Keine Bewertung gefunden

Yamaha AX 380 Verstärker Sonstige - Test, Reviews und Bewertungen

Verstärker, 55 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha AX 380

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha AX 380

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von i2H 2 Welche LS für Yamaha AX-380?
    Erstmal, hab im Keller nen voll funktionstüchtigen AX-380 gefunden. Leidergottes ohne Boxen. Was könntet ihr so empfehlen? Spiele ja mit dem Gedanken mir kompakte von KEF zu holen - passt das denn aber überhaupt zusammen? Musikrichtungen die gehört werden sind ziemlich gemischt, da gehts von... weiterlesen → i2H am 07.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.12.2009
  • Avatar von luckypunk 1 Yamaha AX-380 und Goldring 1-T: Lautsprecherempfehlung?
    Zusammen! Kann mir jemand nen Tip geben für die oben genannte Kombination? Der Amp hat 2 x 55Watt rms an 8 Ohm bzw 2 x 60Watt rms an 6 Ohm, am Goldring hängt ein Standart Elektra. Hören tu ich Punk/Hardcore in allen Geschwindigkeits- Aufnahmequalitäts-Härtestufen, der Raum ist etwa 20qm gross,... weiterlesen → luckypunk am 03.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.12.2006
  • Avatar von roymunson 1 Ersatz für meinen Yamaha AX-380
    Servus, ich suche einen ersatz für meinen "defekten" Yamaha ax-380. das gute teil hat mir jahrelang die treue gehalten aber seit kurzer zeit fällt immer wieder einer der kanäle aus bzw die linke ode rechte box, ebenso scheint irgendwas mit dem balance regler nicht mehr zu stimmen da dieser... weiterlesen → roymunson am 05.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.12.2009
  • Avatar von <absoluter_beginner> 3 Yamaha AX-380 + Yamaha NS-45E. Top oder Flop?
    N´Abend zusammen! Bin auf der Suche nach einer neuen Anlage und da mein Budjet nicht sehr groß ist, habe ich mich entschlossen mal bei Ebay vorbeizuschaun... Habe da ein interessantes Pärchen gefunden: und zwar einen Yamaha AX-380Verstärker und ein Yamaha NS-45E Boxenpärchen. Da ich mich in... weiterlesen → <absoluter_beginner> am 09.07.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.07.2008
  • Avatar von geniesser_1 2,7k Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!
    Ich habe dieses posting bereits in einem anderen Thread (Thema: Lautsprceher-Selbstbau oder Neukauf?) gepostet und da andere User meinten, das sei hier vielleicht auch hilfreich, habe ich mich entschlossen, das hier halt auch mal einzustellen, da die meisten wohl eher falsch investieren...... weiterlesen → geniesser_1 am 28.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2015
  • Avatar von ErgoErl 28 Ergo 102 Dc aber welcher Verstärker?
    Da ich hier schon als passiver Leser wahnsinnig viele Informationen über Stereo Analgen sammeln konnte wende ich mich jetzt auch einmal direkt an euch. Ich hoffe ich habe keinen Thread fahrlässig überlesen, aber bei der Suche konnte ich mein Anliegen leider nicht finden. Also ich habe mir... weiterlesen → ErgoErl am 05.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.05.2014
  • Avatar von luckypunk 3 Kleiner amateurhafter Test zum Low Budget Standlautsprecher Mohr SL 10
    Nun, ich hab mich längere Zeit nach geeigneten Lautsprechern für meine Zweit-Stereoanlage umgesehen und hatte erst mal 300€ Budget geplant. Ich hab mir da so einiges angehört, war aber in diesem Rahmen alles nicht berauschend. All diese kleineren Standlautsprecher haben keinen wirklich guten... weiterlesen → luckypunk am 29.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.12.2009
  • Avatar von weihnachtsmo 18 Suche Vollverstärker für Linn Keilidh Lautsprecher
    Ich habe vor einiger Zeit zwei 4Ohm Linn Keilidh Standlautsprecher geschenkt bekommen, und suche jetzt einen passenden Vollverstärker inklusive Audioquelle dazu. Ich habe noch absolut keine Erfahrung im HiFi-Bereich und suche daher erst einmal eine nicht zu teure aber solide Einstiegslösung.... weiterlesen → weihnachtsmo am 08.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.01.2016
  • Avatar von peterpaan75 9 Regallautsprecherpaar bis max(!) 500€ (Kreuzung aus Dali Zensor 3 und Monitor Audio Bronze 2?)
    Mir ist durchaus bewusst, dass Lautsprecher mir selbst gefallen müssen und ich habe auch vor, diese vor dem Kauf Probe zu hören, nur suche ich noch nach ein paar Tipps, die die riesige Auswahl etwas einzugrenzen. Habe momentan die Dali Zensor 3 und die Monitor Audio Bronze 2 hier stehen, welche... weiterlesen → peterpaan75 am 25.09.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.09.2016
  • Avatar von kamen123 10 Geeigneter Verstärker
    Leutz, ich will mir von Conard ein Boxenpaar kaufen,das kostet 44,95€.Das sind 2-Wege-Kompaktboxen mit einer Impendanz von 4Ohm.Außerdem ham die 120Watt Sinusleistung.Jetzt such ich dazu einen wirklich günstigen Verstärker,sollte toll klingen brauch aber nicht so'n Schnick-Schnack.Es sollte... weiterlesen → kamen123 am 04.10.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.10.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von goe 9 YAMAHA DSP E 492 an AX-380
    Ich würde gerne wissen, wie ich meinen ersteigerten dsp e 492 an meinen vollverstärker anschliesse. ich möchte alle komponenten wie dvd, video und cd am dsp anschliessen. am verstärker habe ich nur eingänge wie aux, cd und tape pb und tape rec out. ich habe nun versucht, den main cinch vom... weiterlesen → goe am 17.01.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.07.2008

Technische Daten zu Yamaha AX 380

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 55
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein