Lautsprecher extrem leise

+A -A
Autor
Beitrag
V1rus
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2011, 13:13
Hallo
Bin neu hier im Forum^^
Ich hab Canton CT 2000 Lautsprecher, die gingen bis jetzt ja auch immer perfekt, aber erst ist der eine Lautsprecher viel leiser geworden, und jetzt ca 3 Monate später die andere Box auch noch. Jetzt muss ich den Verstärker ( Pioneer A-70 ) auf dreiviertel Lautstärke aufdrehen, dass ich eine anständige Lautstärke habe, vorher war es extrem laut auf 1/4 Lautstärke.
Liegt das jetzt am Verstärker, oder an der Frequenzweiche?
Ich hab eher an Verstärker gedacht, deswegen ist es auch im Verstärker Board. Der Pioneer A-70 hat ja Lautsprecherkreis A und Lautsprecherkreis B. Erst hatte ich beide auf A, dann ist die rechte so leise geworden, wie jetzt beide sind, dann habe ich beide auf B gemacht, jetzt sind beide extrem leise.
Helft mir pls

LG
V1rus
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2011, 13:20
Hallo

Du hast wahrscheinlich keinen anderen Verstärker oder andere Lautsprecher zum Testen?

Ist der Klang nach wie vor sauber trotz der höher geregelten Lautstärke?

Hat sich sonst etwas verändert in der Anlage?

Hat der Pio eine Taste für Muting?




Edit: Ja, er hat eine solche Taste. Wird es noch leiser, wenn Du die drückst beim Hören?


[Beitrag von Alex-Hawk am 22. Sep 2011, 13:22 bearbeitet]
detegg
Inventar
#3 erstellt: 22. Sep 2011, 13:32
Hi,

da dein Problem zu 99% nicht an den LS liegt, habe ich den Beitrag verschoben.

Klassische Vorgehensweise - Schalter/Potis/LS-Relais(!) des A-70 reinigen. Dazu findest Du hier im Forum reichlich Tipps.

;-) Detlef
V1rus
Neuling
#4 erstellt: 22. Sep 2011, 13:45
Nein habe leider keine anderen Lautsprecher und Verstärker.
Habe gerade nochmal Lautstärker runtergedreht und wieder rauf, jetzt geht der Links Lautsprecher auf einmal wieder... Komisch. Damit hat sich das Problem ja erledigt.
Danke allen

LG
Jan
Alex-Hawk
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2011, 13:47
Nicht wirklich, denn das wird wieder schlimmer mit der Zeit.

Wenn kurzes Laut- und Leisedrehen hilft, dann liegt es wohl am Lautsprecherrelais. War zumindest so bei zwei meiner Verstärker. Ist ein bekanntes Problem. Da hilft nur eine Reinigung oder gar ein Austausch.

V1rus
Neuling
#6 erstellt: 22. Sep 2011, 13:56
Oke, danke, werd das mal die Tage machen
V1rus
Neuling
#7 erstellt: 22. Sep 2011, 14:18
Könnte mir bitte jemand nen Link zu ner Anleitung schicken oder sowas? Finde nichts.
Danke
detegg
Inventar
#8 erstellt: 22. Sep 2011, 14:20
Unten rechts - HiFiForum durchsuchen --> Stichwort --> "Poti Relais Schalter reinigen"

Detlef


[Beitrag von detegg am 22. Sep 2011, 14:22 bearbeitet]
xutl
Inventar
#9 erstellt: 22. Sep 2011, 14:31
Du kannst natürlich auch das rote "Suche" oben unter Logout benutzen
detegg
Inventar
#10 erstellt: 22. Sep 2011, 14:40
... in diesem Fall auch besser, da Google dann das gesamte HF durchsucht

;-) Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker Pioneer A-70 hat gequamlt und geglüht!
V1rus am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  6 Beiträge
Pioneer A-304r knistert bei hoher lautstärke
artur3004 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 26.03.2017  –  7 Beiträge
Linker Lautsprecher Leise
Tillitus_ am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 10.05.2014  –  3 Beiträge
Pioneer A-777 Lautstärke/Kanalprobleme
poeffy1593 am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  3 Beiträge
Celestion Lautsprecher - ein Hochtöner leiser
electribe am 14.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  4 Beiträge
Verstärker spielt trotz Lautstärke auf 0
jaale am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  11 Beiträge
Yamaha A-760 II Lautstärke leiser am rechten Kanal
superfunky am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  10 Beiträge
Yamaha AX-530 - komische Geräusche bei hoher lautstärke
pfuender am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  9 Beiträge
Technics SU-V660 power-amp-direct extrem leise
Rafterstar am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  4 Beiträge
Wie warm darf ein Verstärker bei leiser Lautstärke werden?
M.Schopf am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedTJjey
  • Gesamtzahl an Themen1.422.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.719

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen