Optoma DLP Beamer Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Optoma DLP Beamer

× 6.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Bildqualität 7.3
7.25 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 7.3
7.25 Punkte
Lebensdauer der Lampe 7.5
7.5 Punkte
Bedienbarkeit 7.8
7.75 Punkte
Laufgeräusch 2.5
2.5 Punkte
Design 4.8
4.75 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
6.4 Produktfoto DLP Beamer
Optoma HD141X DMD/DLP-Projektor
× 8 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 7.0
7 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 6.0
6 Punkte
Lebensdauer der Lampe 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Laufgeräusch 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8 Produktfoto DLP Beamer
Optoma UHD65 DMD/DLP-Projektor
× 8.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 9.0
9 Punkte
Leuchtstärke und Kontrast 9.0
9 Punkte
Lebensdauer der Lampe 6.0
6 Punkte
Bedienbarkeit 7.5
7.5 Punkte
Laufgeräusch 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
8.3 Produktfoto DLP Beamer
Optoma HD151X 3D DMD/DLP-Projektor
  • Avatar von McElli 418 Optoma UHZ65
    Und weiter geht es mit immer neuen DLP Modellen. Der Optoma UHZ65 ist kurz gesagt wohl ein UHD65 mit Laser und 2,800 Lumen für 5000$. Ob er wirklich die rec.2020 schafft, wie das die Newsmeldung evtl unterstellt bezweifle ich. Und dann kommt noch der bereits auf der ISE 2017 gezeigte Optoma... weiterlesen → McElli am 16.06.2017 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 22.05.2018
  • Avatar von osb0707 17 Optoma UHD51 vs. UHD350X
    Außer Lumen und Kontrast finde ich keinen Unterschied. Dabei erscheinen mir die Werte nun nicht derart auseinander, dass es 2 Modelle rechtfertigen würde. Oder übersehe ich etwas ? https://www.Optoma.de/allprojectors?&RESOLUTION=UHD weiterlesen → osb0707 am 29.03.2018 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 10.04.2018
  • Avatar von George_Lucas 29 ***TEST: OPTOMA HD27***
    TEST: Optoma HD27 Wer den Projektor nicht mitten ins Wohnzimmer an die Decke hängen will, sondern ganz hinten im Raum unauffällig platzieren möchte, der findet im Optoma HD27 den idealen Spielpartner. Wie brauchbar darüber hinaus die Werkseinstellung ist, das verrate ich im nachfolgenden Testbericht.... weiterlesen → George_Lucas am 29.09.2016 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 23.05.2018
  • Avatar von kraine 68 OPTOMA UHD40 : 4K Kompatibel Beamer 1599€ ISE 2018
    Seit heute bin ich auf der ISE in Amsterdam. Ich konnte bei Optoma ein neues Modell entdecken. Der UHD40 ist ein Projektor, der mit dem 0,47-Chip ausgestattet ist. Es wird in wenigen Tagen in Frankreich (und sicherlich auch in Europa) zum Preis von 1599€ erscheinen. Es wird morgen offiziell... weiterlesen → kraine am 05.02.2018 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 15.06.2018
  • Avatar von Louis-De-Funès 1,8k Optoma UHD60/65 4K DLP mit bester UVP zur Zeit
    Optoma wird demnächst wohl den UHD300 4k Projektor auf den Markt bringen. Auf einigen Chinesischen und Vietnamesischen Websites munkelt man jetzt von November. Genannt wurde ein Preis in der Taiwanesischen Währung NT in höhe von 300.000, was umgerechnet ca 8600€ sind. In wie weit das stimmt,... weiterlesen → Louis-De-Funès am 04.11.2016 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 06.06.2018
  • Avatar von loritas 290 Optoma HD141x
    Zusammen, wie ich heute im Netz gefunden habe kommt wohl ein neuer Optoma HD141x DLP Projektor. Ist wohl der Nachfolger zum 131XE. http://www.Optomaeur...ertainment&PC=HD141X Folgende Infos konnte ich finden: Optoma HD141X Projektionsverhältnis: 1,48-1,62 :1 Lichthelligkeit: 3000 ANSI Auflösung:... weiterlesen → loritas am 12.08.2014 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 04.12.2017
  • Avatar von George_Lucas 9 *** TEST: OPTOMA UHD550X - Erster 4K-Projektor für 1999,- Euro! ***
    TEST: Optoma UHD550X - ERSTER 4K-PROJEKTOR FÜR 1999,- EURO! *** Optoma setzt mit dem neuen 4K-kompatiblen DLP-Projektor neue Maßstäbe. Bereits für 1999,- Euro ist der Optoma UHD550X erhältlich. Damit gelingt Filmfreunden der bislang preiswerteste Einstieg in die Welt der Ultra-HD-Heimkino-Projektoren.... weiterlesen → George_Lucas am 06.09.2017 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 09.09.2017
  • Avatar von PixelPussi 21 Optoma GT5000+ Ultrakurzdistanzprojektor
    Ich habe aktuell den LG PF1000U im Einsatz, bin aber nicht so komplett begeistert. Klar, bei völliger Dunkelheit ist das Bild schon ok, aber für ca. 1000€ überlege ich mir den Beamer gegen einen anderen zu tauschen. Bei mir kommt aufgrund der Bauform meines Wohnzimmers nur ein Ultra Kurzsdistanzbeamer... weiterlesen → PixelPussi am 11.07.2017 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 18.11.2017
  • Avatar von Rafunzel 611 Optoma HD36 (HD151X) - FullHD + 144Hz TripleFlash 3D + ISFccc Support - 3000Lm
    469646469647469648469649 HD36 Spezifikationen: Display Technologie: Single 0,65” DarkChip 3 1080p DLP® Technologie von Texas Instruments Auflösung: 1920 x 1080 Helligkeit (Bright Mode): 3000 ANSI Lumen Kontrastverhältnis: 30,000:1 Farbdarstellung: 1,07 Milliarden Farbradtyp: RGBRGB Projektions... weiterlesen → Rafunzel am 04.09.2014 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 27.10.2017
  • Avatar von questler1 12 Optoma UHD65 oder Acer V7850
    Wenn diese zwei in der engeren Wahl wären, welchen würdet ihr nehmen https://www.Optoma.de/projectorproduct/uhd65https://www.Optoma.de/projectorproduct/uhd65 oder https://www.acer.com/ac/de/DE/content/professional-model/MR.JPD11.001https://www.acer.com/ac/de/DE/content/professional-model/MR.JPD11.001... weiterlesen → questler1 am 07.06.2017 in Projektoren / Beamer  – Letzte Antwort am 19.06.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für DLP Beamer der Marke Optoma

  • 8.0
    Der Optoma UHD65 ist ein 4K-Projektor mit schickem Design. Dank des silbernen Zierstreifens mit Optoma-Logo und des schwarzen Gehäuses, bietet sich dieser Ein-Chip-DLP-Projektor förmlich an fürs dunkle Heimkino. Der großzügige Zoom und der kleine Lens-Shift gestalten die finale Bildausrichtung auf der Leinwand angenehm einfach. Während Schwarz und (On/Off)-Kontrast durchaus noch verbesserungswürdig sind, besticht der UHD65 mit seiner fantastischen Detaildarstellung und sehr guten Schärfe. Die Primär- ... zum Produkt →
  • 9.3
    Habe dem Beamer als Vorführmodell gekauf und 1 Jahr zur Zu Hause zum Spaß genutz (aus Zeitgründen leider sehr wenig genutz), aber die Qualität und Spaß beim großen Kino zu Hause ist unglaublich gut damit. Man sollte bei großer Fläche eine gute Leinwand verwenden, dann ist er besonders brilliant. zum Produkt →
  • 9.3
    Habe ich nur wenig vergleichs möglichkeiten, zum einen meinen alten optoma 316l Beamer(800*600) und meinen 42 zoll plasma (hd ready). ich find den Beamer wirklich top mit 2 einschränkungen, 1.)das design ist toll und er sieht gut aus, in seinem weiß, nur leider spiegelt sich das Bild auf ihn und das nervt mich. 2.) das Streulicht, da ich weiße Dachschrägen habe, leuchtet die decke punktuell mit. Der Beamer ist fest an der Decke montiert, überwiegend wird dvd, bluray, netflix, ab und an fussball ... zum Produkt →
  • 9.3
    Ich habe diesen Beamer nun schon seit Sept 2011. Es ist immer noch die erste Lampe in diesem Gerät. Ich hatte bisher noch keinen defekt oder andere Schwierigkeiten. Ich habe den HD200X kopfüber an der Decke hängen mit einem 15m HDMI Kabel an meinem SONY STR 1050 angeschlossen. Der einzige hacken ist , wenn ich beim Receiver die 4K Auflösung anwähle hat er bei einigen BD vertikale Streifen bei schnellen Bewegungen. Ansonsten ist das ein Top Gerät für den Preis den ich damals bezahlt habe, 850.-€ Er ... zum Produkt →
  • 7.7
    Für den Preis wohl einer der besten Beamer den man bekommen kann. Das 3D Bild (Eco) ist sehr gut. zum Produkt →
  • 7.1
    RBE hält sich im Rahmen. Stromverbrauch (Eco) 193W in Ordnung. Auch aktuelle LED-Projektoren können das, bei vergleichbarer Helligkeit, nicht besser. Lautstärke erträglich. Farben, Kontrast und Schwarzwert gut. Ausleuchtung und Schärfe befriedigend. Geometrie sehr gut. Leicht zu öffnen und reinigen. Lichtweg komplett gekapselt, auch das Farbrad. Den Hunderter Aufpreis zu den WXGA-Projektoren sicher wert, falls man auf VGA verzichten kann. zum Produkt →