Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wohin mit dem Massekabel? Kein Verstärker da.

+A -A
Autor
Beitrag
michaelmichael
Neuling
#1 erstellt: 09. Jun 2011, 11:56
Hallo zusammen,
ich hab ein kleines Problem, das ich auch nach längerer Recherche nicht ganz gelöst kriege.
Leider ist es dringend, gleichzeitig kann ich aber nicht rumprobieren, weil ich zur Zeit keinen zugang zum Gerät habe...unpraktisch. also:

Ich hab eine etwas ungewöhnliche Konstellation: ein Plattenspieler (leider weiß ich das Modell nicht, kann ich erst morgen nachschauen; nichts teures jedenfalls) ist an einen Phono-Vorverstärker angeschlossen, an dem direkt ein Kopfhörer dran ist. Da das Ganze in einer Kunstausstellung stehen soll, soll das so sein. Nur: Es brummt sehr stark. Der Plattespieler hat ein Massekabel, aber wo kann ich das hintun? An den Vorverstärker? Das ist nur so ein kleines Kästchen, hilft das? Oder irgendwo ans nächstgelegene Heizungsrohr? Dafür müsste ich allerdings ca. 4m Kabel legen...geht das?
Was kann man da machen?

Vielen Dank im Voraus
Michael
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jun 2011, 12:29
Moin,

entweder klemmst du es einfach unter eine Gehäuseschraube am Phonovorverstärker, oder unter die Masse eines der Cinchstecker.

Beides sollte funktionieren.

Gruss, Jens
Steffen_Bühler
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2011, 12:29

michaelmichael schrieb:
Es brummt sehr stark. Der Plattespieler hat ein Massekabel, aber wo kann ich das hintun? An den Vorverstärker? Das ist nur so ein kleines Kästchen, hilft das?


Das Kabel, mit dem Du den Plattenspieler an den Vorverstärker anschließt, hat eine Abschirmung. Da gehört das Massekabel normalerweise dran.

Viele Grüße
Steffen
germi1982
Moderator
#4 erstellt: 09. Jun 2011, 12:39

Das Kabel, mit dem Du den Plattenspieler an den Vorverstärker anschließt, hat eine Abschirmung. Da gehört das Massekabel normalerweise dran.


Nicht ganz.

Das zusätzliche Kabel ist für den Potentialausgleich zwischen Plattenspieler und Verstärker oder Phonovorverstärker gedacht. Der Plattenspieler steht nämlich unter Spannung, allerdings nur so gering das ein Mensch das so nicht wahrnehmen kann. Aber reicht schon um Störgeräusche zu verursachen. Also wird über eine extra Leitung dieser Unterschied an Potential ausgeglichen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Potentialausgleich

Bei manchen Verkabelungsarten läuft das mit über den Schirm, bei billigen Plattenspielern mit Cinchstecker und bei Verkabelung mit DIN-Stecker ebenfalls.

Das Teil gehört an die GND- oder GRND-Schraube des Phonovorverstärkers ran.

Wenn man damit an die Masse des Cinchkabels geht kann das funktionieren, muss aber nicht. Was auf alle Fälle funktioniert wenn der Vorverstärker ein Metallgehäuse hat ist, eine Gehäuseschraube leicht lösen. Wenn darunter blankes Metall ist das Kabel da dran und die Schraube wieder andrehen. Zwar nicht elegant, aber die spezielle GND-Schraube macht auch nichts anderes...
michaelmichael
Neuling
#5 erstellt: 10. Jun 2011, 00:44
Der Vorverstärker hat ein Metallgehäuse...das werde ich dann mal probieren. Vielen Dank für die antworten. Ich teste dann mal durch, was geht und berichte, wie es lief.

update: prima, kabel an den Vorberstärker, und alles ist leise. Habe sogar verstannden, warum. Wieder was gelernt. Vielen Dank!


[Beitrag von michaelmichael am 10. Jun 2011, 14:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Massekabel !?
postman am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  4 Beiträge
Dual Plattenspieler CS 528: Probleme mit dem Massekabel
Trace_Bullet am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Massekabel an Schraube angelötet?
cell1010 am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  7 Beiträge
Siemens RW 555 - Massekabel?
dual_cs_520 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  15 Beiträge
Wie is dat mit dem Massekabel?!
kressimov am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  14 Beiträge
Wohin mit dem GND
purpledream am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  8 Beiträge
Massekabel beim Lehnert ps-904
themo_86 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  2 Beiträge
Technics SL-QD22 Massekabel fehlt
Limmo am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  14 Beiträge
lautes Brummen trotz Massekabel?
max_samhain am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  13 Beiträge
Thorens TP 16 loses Kabel nur wohin
itubbe am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.470