Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

Der Hifi-Jugend Sammler-Thread

+A -A
Autor
Beitrag
-Fabio-
Inventar
#1 erstellt: 17. Feb 2011, 00:42
Hi,

da mir der Umgang in einem anderem Thread inzwischen etwas zu unfreundlich wurde,
da manche immer etwas an der Sammelleidenschaft zu meckern hatten oder irgendwelche
unnötigen Kommentare abgegeben haben möchte ich hier eine ruhige Runde
der "jungen Sammler" haben.


Ich selbst sammle überwiegend Geräte von NIKKO und Lautsprecher von Magnat.

Bilder werde ich später mal rein stellen, wenn ich Zeit habe.



Und ich bitte um einen freundlichen Umgang und vorsichtig mit der Kritik zu
sein und sich gegenseitig mit Respekt zu sehen.
Nicht, dass auch dieser Thread verschandelt wird;)


Gruß,
Fabio


[Beitrag von -Fabio- am 17. Feb 2011, 01:01 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2011, 01:06
Hallo an alle,

ich heiße Magnus, bin 15 Jahre alt (jung) und sammle überwiegend Geräte der Marke Optonica aus dem Zeitraum 1976 bis 1981.

Bilder von mir kommen auch morgen oder so noch!

Gruß
Magnus

PS: Man kann ja mal sagen, dass einem etwas nicht gefällt oder so, aber die Kritik an der Sammelleidenschaft generell, soll hier nicht kommen, deßhalb ist es ja der Sammler Threat!
-Fabio-
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2011, 01:36
Dann stelle ich doch direkt mal vor, was hier bald ankommen wird;)

Ein Tangentialplattenspieler.
NIKKO NP-750
http://cgi.ebay.de/w...NX:IT#ht_1510wt_1141
Ist eigentlich nichts besonderes und das Geld evtl. auch nicht wert, aber ich werde
mal schauen wie er sich macht:)

Mo888
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2011, 01:41
Da bin ich mal gespannt!

Was mich an Optonica ein bisschen stört, ist, dass es keine CD Player gibt.
Ab ca. 1982 war ja schluss mit Optonica Krahm und da gabs halt leider noch keine CD Player.

-Fabio-
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2011, 01:44
Das ist schade.
NIKKO hat immerhin noch einige Player rausgebracht.
Ich selbst habe den CD-100.
Leider nur so ein Plastikteil, aber dafür optisch sehr gut erhalten:)

Aber einen CD-Player benutze ich eh nie.
Wenn, dann läuft es über den Computer:)

Ein optisch passender Player wird sich aber sicher igrgendwo finden lassen:)
niclas_1234
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2011, 12:57
So dan melde ich mich auch mal zu Wort.

Ich bin 16 Jahre alt und seit 12 an HIFI Interessiert.

Tja ich würde sagen ich bin auch Jäger und Sammler.

Allerdings habe ich mich hierbei noch keiner arke verschrieben.

Deswegen weiß ich nicht ob ich hier willkommen bin.

Wenn ihr wollt kommen von mir auch Bilder aber erst wenn jemmand drumm bittet.

Die meisten kennen meine Anage ja sowiso schon.

Gruß Niclas
Superknuffl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Feb 2011, 14:48
Hallo!

Ich sammle seit ich 16 bin.
...die begesiterung für schöne Geräte ist Groß.
Habe viele verschieden Komponenten. (Auf Anfrage Fotos und AUflistung)
Besonders steh ich auf Pioneer und Japanische Marken, habe aber auch andere

Mit freudnlichen Grüßen Julius
erwin17
Stammgast
#8 erstellt: 17. Feb 2011, 15:08
tag zusammen @ Julius was den für pioneer Komponenten würde mich interesieren

habe einen pio A656mark2 verstärker
und einen onkxodx70-11 cdplayer
erwin17
Stammgast
#9 erstellt: 17. Feb 2011, 15:13
ach ganz vergessen heise christian bin 21jahre alt und bezeichne mich als sammler weil jäger bin ich keiner mein rack ist eh voll
hifijc
Inventar
#10 erstellt: 17. Feb 2011, 16:43
Ich heiße Jan und bin 12 jahre alt und interesiere mich für Plattenspieler hauptsächlich von der Marke Technics.

Bilder kommen auch noch von mir.

chriz2390
Stammgast
#11 erstellt: 17. Feb 2011, 17:09
Nagut....dann stell ich mich auch nochmal vor

Ich bin Chris, noch 20 Jahre alt und komme aus Hamm, bei Dortmund.
Als Sammler würd ich mich eig nicht bezeichnen, da ich als Student nicht so viel Kohle dafür über habe und Platz noch weniger.

Aus dem Grund bin ich dann eigentlich auf was hochwertiges aus, wenn ich mir was kaufe.
Wenn sich aber eine Gelegenheit ergibt, günstig an Lautsprecher oder Verstärker oder irgendwas in der ranzukommen, lass ich die Gelegenheit nicht ungenutzt

Und verurteilen tue ich die Sammelleidenschaft auf keinen Fall.

Ganz im Gegenteil, ich finds eig ziemlich cool, da man dadurch auch viel lernen kann und merkt, was gut ist und was nicht, weil man oft viele Vergleichsmöglichkeiten für verschiedene Geräte hat.

Dann mal zu meiner Anlage, die ich meiner Studentenbude nutze:

Ich nutze einen Denon AVR 2801 als Verstärker (aber nur Stereo, obwohl es ein 5.1 Amp ist)
Meine Boxen sind die Nubert nuLine 30 zusammen mit einem ATM-Modul (wer sich damit auskennt ist gut, die anderen dürfen fragen )
Als Quelle bisher größtenteils mein Mac oder mein iPod.

Hab aber festegestellt, dass Digital nicht immer soo der Brüller ist und jz wird eben umgesattelt auf Platte

Zu Hause in unserem bescheidenen Schuppen bin ich gerad dabei ein altes Boxenpaar von IQ wieder aufzumöbeln. Die F6 hab ich da noch stehen.
Findet man leider (fast) nichts zu im Internet.
Waren auch nicht die teuersten, aber klingen tun sie trotzdem gar nicht so übel
Und zum gelegentlichen Auflegen auf Privatpartys reichen die voll aus

Wie gesagt bin ich zur Zeit auf der Suche nach nem schönen Plattenspieler.
Vll hab ich Glück und der alte Dual meiner Ma funzt noch
Hat auch noch alte Boxen da stehen. Freu mich schon drauf, die Sachen zu sehen und zu testen

Bilder stell ich gleich auch noch rein.

Gruß
Haiopai
Inventar
#12 erstellt: 17. Feb 2011, 17:11

Mo888 schrieb:
Da bin ich mal gespannt!

Was mich an Optonica ein bisschen stört, ist, dass es keine CD Player gibt.
Ab ca. 1982 war ja schluss mit Optonica Krahm und da gabs halt leider noch keine CD Player.

:prost


Moin Mo, auch wenn es ja ein Youngster Thread ist , vielleicht hilft dir ja ein kleiner Tipp von nem alten Knacker .

Richtig ist durchaus , das offiziell 1982 Schluss mit Optonika war , aber eine Überschneidung gibt es doch .

Den Verstärker SM-110 , 1982 noch unter Optonika in einer silbernen Ausführung präsentiert , gab es baugleich als Sharp SM 110 BK auch noch 1983/84 , dazu passend den ersten
Sharp CD Player DX 3 .

Zum silbernen SM 110 H der noch unter Optonica lief , würde außerdem der DX 500 H sehr gut passen .

Alle Geräte findest du hier mit Photos

Wegavision (Link)

Alle genannten Geräte sind Leckerbissen für Sammler und sehr selten ,dazu qualitativ hochwertig und sehr gut verarbeitet .

Gruß Haiopai


[Beitrag von Haiopai am 17. Feb 2011, 17:12 bearbeitet]
-Fabio-
Inventar
#13 erstellt: 17. Feb 2011, 17:21
Schön, dass dem Thread tatsächlich Beachtung geschenkt wird:)



Heute werde ich mich mal ran machen und mein Zimmer etwas minimalistischer
gestalten.
Mal sehen ob das was wird;)


erwin17
Stammgast
#14 erstellt: 17. Feb 2011, 17:38
sind auch gespant
Mo888
Inventar
#15 erstellt: 17. Feb 2011, 18:17

Haiopai schrieb:

Mo888 schrieb:
Da bin ich mal gespannt!

Was mich an Optonica ein bisschen stört, ist, dass es keine CD Player gibt.
Ab ca. 1982 war ja schluss mit Optonica Krahm und da gabs halt leider noch keine CD Player.

:prost

Richtig ist durchaus , das offiziell 1982 Schluss mit Optonika war , aber eine Überschneidung gibt es doch .

Den Verstärker SM-110 , 1982 noch unter Optonika in einer silbernen Ausführung präsentiert , gab es baugleich als Sharp SM 110 BK auch noch 1983/84 , dazu passend den ersten
Sharp CD Player DX 3 .

Zum silbernen SM 110 H der noch unter Optonica lief , würde außerdem der DX 500 H sehr gut passen .
Gruß Haiopai :prost


Oh, das wusste ich noch gar nicht, dass es den SM-110 später in schwarz gab ohne Optonica!
Ich habe den silbernen SM-110 hier stehen, passend mit dem ST-105 Tuner.
Danke für die Info!
-Fabio-
Inventar
#16 erstellt: 17. Feb 2011, 18:53
Ich glaube aus dem Umräumen wird wohl leider nichts


Hier steht so viel rum, dass ich die Sachen einfach nicht mehr unter bringen kann.
Alles ist voll. Meine Abstellkammer ist überfüllt, alle Abstellflächen meines
Zimmers sind voll und mein Boden ist auch voll.


Ich werde heute wohl die ersten Lautsprecher in der Bucht schwimmen lassen;)

Mo888
Inventar
#17 erstellt: 17. Feb 2011, 19:00
Pack sie gut ein, damit sie beim Schwimmen nciht nass werden!

Was ist nun mit den All Ribbon 10P?
Die behälst du jetzt doch oder?
-Fabio-
Inventar
#18 erstellt: 17. Feb 2011, 19:31
Ja, die All Ribbon 10P werde ich nun doch behalten.

Das gibts doch nicht....jetzt habe ich mich mal dazu entschlossen was
zu verkaufen und dann bekomme ich einen neuen Reciever an dem die
wieder total schön klingen

NIKKO NR-1050 + Magnat AR10P benutze ich nun für elektronische Musik;)


Momentan kann ich mich nicht entscheiden ob ich die All Ribbon 2 oder die Pro 11
verkaufen soll.

Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Da ist wohl mal längeres Probehören angesagt;)
Momentan habe ich das gefühl, dass die Pro 11 angenehmer klingen, allerdings
im Bereich von Gitarre nicht so voll klingen. Das könnte aber auch sehr gut an
der Aufstellung liegen.

Mo888
Inventar
#19 erstellt: 17. Feb 2011, 19:34
So ist das manchmal!
Ich habe mich auch schon entschieden, etwas zu verkaufen und habe es dann aber doch behalten, da es mir Plätzlich wieder sehr gut gefallen hat klanglich!

hifijc
Inventar
#20 erstellt: 17. Feb 2011, 19:35
Am besten beide an dem Gleichen Platz Probehören .

-Fabio-
Inventar
#21 erstellt: 17. Feb 2011, 19:37
Nunja, ich muss mich ja nun wirklich entscheiden, da ich nicht nur
Platzprobleme sondern auch Geldprobleme habe;)

Das erste Paar Braun L420/1 habe ich eben sauber gemacht und ein paar
Fotos gemacht.
Mal schauen ob die was geworden sind.


Werde die hier auch gleich vorstellen;)

-Fabio-
Inventar
#22 erstellt: 17. Feb 2011, 19:45
So, dann stelle ich doch direkt mal meine kleinen Braun L420/1 vor:)

Optisch noch ganz gut.
Leider ein paar Fingerabdrücke zu sehen.
Gitter in Ordnung, aber nicht mehr perfekt. Kleinere Dellen und etwas Dreck
sind zu sehen, Die Unterseite hat leider auch ein paar Macken.
Technisch einwandfrei.














Edit:

Ich behalte die All Ribbon 2.
Die klingen einfach "echter", obwohl mir der Kalng der PRo 11 eigentlich mehr zusagt.


[Beitrag von -Fabio- am 17. Feb 2011, 19:55 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#23 erstellt: 17. Feb 2011, 20:21
Sind das die ersten, die in die Bucht kommen?

Schöne Bilder übrigens!
-Fabio-
Inventar
#24 erstellt: 17. Feb 2011, 20:34
Jap, das sind die:)

Eigentlich sollten die nun auch schon eingestellt sein, aber mein Browser hat
sich aufgehangen und nun ist wieder alles weg.

Jetzt hab ich keine Lust das alles nochmal zu machen -.-
Mal sehen wann ich das wieder machen werde.

Edit:

Gerade nochmal versucht und diesmal das selbe.
Das mit ebay wird nichts. Da haben die Lautsprecher also Glück und dürfen
wieder in meine Abstellkammer -.-


[Beitrag von -Fabio- am 17. Feb 2011, 20:37 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#25 erstellt: 17. Feb 2011, 20:36
Nicht aufgeben!

Ich habe auch gerade zwei Sachen bei ebay drinn!


[Beitrag von Mo888 am 17. Feb 2011, 20:38 bearbeitet]
-Fabio-
Inventar
#26 erstellt: 17. Feb 2011, 20:38
Ich kann nichts einstellen.
Ich kann mich einfach nicht mehr einloggen -.-

Nach dem einloggen geht der direkt wieder ins "Einloggfenster".
Ich kann das so oft machen wie ich will. Immer das selbe.
Mo888
Inventar
#27 erstellt: 17. Feb 2011, 20:42
Das hatte ich auch schon!
Manchmal hilft es, einfach mal den Browser zu schließen und wieder neu zu starten, manchmal muss man auch den PC neu starten!

-Fabio-
Inventar
#28 erstellt: 17. Feb 2011, 21:07
Ok, das wars dann mit verkaufen.

Ich kann mit meinem Computer keine Auktionen bei ebay erstellen.
Habe es jetzt auch schon mit einem anderem Browser probiert!!!

Man regt mich das alles wieder auf. Seitze ich da an dieser Beschreibung und
am Ende war die Mühe wieder total umsonst -.-

Man, alles wieder mal nur Zeitverschwendung!
Mo888
Inventar
#29 erstellt: 17. Feb 2011, 21:20
Das ist ärgerlich!
Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 17. Feb 2011, 21:25
Morgen ist auch noch ein Tag. Einfach nochmal versuchen.
erwin17
Stammgast
#31 erstellt: 18. Feb 2011, 20:37
genau guten abend und fabio erflog gehabt beim reinstllen ?
-Fabio-
Inventar
#32 erstellt: 18. Feb 2011, 20:45
Ich kam heute gar nicht dazu es zu probieren:D

Werde es morgen mal bei meinem Zweitrechner probieren.
Da ist Windows XP drauf. Mein Hauptrechener hat hat Mac OS 10.4.11.
Für 10.4 gibt es leider keine Updates mehr. Muss mal auf ein neueres System
umsteigen. Kostet ja nicht viel:)

Heute habe ich den so gut wie dan ganzen Tag verschlafen.
Nach der Schule bin ich eingeschlafen und hab bis 18 Uhr geschlafen


Ich denke ich werde gleich die Brau L420/1 nochmal anschließen. Klanglich sind
die ja echt angenehm:)

erwin17
Stammgast
#33 erstellt: 18. Feb 2011, 20:56
so fertig vcon der schule gell
hifijc
Inventar
#34 erstellt: 19. Feb 2011, 11:12
Ja endlich Wochenende .

erwin17
Stammgast
#35 erstellt: 19. Feb 2011, 11:24
Guten morgen bei irgend jemand heute von euch wieder flomartkt time
hifijc
Inventar
#36 erstellt: 19. Feb 2011, 11:26
Ja ich war auf einem Flohmarkt, war aber nichts .

erwin17
Stammgast
#37 erstellt: 19. Feb 2011, 11:27
ohhhhch schade veleicht beim nächsten mal jan
hifijc
Inventar
#38 erstellt: 19. Feb 2011, 11:47
Naja die Sommerzeit kommt noch .



erwin17
Stammgast
#39 erstellt: 19. Feb 2011, 11:50
richtig jan
hifijc
Inventar
#40 erstellt: 19. Feb 2011, 11:55
Oh!!! grade hat mein Marantz einen Schaden bekommen, ich wollte die Lautstärke leiser Drehen und bekomme mit Blitz einen gezuckt.
hifijc
Inventar
#41 erstellt: 19. Feb 2011, 12:09
Und der Tape 2 Eingäng geht nicht mehr seit eben.

Ich glaube ich ziehe das ding lieber aus der Steckdose .
erwin17
Stammgast
#42 erstellt: 19. Feb 2011, 12:12
oh hast eine gewischt gekriegt ganzleicht das ist blöd das er 2te tape eingang nicht geht
hifijc
Inventar
#43 erstellt: 19. Feb 2011, 12:22
Ja, mal gucken was ich da machen kann.
niclas_1234
Inventar
#44 erstellt: 19. Feb 2011, 12:53
Ey das ist ärgerlich.

Der Marantz ist ja ein echt schönes Gerät.

Ich drückdir die Daumen das du es weider hinkriegst.

hifijc
Inventar
#45 erstellt: 19. Feb 2011, 12:59

Ich drückdir die Daumen das du es weider hinkriegst.


Ja, hoffentlich

niclas_1234
Inventar
#46 erstellt: 19. Feb 2011, 13:53
Und wenn nicht schik ihn bei Armin vorbei.

Der kriegt das wiedr hin.

hifijc
Inventar
#47 erstellt: 19. Feb 2011, 14:10

Und wenn nicht schik ihn bei Armin vorbei.

Der kriegt das wiedr hin.


Das Lohnt sich nicht für mich selber, da Kaufe ich mir lieber ein anderes Gerät.

Mo888
Inventar
#48 erstellt: 19. Feb 2011, 14:20
Hast du den Fehler gefunden?

Läuft er ansosten noch oder steht er immernoch unter Strom!
Kann ja auch sein, dass du elektrisch geladen warst und dem Gerät dann eine beim Anpacken gewischt hast, wodurch irgendwelche Platinen, die vielleicht am Gehäuse geerdet sind, aufgeraucht sind!
niclas_1234
Inventar
#49 erstellt: 19. Feb 2011, 14:39

Das Lohnt sich nicht für mich selber, da Kaufe ich mir lieber ein anderes Gerät.


Warum dasden?

Nicht zufrieden mit dem marantz?

Ist doch ein schönes Gerät oder?

Mo888
Inventar
#50 erstellt: 19. Feb 2011, 14:41
Warscheinlich wird eine Reparatur teurer sein, als das Gerät wert ist!



Was war das nochmal genau für ein Marantz?


[Beitrag von Mo888 am 19. Feb 2011, 14:41 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#51 erstellt: 19. Feb 2011, 15:14

Nicht zufrieden mit dem marantz?


Naja... ich habe mich in einen Pioneer verguckt .


Warscheinlich wird eine Reparatur teurer sein, als das Gerät wert ist!

Was war das nochmal genau für ein Marantz?


Ja eine Reparatur ist mir zu aufwendig da habe ich keine Lust drauf da kaufe ich mir lieber einen Schönen Pioneer SX 828 sobald mal einer bei ebay drinne ist .

Oder auch eine Technics Vor/Endstufen Kombi 808 passend zu meinem SL-Q33.

Aber ich weis ja noch garnicht was das für ein Fehler ist

Und der Marantz ist ein 2235b


Läuft er ansosten noch oder steht er immernoch unter Strom!


Steht nicht mehr unter Strom, aber das war Komisch da kam
so Fräg aus dem Poti ein Blauer Blitz in meinen Finger.


Und das gleich Mehrmals auch als ich das Gerät verstellen wollte.

Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Reinigungs Thread.
Stullen-Andy am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2016  –  42 Beiträge
Wow was ein sammler!
k-town am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  5 Beiträge
Suche Hilfe bei Umgang mit alten Quadral Lautsprechern
Cmd_Bubble am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  10 Beiträge
Der "Welche Klassiker schaffe ich mir 2009 an" Thread
YamahaM4 am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  59 Beiträge
"Haus der Geschichte" ~ HiFi-Innovationen fuer Sammler
Friedensreich am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  101 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
NIKKO Stammtisch, für alle NIKKO-Fans, -Sammler -oder -Besitzer
-Fabio- am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  333 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Yamaha
  • Dynaudio
  • AKG
  • Canton
  • Pioneer
  • Magnat
  • Akai
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.830 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedLouis1665
  • Gesamtzahl an Themen1.370.963
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.112.852