TECHNICS SU-V6X DEFEKT?HIIILFE

+A -A
Autor
Beitrag
georgwants2play
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2015, 15:14
Guten Abend Forum-Gemeinde!

Habe mir soeben den oben genannten Verstärker um 50 Euro ersteigert, auf den Bildern halbwegs ok und am Telefon wurde mir auch noch gesagt er sei voll in Ordnung, also gleich mal bestellt.

Jetzt habe ich ihn gleich ausprobiert (Bedienung ist mir bekannt, da wir das selbe Ding schon haben) und musste leider feststellen, dass kein Muks rauskommt.
Weder bei den Lautsprechern noch beim Kopfhörer, es sei denn man dreht ganz laut auf und den ''0dB-Anhebe-Knopf'' auf an, dann meint man ein bisschen etwas zu Hören.

Was auch noch auffällt ist das Relai beim Einschalten, das klickt nicht so stark wie das von unserm Anderen.

Lässt sich da noch was machen (ein Bekannter Technik-Experte sieht die Tage mal rein) oder hat da der Besitzer damit herumgewütet?

Bin eigentlich total sauer aber was erwartet man bei 50 Euro und einem Kerl der ''Horwat'' heißt....

Gruß

Georg
PBienlein
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2015, 16:18
Hallo Georg,

sind die Brücken auf der Rückseite drin? Bei vielen auftrennbaren Vollverstärkern kommt dann kein Ton, weil der Signalweg unterbrochen ist. Wie es hier ist, ist mir allerdings nicht bekannt.

Gruß
Harald
Lennart777
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2015, 08:55
Ja, der SU-V6X hat Brücken - siehe Bild.

back

Untere Reihe der Cinchbuchsen, die beiden Paare rechts.

Grüße
Lennart


[Beitrag von Lennart777 am 09. Sep 2015, 08:57 bearbeitet]
georgwants2play
Neuling
#4 erstellt: 09. Sep 2015, 14:36
Hi Leute!

Danke für den Tipp und das Bild - ja es ist tatsächlich so, dass die Brücken gefehlt haben.
Ist mir noch nie aufgefallen beim Anderen
Problem gelöst, besten Dank!!!

Gruß

Georg
*freu*
Lennart777
Inventar
#5 erstellt: 09. Sep 2015, 15:37
Prima!

Grüße
Lennart
PBienlein
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2015, 16:59
Na bitte - geht doch

Dann war Horwat wohl doch nicht so übel ...

Gruß
Harald
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SU-V6X kratzen
cadisch am 27.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  9 Beiträge
Technics SU 7600 defekt! HILFE!
Feinklang am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  4 Beiträge
Technics SU - 7100K Kanal defekt?
Skipper1988 am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  4 Beiträge
Technics-SU 7700K Defekt
Luberon am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 09.08.2017  –  25 Beiträge
Technics SU-Z22 - Defekt
zickzackbird am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  4 Beiträge
Technics SU-V4A anscheinend defekt
Moonlight3 am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  12 Beiträge
Technics SU-8600 Kondensatoren
Keksstein am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  13 Beiträge
Technics SU VX620 - Anschluss defekt?
kikujiro am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  7 Beiträge
Technics Verstärker SU-V4X Defekt?
heinzgitz am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  11 Beiträge
Technics SU-V303 Lampe defekt !
DJ_Johnny_B am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedMeztitabealse
  • Gesamtzahl an Themen1.461.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.787.423