Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics 1210 aber welche Ausführung ?

+A -A
Autor
Beitrag
heinenlaender
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Aug 2011, 14:05
Hallo

Ich habe evtl. die Möglichkeit einen Technics 1210er günstig zu bekommen

Er ist mit einem Stantonsystem ausgestattet und technisch wohl soweit einwandfrei

Leider weiß ich nicht um welche Version es sich handelt denn der Tonabnehmer sieht glaube ich anders aus als der des MK II ?

Evtl. könnt ihr mir ja weiter helfen

Ausserdem ist ein Stantonsystem dran aber ich weiß nicht genau ob das was taugt, sowie ein Pro-ject Phono MM Vorverstärker. Alternativ habe ich hier noch einen Dynavox TC 750

Taugt das System was und reicht einer der Vorverstärker (welcher?)

Oder welche Kombination würde dem 1210er gerecht werden ohne unterdimensioniert zu sein oder ihn nicht auszureizen ?

Technics MK Stanton
Burkie
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2011, 14:39
Bist Du sicher, dass das ein Technics 1210 ist?

MfG
Lars1*
Stammgast
#3 erstellt: 22. Aug 2011, 15:38
Hallo,

glaube auch, dass es sich um einen Technics - Nachbau (Kopie).

Die Slipmat ist allerdings Original von Technics

Ist es ein direktangetriebener Nahbau, so würde ich nicht mehr als 30-40 Euro ausgeben. Meine Meinung.

Gruß, Lars
heinenlaender
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Aug 2011, 15:55
Ich bin nicht sicher, kenne ihn nur von den Bildern und darum frage ich lieber erst hier

Mir kam die Tonarmhalterung so "spanisch" vor , zumindest habe ich nirgendwo ein Bild mit so einer Halterung gefunden

Gruß
Andreas
bulletlavolta
Stammgast
#5 erstellt: 22. Aug 2011, 19:26
Das ist definitiv kein 1210 MK2, sondern ein Nachbau. Sieht man sofort am Tonarm. Der Start/Stop-Schalter sowie 33/45 sind zudem beim Original silber, und nicht schwarz.


[Beitrag von bulletlavolta am 22. Aug 2011, 19:27 bearbeitet]
Albus
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2011, 19:59
Tag,

kein Technics - ein Technics wäre auf dem Chassis beschriftet mit den Modell-Bezeichnungen für Marke, Antriebsmodus und Typ.

Freundlich
Albus


[Beitrag von Albus am 22. Aug 2011, 20:24 bearbeitet]
unterberg
Stammgast
#7 erstellt: 22. Aug 2011, 20:04

heinenlaender schrieb:

Ich habe evtl. die Möglichkeit einen Technics 1210er günstig zu bekommen


Was hättest Du denn zahlen sollen?

Gruß Frank
heinenlaender
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Aug 2011, 21:37
150 allerdings wurde er eben als Technics 1210 MK II beschrieben und kam mir anhand der Bilder komisch vor

Habe ihm jetzt geschrieben das er da keinen Technics hat falls er ihn noch verklaufen möchte sollte er das besser angeben
Burkie
Inventar
#9 erstellt: 23. Aug 2011, 07:20
Mein Tipp:

Lass es lieber ganz bleiben. Entweder wollte er Dich betrügen, oder er ist sehr sehr unkundig, was Plattenspieler und allgemeines Alltagswissen betrifft. (Wenigstens die Gerätebezeichnung vom Typenschild sollte jeder Depp doch ablesen können...)
Beides sind Vorraussetzungen, die auf Probleme bei dem Verkauf hindeuten. (Verborgene Defekte, etc.)

Für € 150 oder geringfügig mehr bekommst Du bereits einen neuen DJ-Plattenspieler vom Händler, mit Garantie und allem. Zwar kein Technics, vermutlich kein Direktantrieb, aber neu, unbenutzt und intakt.

Gebrauchte Technics 1210 gehen bei Ebay ab um € 400 weg.
Ähnliche Modelle von Technics, etwa SL-1300, SL-Q3, etc. sind technisch und klanglich gleichwertig, gehen aber für viel günstiger weg.

MfG
heinenlaender
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Aug 2011, 12:49
Habe ihm schon abgesagt !

War mir auch nicht ganz geheuer obwohl ich ihm eher Unwissenheit als Absicht unterstelle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics 1210
Merlin2003 am 13.02.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2003  –  16 Beiträge
Welche Schrauben für Scharnierhalterung (Haube) an Technics 1210 M5G?
Morgan06 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung - Technics SL 1210 MK2 gebraucht
killsurfcity am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  3 Beiträge
Technics 1210 Nachbauten - HiFi ?
Texter am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  31 Beiträge
Technics SL-1210???
roli63 am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2004  –  3 Beiträge
Tonabnehmer Technics 1210 Postrock
hellacar am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  19 Beiträge
Reperatur Technics 1200/1210
Schokomann am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  3 Beiträge
Bedienungsanleitung Technics 1210 MK2
Canon am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  6 Beiträge
Technics 1210 Mk 2
Tommy_Angel am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  5 Beiträge
Technics 1210 Netzteil defekt?
djhousemeister am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedKatherinaGo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.387