Kompakte FullRange Aktivbox gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Ameo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2008, 08:47
Hallo,-
ich habe ein Gitarren-Effektgerät (Vorstufe), mit dem ich bisher via Kopfhörer spiele.
Jetzt möchte eine FullRange-Box anschließen, um bei "nachbarschaftsverträglichen" Lautstärken zu spielen.
Könnt ihr mir da was empfehlen, was nicht so groß ist, denn mein kleines Zimmer ist schon richtig voll.
Danke
Ameo
Lukas-jf-2928
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2008, 09:28
Budget wäre ganz wissenswert
Ameo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Apr 2008, 09:36

Lukas-jf-2928 schrieb:
Budget wäre ganz wissenswert ;)

Also ich war mal im Shop von so einem Musik-Versender:
Da kostet das so zwischen 200 - 350 Euronen.
Aber, wie gesagt: Die sind alle ziemlich groß... und was da nun gut oder schlecht ist, kann ich nicht beurteilen.
Deswegen mein Hilferuf.
Gruß
Ameo
*xD*
Moderator
#4 erstellt: 10. Apr 2008, 11:30
Hi

http://www.thomann.de/de/db_technologies_opera_210_live.htm

reicht für "nachbarschaftsverträgliche Lautstärke".
Vielleicht brauchst du aber noch einen Equalizer oder ein Mischpult dazwischen, weil es sich sonst sch**** anhört.
the_flix
Inventar
#5 erstellt: 10. Apr 2008, 19:37
Ich denke mal, du hast einen Modeller (POD, V-Amp usw.)?

Statt einer PA-Box könnte man zu Hause natürlich auch Studiomonitore verwenden. Aber da ist man auch schnell mit 500€ dabei.

Also Gitarre und Preamp schnappen und ab zum testen.
Mitsubishi...=(
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Apr 2008, 19:44
http://shop.kirstein...&ST=1&IT=1840&CT=863

Das müsste eigentlich schon recht passend für Dich sein.
Ein Zimmer bekommt man damit imho locker beschallt auch mehr, z.B. auf Geburtstagen usw.

Ist leider knapp über deinem Budget, solltest du dir aber mal näher ansehen

the_flix
Inventar
#7 erstellt: 10. Apr 2008, 19:57
Stellt sich nur die Frage, wofür man bei einer Gitarre einen Subwoofer und Stereo benötigt, wenn das Geld eh schon knapp ist...
Mitsubishi...=(
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 10. Apr 2008, 20:02
Sollte nur ein kleiner Vorschlag sein, vielleicht spricht es ihm ja zu, und er braucht sowas öfter, außerdem lässt es sich ja auch für die Gitarre nutzen
Sry wenns etwas OT war.!!

Ameo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Apr 2008, 08:30

the_flix schrieb:
Ich denke mal, du hast einen Modeller (POD, V-Amp usw.)?


Hallo,-
ja... es ist ein POD xt Pro
Ameo

@Mitsubishi
Hi,- der Preis ist jetzt eher nicht so das Problem...
aber diese Unit ist mir wirklich zu voluminös.
Mein Zimmer ist eh schon klein... und zu voll.
Ich such was, was ich noch unter den Schreibtisch bekomme.
Trotzdem Danke


[Beitrag von Ameo am 11. Apr 2008, 08:34 bearbeitet]
Ameo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Apr 2008, 11:42
Sorry, ich bin´s nochmal.

Bei meiner Suche bin ich auf die JBL EON 10G2 gestoßen.
Die hat so die Maße, mit denen ich leben könnte.
Hat die jemand schon mal gehört ??
Danke

Ameo
*xD*
Moderator
#11 erstellt: 11. Apr 2008, 12:30
Sind wohl nicht das Wahre.

Die db technologies ist doch auch nicht wirklich größer?
dj_kebbi
Inventar
#12 erstellt: 11. Apr 2008, 12:52
JBL stellt nicht mehr das her was sie mal wahren

Früher waren die mal gut aber heutzutage eher unterste klasse...

Vor allen die EON serie ist "müll" klaglich mist
Ameo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Apr 2008, 13:09
Hi,-
die Antworten gefallen mir zwar nicht, -
sind aber ehrlich und informativ.
Danke dafür.
Schau jetzt mal bei DB Tech.

Gruß
Ameo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
12/2 oder 10/2 Fullrange Tops gesucht - kein Spielzeug
rebecmeer am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  21 Beiträge
Leistungsaufnahme Aktivbox
woiffi am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  4 Beiträge
Subwoofer gesucht
just7isten am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  64 Beiträge
Electro Voice Eliminator Fullrange
sammlergerrit am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  15 Beiträge
Passive PA-Boxen gesucht. Vorschläge?
Schnurch am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  9 Beiträge
Probleme Mit neuen Fullrange Boxen
mcfly_86 am 12.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  10 Beiträge
Aktive für Fullrange und Topbetrieb?
Bummi18 am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  15 Beiträge
Fullrange Tops für 100 Gäste
Wilhelm-Tell am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  24 Beiträge
hilfe rat gesucht / projekt PA bauen aufbauen .
noobhoch100 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  20 Beiträge
Suche Bauvorschlag für günstige Fullrange Box
output am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedDavidDavidDavid
  • Gesamtzahl an Themen1.382.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.166

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen