Geschwindigkeit TD 146

+A -A
Autor
Beitrag
Q-Treiber
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Mrz 2004, 21:18
Hallo Analog-Guru`s !

Ich besitze einen Thorens TD 146 und der dreht ne Spur zu langsam. Wie kann man den schneller machen? Oder wodran kann das liegen?

Vielen Dank im Vorraus für Eure Antworten....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Justierung Thorens TD 146
radioandi am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.05.2008  –  3 Beiträge
Thorens TD 146 Analog Exclusiv
BBS13126 am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  7 Beiträge
Thorens TD 146 MK V
pewo57 am 25.08.2017  –  Letzte Antwort am 25.08.2017  –  3 Beiträge
Thorens TD 146
mathew1102 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
Lautstärkeprobleme Thorens TD-146
jagarou1337 am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  7 Beiträge
Thorens TD 146. welcher Tonarm ist das ?
Zebra777 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  11 Beiträge
TD 2030 zu langsam?
Toschimoto am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  3 Beiträge
Netzteil für Thorens TD 146
sonnenschein am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  3 Beiträge
Keine Platte dreht sich gerade | Thorens TD 146
strykor am 20.05.2014  –  Letzte Antwort am 21.05.2014  –  8 Beiträge
Thorens TD 146 - Tonarmverkabelung korrekt?
daniels1 am 28.09.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/Fladder/
  • Gesamtzahl an Themen1.379.665
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.158

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen