Setup Entwicklung

+A -A
Autor
Beitrag
1kW
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mai 2014, 17:26
Hallo,
wie oben schon steht brauche ich Hilfe bzw Tipps um ein Setup zu Konfigurieren.

(Ich hoffe der ich bin unter der richtigen Kategorie wenn nicht darf gerne verschoben werden.)

Die Situation:

Es wird ne feste Installation in einem 40qm Raum der auf eine Hörposition abgestimmt werden soll sprich keine Tanzfläche sondern ein bestimmten Punkt.

Das Equipment:

- ein tief Abgestimmter (28hz) 18"
- der Jm-212
- zwei 3Wege passiv "Hifi" Standboxen, die nicht relevant sind, da es nur um die Trennfrequenzen und den Bass geht
- DCX2496
- ECM 8000 nicht kalibriert
- USB Interface Audiolink 3
- Messsoftware REW V5

Ich wollte jetzt einfach mall wissen was ihr da für ein Setup erstellen würdet, wo ihr wie Messen würdet.
Zudem habe ich immer noch nicht verstanden wozu Dyn. EQ´s sind wann man sie anwendet und wie einstellt.

Hier mal die Frequenzverläufe am Hörplatz ohne EQ und Xover (bis 500 Hz da der bereich darüber noch nicht betrachtet werden soll).
Gemessen wurde per linearem Sweep. Der Raum hat sehr starke Moden:

18" Sub
18 Sub hörplatz

JM212
jm212 hörülatz

Hifi ls
AEG hörplatz

Meine bisherigen "Setups"
erni 2

erni



Ich hoff ihr könnt mir helfen.

Gruß Kevin


[Beitrag von 1kW am 07. Mai 2014, 17:29 bearbeitet]
Jobsti
Inventar
#2 erstellt: 09. Mai 2014, 04:31
Als aller erstes würde ich persönlich ein ganz sauberes Setup erstellen
und den Raum außen vor lassen.
Sprich: Raus mit dem Kram, sauber und Reflexionsfrei eingemessen und Setup gestrickt,
Delays (falls nötig) auf jeweils Boxen-Vorderkante ausgelegt.

Den Raum würde ich mir dann als 2tes, quasi separat vornehmen.
Oft ist das im Nachhinein dann garnetmehr soo mega tragisch.

Hier würde ich dann ein Diffusfeld-kalibriertes Mikro nutzen, mit Kapsel nach oben aufgestellt.
In beiden Fällen, sollte das Mikro kalibriert sein.


[Beitrag von Jobsti am 09. Mai 2014, 04:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
installation in restaurant, brauche tipps
soultalk am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  5 Beiträge
LMT 212 Frequenzweiche durchgebrannt
PAanfänger am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  19 Beiträge
Frage zum PA-Setup (Line-Up/Akustik)
traso am 03.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.05.2015  –  4 Beiträge
ATM PA Boxen passiv? Oder doch nicht?
lukin am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  27 Beiträge
Hilfe bei schwierigem Raum
Black_B am 26.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  34 Beiträge
Coda Audio Setup/L'Acoustics ausreichend?
*Dominator* am 21.03.2017  –  Letzte Antwort am 10.04.2017  –  5 Beiträge
JM-sat212 (MT-212) oder Nexo PS 15 oder andere?
Lukas-jf-2928 am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  6 Beiträge
Brummen auf der PA
MoSt-Sound_ am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  13 Beiträge
Aufstellungsfrage : 6 18"er + Tops
FOGGER-! am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  34 Beiträge
hilfe bei der auswall der beschallungsanlage
mc_big_d am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedomnimax
  • Gesamtzahl an Themen1.389.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.596

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen