Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TP 21 gegen Tonarm Ortofon AS 212

+A -A
Autor
Beitrag
Soundtrailer
Stammgast
#1 erstellt: 16. Sep 2011, 07:49
tauschen?
Ich bin sehr günstig an einen Tonarm Ortofon AS 212 mit integriertem Tonarmlift gekommen. Nun stellt sich mir die Frage ob ich Tauschen soll.
Holger
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2011, 08:13
Als besser würde ich ihn nicht erachten, ich halte den TP21 für einen sehr guten Tonarm. Daher - insbes. mit Blick auf den ggf. zu erwartenden Umbauaufwand: Nein.
directdrive
Inventar
#3 erstellt: 16. Sep 2011, 08:35
Du willst den AS-212 auf einem Thorens TD-166 oder so montieren? Von der Geometrie haut das so einigermaßen hin, es gibt 2 oder 3 mm Unterschied beim Montageabstand, wenn ich mich richtig erinnere.

Lohnend ist so ein Umbau nur, wenn Du unbedingt einen schwereren Arm willst oder der TP-21 defekt ist. Die Lagerreibung beim AS-212 ist höher, der Lift besonders bei einem weich aufgehängten Subchassis schlecht zu bedienen.

Persönlich würde ich mir den Umbau eher schenken, am Ende hast Du einen verbastelten Thorens, aber keinen wirklich besseren Tonarm.

Viele Grüße, Brent
Soundtrailer
Stammgast
#4 erstellt: 16. Sep 2011, 09:35
Alles klar, ich lasse das einmal und warte auf einen R 200.
Für eine Flasche Aldi Whisky konnte ich allerdings nicht widerstehen.
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 16. Sep 2011, 21:10
Nabend, Peter !

Guter Deal ! * neid *

TP21 so lassen und z. B. einen Linn Axis ( oder Lenco L75 / 78 ) ohne Arm fischen ?! Gleicher Montageabstand = 212mm !

MfG,
Erik
Soundtrailer
Stammgast
#6 erstellt: 17. Sep 2011, 14:43
Eh, ich bleibe bei meinem TD166 MKII. Da steckt nun schon sehr viel Arbeit darinnen. Wiegt dank Metallinnenteller, Eichenzarge und Bodenplatte aus Vollkern fast 14 Kg. Außenteller ist gerade zum Polieren und die Abdeckung wird durch schwarzes Acrylglas ersetzt, auch schon in Arbeit.
Klausek
Stammgast
#7 erstellt: 17. Sep 2011, 21:44
Hallo,
eine Flasche Aldi Whiskey gegen einen AS212 war ein TOP Handel!! Sei froh das der Besitzer weder Ahnung von Tonarmen hat, noch von Whiskey :-)
Der AS212 ist recht ordentlich. Ein Umbau dürfte sich aber kaum lohnen.
Gruß
Klaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonarm Ortofon AS 212
Bernd am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  3 Beiträge
Probleme mit Tonarm TP 21
Paco2 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  4 Beiträge
System für alten Ortofon AS-212
jelosno am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  3 Beiträge
Antiskatingfaden TP 21 Thorens
KingMichael am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2013  –  6 Beiträge
Abnehmer für ortofon AS 212?
Hmeck am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  22 Beiträge
Tonarmhöhe beim Ortofon AS 212 einstellen
sandmann319 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  14 Beiträge
Bericht Thorens TD-318/TP-21/Ortofon 2M Red/NAD PP2
enoelle am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  31 Beiträge
Thorens TD 316 mit TP 21
dobro am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  8 Beiträge
Ortofon 2m Blue an Thorens TP - 90 ?
will^^ am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  10 Beiträge
Thorens TP 63
e. am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.272
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.304