Architekturbeleuchtung mit LED PARs

+A -A
Autor
Beitrag
chrime
Inventar
#1 erstellt: 08. Jun 2009, 08:34
Ich werf einfach mal das Thema in den Raum:

Architekturbeleuchtung ist ein Thema, welches viel mit Farbspiel zu tun hat. Die Langlebigkeit und Energieersparnis bei LED-PARs ist unumstritten, aber wie sieht es mit der Leuchtstärke aus?

Hat jemand Erfahrung in diesem Bereich und kann hier ein paar Wertvolle Tipps in den Raum werfen ?
Andreas_Grimm
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jun 2009, 10:59
Morgen zusammen,

also von der Leuchtkraft sind amtliche Led´s nicht schwächer.nur von der Farbewärme kommen sie noch nicht an herkömmliche Lampen ran. So ist zumindest meine Erfahrung.

MfG

Andreas
chrime
Inventar
#3 erstellt: 15. Jun 2009, 00:49
Welche sollte man denn nehmen, um keine bösen Überraschungen zu erleben ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bühnenausstattung - Licht - Pars
Pitcher90 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  10 Beiträge
SIGNAL LED
Marcet am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  5 Beiträge
Mischpult -->LED´s -->Lautstärke ?
Breaker2010 am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  22 Beiträge
Rackmixer mit LED-Kette pro Kanal
Monodome am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  2 Beiträge
Lichtprogrammierung mit MyDmx
ChristopherT am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  3 Beiträge
STAGE LINE ENDSTUFE - CLIP LED LEUCHTET
speeddragon1000 am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  9 Beiträge
Anfrage: euer Holz, Raum Düsseldorf
oollii am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  9 Beiträge
Problem mit QSC CX404
Nusseule am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
H&K Gitarrenamp mit Kanalproblem
matzomat am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  18 Beiträge
Probleme mit meiner Alesis Matica 900
murph42 am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedJeami
  • Gesamtzahl an Themen1.376.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.085