Nach Receiver-Anschluss keine Sender mehr

+A -A
Autor
Beitrag
Tschulidermius
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2015, 13:38
Hallo!

Ich bin neu hier und etwas verzweifelt.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Es geht darum: Am Wochenende haben wir versucht meinen Fernsehr endlich mit normalen Fernsehen auszustatten.
LNB wurde auch getauscht, alles angeschlossen. Zu diesem Zeitpunkt ging der TV meines Vaters einwandfrei.
Da mein TV keinen eingebauten Triple Tuner hat, mussten wir uns nun noch einen neuen Receiver besorgen.
Haben wir auch gemacht.. doch leider ging das gute Stück an meinem TV nicht, ich bekam kein Signal rein, garnichts.

Mein Vater meinte, ich solle doch den Receiver bei ihm am Fernsehr testen, so nach Ausschlussverfahren ob es an dem neu verlegten Kabel oder am Receiver selber liegen kann.
Hab ich auch gemacht.
Habe ich dann auch angeschlossen an seinem TV.
Von wirklich funktionieren kann nicht die Rede sein, er hat zwar Sender erkannt beim Senderdurchlauf, aber normale Sender konnte ich nicht anschauen. Stand nur etwas drann wie "kein Service".

Dann hab ich den Receiver wieder vom Gerät genommen, das Sat-Kabel normal am TV angeschlossen. Und seitdem habe ich ein rießen Problem. Das Gerät kann keine normalen Sender mehr empfangen.
Hab dann den TV auch ein paar mal auf Werkseinstellung zurück gesetzt und neuen Senderdurchlauf gemacht, sogar manuell Transponder-Listen eingestellt für Sender die fehlen. Aber hat rein garnichts gebracht. Wir bekommen keine normalen Sender mehr rein wie Das Erste, ZDF, RTL, Pro7 .. garnichts ist mehr drinn! Nur Pro7 Austria u. Schweiz, etc. ist empfangbar. Ansonsten ist alles weg.

Ich bin langsam wirklich ratlos, hab auch schon gegoogelt ob jemand so ein Problem hatte aber bin leider nicht fündig geworden.
Kenne mich leider auch so garnicht damit aus dass ich sagen könnte wie man weiter vorgehen muss.. vielleicht hat jemand einen Idee?

Zur Info - bei meiner Schwester funktoniert alles einwandfrei! Sie ist mit ihrem TV auch an der LNB angeschlossen und bekommt alle Sender rein.

Zu den technischen Daten kann ich nur sagen:
TV: Toshia L73 mit Triple Tuner
Receiver: Strong SRT 7004
Satellit: Skymaster - neue 4er LNB: Schwaiger

Falls man noch andere Daten benötigt, bin ich versucht diese zu beschaffen.
Falls jemand eine Idee hat woran es liegen könnte, bitte bitte helft mir.

Ich sage schonmal vielen Dank im Voraus und Danke für die Mühe das hier alles zu lesen :-)
Volterra
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2015, 14:02

Zur Info - bei meiner Schwester funktoniert alles einwandfrei!
Sie ist mit ihrem TV auch an der LNB angeschlossen und bekommt alle Sender rein.
Receiver: Strong SRT 7004
Wurde der Strong Receiver am Empfangsplatz der Schwester getestet?
Tschulidermius
Neuling
#3 erstellt: 10. Mrz 2015, 14:06
Nein, dort habe ich den Receiver nicht getestet, da ich Bedenken hatte dass ihr TV dann auch nichts mehr empfängt nach dem Anschluss. Der Receiver wurde bisher nur bei mir und bei meinem Vater ausprobiert.
Volterra
Inventar
#4 erstellt: 10. Mrz 2015, 14:43

Tschulidermius (Beitrag #3) schrieb:
Nein, dort habe ich den Receiver nicht getestet,
da ich Bedenken hatte dass ihr TV dann auch nichts mehr empfängt nach dem Anschluss.
Der Receiver wurde bisher nur bei mir und bei meinem Vater ausprobiert.


Ich habe bereits viele unerklärliche Sachen erlebt.

Aber dass ein externer Receiver aufgrund der Verbindung zu einem TV dazu führt, dass danach nix mehr geht,
das habe ich noch nie gehört.

Außerdem kann man alle LNB Ausgänge austauschen und testen, ob deine Probleme dann nicht mehr gegeben sind.
So denn deine Kabelverbindung zwischen dem LNB und dem Receiver ok ist

Zunächst schriebst du, dass dein Flachmann keinen DVB-S Tuner hat
Da mein TV keinen eingebauten Triple Tuner hat,
:
Und später schreibst du:

TV: Toshia L73 mit Triple Tuner

Was ist denn nun richtig?
Einen L73 Toshieba habe ich nicht via Google gefunden.
Tschulidermius
Neuling
#5 erstellt: 10. Mrz 2015, 14:54
Ja sowas habe ich bisher auch noch nicht gehört :-(
Bin auch total ratlos deswegen

Ja, werde am besten heute oder morgen mal die Kabel an der LNB vertauschen, mal schauen ob es dann funktioniert..

Ja, mein TV (Blaupunkt) hat keinen eingebauten Triple Tuner - deshalb der externe Receiver.

Der TV meines Vaters hat den eingebauten Triple Tuner - : Toshiba 40L5443DG müsste er heißen

(War etwas unverständlich erklärt - Entschuldige)
KuNiRider
Inventar
#6 erstellt: 10. Mrz 2015, 17:14
Das du bei deinem Vater gleich Suchläufe gemacht hast ist gelinde gesagt 'ungeschickt'
Was soll das bringen? -> nun weist du nicht mehr ob da was vernünftiges programmiert ist
Warum das neue LNB keine Bezeichnung hat ist mir ein Rätsel, ich geh mal davon aus, dass es ein Quad ist, sonst würde bei der Schwester auch nichts funktionieren.

Wenn's am Toshiba nach dem LNB erst noch normal getan hat, gibt es nur eine vernünftiger Erklärung:
- keine DC-Verbindung zum LNB, weil nun ein F-Stecker lose ist oder - selten - ein Kabel gebrochen ist.
--> alle F-Stecker neu montieren und aufpassen das es keinen Kurzschluss gibt und der Schirm guten Kontakt zu Hülse hat.
Tschulidermius
Neuling
#7 erstellt: 10. Mrz 2015, 18:32
Hallo!

Vielen Dank für die Antworten und die Mühe.

Haben soeben beim TV von meinem Vater alle F-Stecker neu gemacht, am TV und an der LNB.
Jetzt haben wir garkein Signal mehr, bei keinem Sender.. aber es wurde alles richtig angeschlossen, wie müsste ich nun weiter verfahren - auf Werkseinstellung und neuen Suchlauf machen? Oder einfach einen drauf spielen? Oder garkeinen

Ja, dass war ein Fehler den Suchlauf zu machen, nachdem der externe Receiver angeschlossen war. Aber da nach dem Anschluss eben keine Programme reingingen, dachte ich es wär vernünftig mal einen Suchdurchlauf zu machen. War wohl nicht der Fall. Also kann das ganze damit zusammen hängen?

Müsste dann normalerweise nicht nach einer Werkszurückstellung das Problem behoben sein? Das war leider nicht der Fall.
Tschulidermius
Neuling
#8 erstellt: 10. Mrz 2015, 18:53
Habe grad im TV nachgeschaut, er empfängt kein Signal mehr, also stimmt nun irgendwas mit dem Kabel nicht..
Wir tauschen das morgen mal aus wenn es wieder hell ist, vielleicht liegt es ja daran.
Volterra
Inventar
#9 erstellt: 10. Mrz 2015, 21:19

Tschulidermius (Beitrag #8) schrieb:
Habe grad im TV nachgeschaut, er empfängt kein Signal mehr,
also stimmt nun irgendwas mit dem Kabel nicht..
Wir tauschen das morgen mal aus wenn es wieder hell ist, vielleicht liegt es ja daran.

Das wird ja immer absurder.
So schnell verabschieden sich Kabel nicht.
Schon gar nicht gleich 4 Kabel hinter einem Quad LNB.

Viel eher verabschiedet sich ein LNB....
KuNiRider
Inventar
#10 erstellt: 10. Mrz 2015, 23:35
Ich denke immer noch, dass du die F-Stecker falsch montierst, es istmeinfach das wahrscheinlichste, denn dass an einem neuen Quad gleich 3 Anschlüsse sterben oder ein Innenleiter bricht ist sehr vielmseltener - wenn auch nicht unmöglich.

Wenn du einen Durchgangsprüfer oder Multimeter hast, dann schraube beide F-Stecker weg und miss erst Außen- gegen Innenleiter -> der Widerstand muss unendlich sein, dann machst du auf dem anderen Ende einen Kurzschluss und nun musst du ~ 1 Ohm messen, sonst sind deine Verbindungen nicht ok.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Keine Sender mehr nach Receiver-Wechsel
SatLUK am 05.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  14 Beiträge
Receiver findet keine Sender
lebowski83 am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  11 Beiträge
nach Schüsselumbau keine dt. Sender mehr auf Astra
Cpt.Hardy am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 01.08.2016  –  47 Beiträge
keine deutschen Sender mehr uber Hotbird
ben0880 am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  4 Beiträge
Samsung Receiver findet keine deutschen Sender
Saskiadan am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Nach Stromausfall alle Sender auf Receiver weg
garsher am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  6 Beiträge
Keine Privatsender mehr nach Sender-Suchlauf
christophb am 13.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  10 Beiträge
Probleme mit Sky Receiver - keine HD Sender mehr nach Umstellung ARD HD
leppard am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  5 Beiträge
sat receiver über Nacht keine Sender mehr
moeni am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  7 Beiträge
Plötzlich keine HD Sender mehr?
baris2887 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitglieddarocke01
  • Gesamtzahl an Themen1.389.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.882

Hersteller in diesem Thread Widget schließen