Relais für Onkyo A-8290

+A -A
Autor
Beitrag
Petersilie99
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Jan 2013, 17:38
Hi,
ich habe einen Onkyo A-8290 bekommen, leider ohne Relais.
Weiß jemand was für eines da reinkommt und wo ich es herbekommen kann?

Grüße
Poetry2me
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2013, 22:29
Ich finde nichts im Netz, keine Bilder und kein SM mit Teileliste oder PCB Layout.

Kannst Du das Relais mal fotografieren und hier einstellen? Am besten auch von der Platinenunterseite, damit man die Pinbelegung erkennt.

Oder andersrum:
Passt dieses Relais hier? Es ist das gängigste!
http://www.hifi-foru...-VA/0214211&ref=list

- Poetry2me
Petersilie99
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Jan 2013, 22:32
Das Relais muss viel breiter sein, ich mache morgen mal ein Foto und packe es hier rein.

Und schonmal danke!

- Max
Lennart777
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2013, 09:22
Das Relais ist ein MY4 in 12V - bekommst Du hier:

CAS ebay

Grüße
Lennart
Petersilie99
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jan 2013, 21:08
Hi,
vielen Dank für die Antwort!

meine Platine sieht so aus:

Platine von unten

Wenn ich nicht totalen Mist gemacht habe ( ) müssten die Lötstellen, an denen schonmal jemand rumgebastelt hat (über dem 'Onkyo' Schriftzug), die des Relais sein.

Wenn das von dir gezeigte Relais das richtige ist (und davon gehe ich aus ) muss ich ein paar Pins entfernen, und welche wären das?

Außerdem müsste ich die übrigen Pins abfeilen, da sie zu breit sind, mit was geht das am besten?

Grüße,
Max
Lennart777
Inventar
#6 erstellt: 07. Jan 2013, 09:31
Entfernt werden müssen stets die Ruhekontakte. Benötigt werden nur die Einschaltkontakte.

Grüße
Lennart
Poetry2me
Inventar
#7 erstellt: 07. Jan 2013, 14:31
Ich kann das Bild mit den Lötaugen nicht öffnen, "internal Server error".

- Poetry2me
fmmech_24
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jan 2013, 15:00
..sodale:

onkyo

das Bild ist von hier gekl...ähm, geliehen..klickmich!
Lennart777
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2013, 15:39
Sag ich doch, das ist ein MY4!

Grüße
Lennart
Petersilie99
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 16. Jan 2013, 14:03
Letzten Endes war es nicht das Relais (obwohl es durch leichtes Klopfen den Kontakt hergestellt hat!) sondern der Wahlschalter selbst. Naja, ein neues Relais kann ja nicht schaden, gerade wo die alten Onkyos ja anscheinend Probleme damit haben.

Grüße,
Max
Poetry2me
Inventar
#11 erstellt: 16. Jan 2013, 20:39
Dann aber trotzdem...

___GRATULATION___ zur erfolgreichen Reparatur.

Ein neues Relay schadet wirklch nicht. Die MTBF der Relais istmit am schlechtesten.

@Lennart: Danke für den Hinweis. Ich muss mir diese Relay-Typen merken, die scheinen wirklich häufiger vorzukommen.

- Poetry2me
Lennart777
Inventar
#12 erstellt: 17. Jan 2013, 09:53
Ohh, ja de MY4-Typen sind die häufigst vorkommenden in der Vintage-Hifi-Szene!

Grüße
Lennart
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo Integra A 8290 Linker Kanal defekt.
janosch2705 am 21.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  2 Beiträge
Onkyo A 8870 Relais schaltet nicht
-marvin- am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2013  –  2 Beiträge
Onkyo A-8250 Relais schaltet ab
Joad am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  6 Beiträge
Relais für Yamaha A-760II
goat_of_doom am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  5 Beiträge
Onkyo M-5060 Relais defekt ?
eoskäpt'n am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  6 Beiträge
Onkyo A-8830 defekt
durny am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 21.11.2017  –  8 Beiträge
Yamaha A-720 Relais flattert
kdmue am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  4 Beiträge
Relais Onkyo M-5030 Ersatztypen
Der_JoJo am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  5 Beiträge
Onkyo A-35 - verweigert Freischaltung / Aussteuerung hängt
electronride am 30.09.2019  –  Letzte Antwort am 14.12.2019  –  87 Beiträge
Ersatz für LS-Relais? (Onkyo A9711)
LeoN.M am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAxelander79
  • Gesamtzahl an Themen1.460.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.775.985

Hersteller in diesem Thread Widget schließen