Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Horizontaleinstellung bei TP 16 Mk3

+A -A
Autor
Beitrag
fr.jazbec
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Dez 2009, 21:01
Wie schon an anderer Stelle geschrieben hab ich meinen alten 147er wieder meiner Zweitanlage zugeführt.
Nun meine ich aber,dass das montierte Grado Prestige Red in der Horizontalen etwas schräg läuft(nach aussen tiefer bei Sicht von vorne).
Dies kann dem guten Klang ja eigentlich nicht förderlich sein,ich finde bei dem TP 16 Mk3(Tonarm abschraubbar)aber keine Möglichkeit der Horizontaleinstellung des Systems.
Muss ich damit leben wie es ist oder hab ich die Einstellungsmöglichkeit übersehen?
Danke im Voraus.


[Beitrag von fr.jazbec am 08. Dez 2009, 21:02 bearbeitet]
bouler1
Stammgast
#2 erstellt: 08. Dez 2009, 23:52
Moin,
das Headshell ist drehbar!
Ausprobieren!
fr.jazbec
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Dez 2009, 21:36
Danke.
Hatte geglaubt das Teil sitzt fest und Angst was kaputtzumachen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Thorens TP 16 Isotrack Demontage
tbc67 am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  2 Beiträge
Effekt. Masse des TP 16 Mk. III
Schoschi am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  17 Beiträge
td320 mit tp 16 mk iv waveform
doku am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  7 Beiträge
TP 16 Systemwechsel: Nagaoka 321 BE
aroo am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  14 Beiträge
Thorens TP 16 loses Kabel nur wohin
itubbe am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  21 Beiträge
Einstellen der Lateralbalance bei einem Thorens TP 16 mknix
fuulehung am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 25.04.2010  –  5 Beiträge
Thorens TP 16
burkhalter am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  5 Beiträge
Tonabnehmerempfehlung TP 16
Dommes am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  3 Beiträge
Thorens TP 16 Tonarmgewicht
oolyakoo am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  7 Beiträge
Thorens TP 16 MKnix
Bastelwut am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedAlgub
  • Gesamtzahl an Themen1.345.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.755