Dual CR 1750 - Display defekt!

+A -A
Autor
Beitrag
Friedensreich
Inventar
#1 erstellt: 21. Mai 2007, 18:56
Hallo,

habe bei einem Kollegen, die Freude an Klassikern wiederbelebt.
Darauhin hat er seinen eingemotteten Dual CR 1750 wieder
hervorgeholt. Eigentlich ein recht massives, solides Geraet.
http://wega.we.funpic.de/dual79/dual79-37.jpg
Leider bleibt nach dem Einschalten das Display dunkel.

Gibt es da einen neuralgischen Punkt? Wonach sollte man mal
schauen? Hat jemand einen Tip?

Vielen Dank vorab!
Toni_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Mai 2007, 21:45
Hallo Joerg,

ich kenne das Gerät nicht.

Es wurden von Herstellern Displays verbaut,
die zum "leuchten" eine Hindergrundbeleuchtung
brauchen, meist ist das ein Glühlämpchen.

Wenn ein "Röhrendisplay" ( sorry weiss net den genaue Bezeichnung )
eingesetzt ist solltest Du die
Heizspannung überprüfen.

Die Profis hier können dir sicher noch mehr Tips geben.

Gruß

Toni
jim-ki
Inventar
#3 erstellt: 22. Mai 2007, 00:12
gia soy jörg sieht aus wie eine led segment anzeige.sollte eigentlich kein problem daarstellen
dieterh
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mai 2007, 11:07
Moin,

das ist eine Fluoreszenzanzeige, keine LED.
Das Problem wird mit ziemlicher Sicherheit nicht die Anzeige oder die Heizung sein, sondern die Mikrocontroller-Platine.

Such mal hier oder im Dual-Board (www.dual-board.de) nach CR 1750 oder CR 1780. Da ist alles schon mal beschrieben.

Grüße,
dieter
Xico_93
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jan 2013, 11:17
Moin!

Ich bin mal so frei, diesen Thread wiederzubeleben.

Die "Röhren-Displays" sind wahrscheinlich Nixie-Röhren gemeint.

Wenn das Display dunkel bleibt, die Uhr nicht funktioniert oder einfach nur ein Paar LEDs nicht leuchten, hilft es meistens die Lösstellen des Synthesizer nachzulöten. Der Synthesizer ist unter der Blech Abdeckung im Gerät zu finden.

LG Xico
Bertl100
Inventar
#6 erstellt: 19. Jan 2013, 13:23
Hallo zusammen,

Nixie-Röhren gab es nur sehr, sehr selten in Hifi-Geräten.
Der Standard (bis heute) sind Fluoreszenzanzeigen.
Das ist eine direkt beheizte Röhre in flacher Bauform.

Genauere Bezeichnung: Vakuum-Fluoreszenz-Anzeige. Englisch Vacuum Fluorescent Display, abgekürzt als VFD.

Gruß
Bernhard
hf500
Moderator
#7 erstellt: 19. Jan 2013, 20:26
Moin,
noch kurz zur Funktion:
Die Segmente leuchten, wenn sie und das davorliegende Gitter an eine positive Spannung, bezogen auf den Heizfaden, gelegt werden. Die Anoden-/Gitterspannung liegt zwischen 20 und 30V.
Um die Ansteuerung zu vereinfachen, wird der Heizfaden auf eine negative Spannung "geklemmt" und Gitter wie Leuchtsegmente vom Displaytreiber an Masse geschaltet.
Dier ersten Messungen also: Heizspannung, zwischen erstem und letztem Stift der Anzeige, meist 3-5V Gleich- oder Wechselspannung. Katodenspannung: Von einem Heizanschluss gegen Masse messen, es muss die genannte Spannung von 20-30V messbar sein.
Die Heizspannung ist gerade so gross, dass man die Faeden kaum leuchten sieht. Das gelingt praktisch nur bei abgeschalteten Segmenten ohne Farbfilter vor der Roehre im Dunklen. Alternative: Elektronische Kamera, die noch fuer das nahe Infrarot empfindlich ist. Die sieht die Heizung deutlich.

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL CR 9065 RC - Display Beleuchtung Lampe Glühlampe Defekt
badoit am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2016  –  18 Beiträge
dual cr 40
lautsprecher2015 am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  2 Beiträge
Teilesuche Dual CR 230
Holger66 am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  6 Beiträge
Dual CR 1780 Display und Tuner ohne Funktion
Arnebukowski am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  19 Beiträge
Nakamichi CR-2E defekt
norbo am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  4 Beiträge
DUAL CR120 defekt SQ Decoder
bukongahelas am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  3 Beiträge
Phono defekt im Yamaha CR-800?
SirDomsen am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  12 Beiträge
Netzteil defekt - Yamaha CR-1040
Buttersöhnchen am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  9 Beiträge
Yamaha CR 820 Endstufe defekt?
horst_hansen am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.01.2016  –  6 Beiträge
Dual CR 40 Beleuchtung & Verschiedene Fragen
DFPWare am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedUltrapanther
  • Gesamtzahl an Themen1.449.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.875

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen