputo am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  16 Beiträge
Limapfeifen bei 2 Verstärkern! bei einen nicht?
Jay_Jay_1988 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  7 Beiträge
defekte Endstufe.
mtothex am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  18 Beiträge
Defekte Chinch ausgänge
wetoo am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  7 Beiträge
Defekte Signat ROC 3
tobi85 am 24.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  2 Beiträge
Defekte autobatterie reparieren !
5000wattBaseMachine am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  23 Beiträge
Defekte Steg AQ 240.1
Vincent-84 am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  7 Beiträge
Defekte Audioproject 4 Kanal Endstufe Reparieren mit Bildern
Baby_Cinnamon am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  3 Beiträge
Bat im Kofferraum = Defekte Lima??
FallenAngel am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  28 Beiträge
230V-Sicherung als Ersatz für defekte 12V?
stratocruiser am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitglied-core-
  • Gesamtzahl an Themen1.390.072
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.469.198