Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 320 MKII mit TP90 + Denon DL 103 oder Audio Technica AT 15 SS

+A -A
Autor
Beitrag
blackO)))witch
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2010, 20:35
hallo zusammen!

ich habe mir vor einiger zeit den obigen dreher gekauft.montiert ist ein audio technica at 15 ss,womit ich bisher recht zufrieden war.allerdings habe ich mir vor kurzem einen besseren kopfhörer besorgt,mit dem ich dann doch die ein oder andere verzerrung wahrgenommen habe.sämtliche einstellversuche konnten da auch keine besserung bringen.da ich auch nicht weiß,wie lange das system schon gelaufen ist,möchte ich nun in dieses investieren.für mich stellt sich jetzt die frage,ob ich eine neue nadel anbringen oder besser das gesamte system erneuern soll.nach einigen recherchen im netz würde meine wahl auf das denon dl 103 fallen,da ich max. 200 € ausgeben wollte.

nun meine frage an die thorens freunde:
welche der beiden oben beschriebenen varianten ist für den thorens empfehlenswerter.oder vielleicht gibt es ja noch bessere lösungen für meine bevorzugte musik (metal/rock)?!

auf jeden fall bedanke ich mich jetzt schon mal für eure antworten...
stbeer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Nov 2010, 22:16
Ich habe schon gehoert bzw. gelesen, dass das DL103 nicht so gut zu THORENS passen. Ich habe selber keine Erfahrung mit diesem Tonabnehmer auf meinem TD2001.

Ich selber fahre das 540MK2 aka VM Silver (ein MM); falls es billiger sein soll genuegt auch ein 520MK2 aka VM Red; das "rockt" dann schon recht gut

Ob sich der "Aufsprung" auf teurere (aber nicht unbedingt bessere) MC-Tonabnehmer lohnt haengt mitunter auch von Deiner Phonostufe ab.

Stefan
Guido64
Stammgast
#3 erstellt: 12. Nov 2010, 22:47
Hallo blackowitch,

mit dem TD 320 MKII und dem TP 90 Tonarm hast Du Dir schon einen Player der Spitzenklasse zugelegt, der ein hochwertiges MC System "fahren" kann.

Ein DL 103 passt zum Tonarm und ist der Einstieg im Bereich MC Systeme. Du solltest Dich bei ebay evtl. nach einem gebrauchten hochwertigen MC System (Ortofon Rondo, Benz ACE,..)umsehen.

Gruß
Guido Peters
blackO)))witch
Neuling
#4 erstellt: 13. Nov 2010, 12:29
erst mal besten dank für die antworten.

also nen mc-system würde ich erst mal über den mc-eingang meines magnat ma 800 betreiben wollen.einen phonopre wollte ich mir im moment nicht zusätzlich zulegen.eher später mal und dann in verbindung mit nem höheren system (das liebe geld...)

auch gebrauchte systeme möchte ich nicht unbedingt erwerben.

macht es denn vielleicht sinn,nur die nadel vom audio technica zu erneuern?!oder macht da das alter des systems nen strich durch die rechnung?

schönes wochenende wünscht christian
stbeer
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Nov 2010, 18:25
Christian,

wenn Du den Nadeleinschub Deines AudioTechnica wechselst hast Du faktisch ein neues System.

Allerdings kenne ich die Qualitaeten dieses Tonabnehmers nicht.

Stefan
forest-mike
Stammgast
#6 erstellt: 15. Nov 2010, 17:58
Ich hatte im TP-90 gute Erfahrungen
mit AT Systemen, AT 440 MLa, AT 20 SLa, Goldring 1000er MM
und Sumiko Pearl. Das Denon DL 103R passt auch gut den
320er mit TP-90, mir persönlich gefällt es aber nicht.
Am besten im TP-90 fand ich das Goldring MM 1042 und das Ortofon 2m black - Wahrscheinlich über Deinem Preislimit
stbeer
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 15. Nov 2010, 21:17
Christian,

in Dein Budget passt auf jeden Fall ein ORTOFON 530MK2 welches baugleich zum VM Blue - dafuer aber etwas billiger - ist!

Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 721 oder Thorens 320 MKII Tonabnehmerfrage
affenzahn am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  6 Beiträge
Denon DL 103 an TP90 auf TD325?
DrStrangelove am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  27 Beiträge
TD320 MKII TP90 Welchen Tonabnehmer ?
kaiserm am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  16 Beiträge
Klangbericht Thorens 320 mit Denon DL 160
SFXartist am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  6 Beiträge
Thorens 320 mit TP16Mk iv und DL 103? Mir gefällts, oder?
MarkusF1971 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  6 Beiträge
Denon DL-110 oder AT 120E?
Deftone82 am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  11 Beiträge
Audio Technica at 33 EV
ferkel6972 am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  6 Beiträge
Lebensdauer Audio-Technica AT OC 7
Tuono03 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  5 Beiträge
Denon DL 103 oder Ortofon?
Christian_Böckle am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  18 Beiträge
thorens td 320 defekt
Pimo59 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens
  • Quadral
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.233