Alu-Cone Serie von Conrad. Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?

+A -A
Autor
Beitrag
Robert_K._
Inventar
#1 erstellt: 13. Sep 2005, 16:50
Hallo,

Es gibt von Conrad eine sogenannte "Alu-Cone" Serie.
Die Lautsprecher gibt es in den Größen von 100mm - 300mm.
Der Preis ist meines Erachtens ganz gut und äusserlich machen sie etwas her.
ABER - Man weiß ja nix darüber....oder doch??

Gruß

Robert
pinkmushroom
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2005, 16:58
hallöle..

einer davon müsste irgendwie, soweit ichs noch richtig in erinnerung habe, mal in einem sub hier im forum verbaut worden sein..
nur wer suchet der findet aber evtl hier http://www.hifi-foru...read=3964&postID=1#1

hersteller der chassis ist "rockwood" sind auch woanders zu beziehen, dies auch durchaus günstiger als beim großen c...
zur klanglichen qualität kann ich nichts sagen da bis dato nicht verbaut oder bewusst gehört.

mfg stefan


[Beitrag von pinkmushroom am 13. Sep 2005, 16:59 bearbeitet]
Robert_K._
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2005, 18:12
rockwood?? Ich weiß nicht ob ich die noch so schön finde.
Mein Interesse lag auf den kleinen der Gattung. Ich such noch etwas kleines silbernes. So'n JX 92 ist mir zu teuer. Soll ja auch kein High-End sein, 'nen bisschen Pegel solls vertragen.
pinkmushroom
Inventar
#4 erstellt: 13. Sep 2005, 18:17
öhm?
mal in den verlinkten thread geguckt?
das ist doch keinerweise "high-end" also chassistechnisch
und ist ja auch ein 10" alu-cone chassis..

mfg stefan
Robert_K._
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2005, 18:24
Jetzt habe ich geguckt .
Ich such ja mehr so 10 cm und nicht 10 Zoll. Und davon brauch ich dann 4 - 8 Stück. Da kann ich nichts anfangen mit diesem Threat(Trotzdem danke ich dir dafür!!!).
pinkmushroom
Inventar
#6 erstellt: 13. Sep 2005, 18:26
die kleinen davon z.b. mit sonem phase-plug? dann sinds immernoch die rockwood dyg- irgendwas

grüße stefan
Robert_K._
Inventar
#7 erstellt: 13. Sep 2005, 18:32
Die haben aber keinen phase-plug.
Haha, ich habe gerade erst gemerkt, dass wir uns momentan gleichzeitig in zwei Threats aufhalten. (Ich bin doof!)
pinkmushroom
Inventar
#8 erstellt: 13. Sep 2005, 18:37
immerhin gibts die tsp zum download.. simulier halt mal etwas damit rum und guck in wie weit sie sich für welches gehäuse eignen..
aber mal so eher die frage nach dem sinn von einem sub aus 4-8 10cm tief-mitteltönern?
Robert_K._
Inventar
#9 erstellt: 13. Sep 2005, 18:40
Das soll doch kein Sub werden!!! Deshalb brauch ich ja auch nicht großartig rumsimulieren. Das soll ab 60 - 80 Hz gut funktionieren. Das müsste man doch hinkriegen mit ein paar 10ern.
pinkmushroom
Inventar
#10 erstellt: 13. Sep 2005, 18:47
ohhhh... völlig missinterpretiert...
naja du nanntest halt zum anfang 100-300mm dachte nicht das dir da dann den kleinsten raussuchen würdest somit rechnete ich da ja in letzter zeit eh so viele subfragen auftauchen auch hier wiedermal damit
aber so um bzw ab 100hz im groben sollt man die schon einseten können wenn ich jedoch nicht grade viel davon erwarten würde...
für was für ein projekt suchst du denn tmt's?
wenns wirklich klein werden soll könnt man sich gleich den hochtöner auch noch ersparen und z.b. nen 4" breitbänder nehmen

mfg pinkus
Robert_K._
Inventar
#11 erstellt: 13. Sep 2005, 18:53
Habe auch schon über 'nen paar Tang Band Breitbänder nachgedacht, welche ich mit nem 17er(deshalb alle Alu Cones) untenrum unterstütze um das Gerät, welches mein Avatar ist, ganz unten spielen zu lassen.
pinkmushroom
Inventar
#12 erstellt: 13. Sep 2005, 19:06
hmm könntest dir ja auch doctormase 2TB bauen.. auch beide zumindest alu optik einer hat alu.. und gehen je nach abstimmung (thanner's oder dr. m's) 60 oder 80hz ca tief.. pegeltechnisch sollte aber leider nicht soo viel drin sein..
mit nem 10cm tiefmitteltöner jedoch auch nicht mehr..

mfg stefan
Robert_K._
Inventar
#13 erstellt: 13. Sep 2005, 19:10
doctormase 2TB sagt mir leider nichts. Kannst du das genauer beschreiben?
pinkmushroom
Inventar
#14 erstellt: 13. Sep 2005, 19:11
och... bin ich nu zur suchfunktion geworden?
aber ich bin mal so nett..
http://www.hifi-foru...4415&back=&sort=&z=1
Robert_K._
Inventar
#15 erstellt: 13. Sep 2005, 19:16
Danke!! Wirklich nett! Und die Mivoc- Simu ja noch viel netter!!!! Ist nicht so ganz, was ich mir vorstelle. Ich werde mir das nächste mal Mühe geben und selber suchen .
wastelqastel
Inventar
#16 erstellt: 13. Sep 2005, 19:28
hier habe ich mal einen rockwood verbaut ist der 10er
http://www.hifi-foru...964&postID=last#last
war für das geld nicht übel maximal pegel ist ausreichend für musik besonders geeignet habe ihn geschlossen verbaut
2eyes
Inventar
#17 erstellt: 14. Sep 2005, 13:49

Robert_K._ schrieb:
Ich such noch etwas kleines silbernes.

Hallo Robert,
hast Du dir das schon mal angesehen:
http://www.hifi-selbstbau.de/text.php?id=53&s=read
Robert_K._
Inventar
#18 erstellt: 14. Sep 2005, 14:04
Die beiden Chassis kenne ich. Sehr hübsch und klein. Lässt sich sicherlich etwas mit machen. Der Gradient sagt mir nicht ganz zu. Vielleicht ist eine Kombination mit den Aluminium-Lautsprechern von Monacor möglich. Die hießen SPH Alu oder so. DA bin ich mir nicht ganz sicher.
Was kostet der Veravox nochmal??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Conrad "Alu-Cone" ???
molekül am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  16 Beiträge
TML mit Conrad Alu-Cone?
misteg am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  10 Beiträge
Hat jemand Erfahrung mit Conrad Boxenbausätzen
wrong am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  16 Beiträge
Roland Silver-Cone Lautsprecher 12"(30cm)
achim.hennes am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  6 Beiträge
Conrad A-Module und Chassis
Siddy am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  6 Beiträge
Conrad Alucone
Diplomator am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  7 Beiträge
Conrad Aktivmodul 150 W ?
XploFreeman am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  69 Beiträge
Conrad Boxen
luschenchef am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  29 Beiträge
Airborne Wood Cone meets Bamboo
Kratos_83 am 10.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  17 Beiträge
Conrad Bausatz?
DeckOr am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  70 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.434 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedCentury73
  • Gesamtzahl an Themen1.472.843
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.004.664

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen