Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Phonokabel - Ersatz durch . ?

+A -A
Autor
Beitrag
detegg
Administrator
#1 erstellt: 10. Sep 2010, 20:39
Hallo zusammen,

habe hier einen Sony PS-X7 - System ist ein AT 12SLa - an dem sich ein Bastler versucht hat.
Irgendwelche Monsterkabel ala Öttinger Elephant als Phonokabel drangelötet, 0,14^2 er Seele, 4^2 Abschirmung zusammengerödelt als Masse. Fehlende Zugentlastung, Ergebnis - sporadische Unterbrechungen, Kabelbruch o.ä.

Neige momentan dazu, entweder durch ein Kabel eines alten DUAL PS oder durch Standard-Mikrofon-/Diodenkabel/flach 0,14 er geschirmt mit Cinch-Stecker zu ersetzen.

Einwände?

;-) Detlef
Bepone
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2010, 07:48
Hallo Detlef,

solange das Kabel gut geschirmt und die Kapazität bekannt ist, kannst du's wohl nehmen (gegen Dualkabel spricht in der Hinsicht nichts).


Fasse evtl. das RG58 oder sein schlankeres und flexibleres Pendant RG174 in's Auge: Dichter Schirm, Kapazität 100pF/m und billig.



Gruß
Benjamin
detegg
Administrator
#3 erstellt: 19. Sep 2010, 22:54
Moin,

es musste ein Kabel aus einem alten Kennwood KD-xxxx herhalten. Jetzt aber elektr. korrekt und mechanisch fixiert. Funzt prima ...

Danke

Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Phonokabel für Hitachi ps. 38 gesucht
paulfant am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  7 Beiträge
Phonokabel
audrey am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  3 Beiträge
Welches Phonokabel?
TheSoundAuthority am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  7 Beiträge
Phonokabel oder "normales" Cinch ?
Manfred_Kaufmann am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
brummen bei phonokabel verlängerung
weirdmeister am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  9 Beiträge
3 Meter Phonokabel
Bastelwut am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
symmetrisches Phonokabel an Cinch.
Paco2 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  9 Beiträge
Brummen auf selbstkonfektioniertem Phonokabel
modjo am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  3 Beiträge
Phonokabel für Plattenspieler
VentoGL75 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  118 Beiträge
als Phonokabel (MM) geeignet?
vinyl-addict am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedStimmchen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.255