Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 316 mit TP 21

+A -A
Autor
Beitrag
dobro
Inventar
#1 erstellt: 06. Jun 2012, 07:48
Hallo,

ich habe kürzlich einen TD 316 bekommen, wobei sich inzwischen 2 kleine Probleme gemeldet haben:

1. Der Motor schleift leicht hörbar mal weniger, mal stärker. Braucht der Motor ggf. etwas Öl, wenn dann wo und welches?
2. Beim Auspendeln des Tonarm (TP 21) ist mir aufgefallen, dass er nicht ganz so leichtgängig hoch und runter pendelt, wie z.B. bei meinem Dual 731. Es gibt doch rechts und links am Tonarm entsprechende Schrauben, mit denen das Lagerspiel eingestellt werden kann. In welche Richtung müsste gedreht werden und ist die Seite egal?

Gruß
Peter
Pilotcutter
Administrator
#2 erstellt: 06. Jun 2012, 08:02
Servus,

1. Joel - der hat ja imho auch ein Motorlageröl in seinem Angebot (inkl. Anleitung).

2. Das Vertikallager sind Spitzenlager. Hast Du da denn eine Schlitzschraube? Eigentlich müsstest Du diese Sicherungsschraubenköpfe mit dem zwei Löchlein haben. Das sind die Lagerbuchsen. Die kannst Du mit einem Anreisszirkel, Seegeringzange oder starken Pinzette lösen (normal Rechtsgewinde).
Vielleicht sind die verharzt - kurz lösen und gezielt einen Reiniger reinsprühen. Am besten nur eine Seite lösen um die Position nicht zu verändern. Auch das Rohr nicht ganz rausnehmen. Das Anzugsmoment musst du dann "wiederfinden" - irgendwo zwischen "nicht mehr lose, aber noch leichtgängig".

Bei den alten Tonarmen, waren die Lagerbuchsen noch mit einem Mikrokugellager ausgestattet. Das Öffnen war schon gefährlicher, weil man die Kugellager schnell zerstören konnte und die Kugeln purzelten raus. Da brauchte man zum Ölen auch ein ganz dünnes Öl.

Gruß. Olaf


[Beitrag von Pilotcutter am 06. Jun 2012, 08:03 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2012, 08:13
Hallo,

zum Oelen geht auch ein Sinterlager-Ol (z.B. Isoflex PDP 40), das findet sich im Dual-Board (da hab ich mein Fläschchen her, hat schon jede Menge Schwarzwälder aus Lahr und St. Georgen wieder auf korrekte Touren gebracht).

Peter
dobro
Inventar
#4 erstellt: 06. Jun 2012, 08:44
Hallo,

danke für die Infos, ich habe mich an Joel gewandt.

Gruß
Peter
elchupacabre
Inventar
#5 erstellt: 02. Okt 2012, 04:53
Da ich nicht extra einen neuen Thread öffnen wollte, könnte an einen TD 316 kommen, Riemen gehört erneuert, Haube nicht mehr sehr schön, äusserlich bis auf minimal Lackabtragungen in einer Ecke in Ordnung, der Knopf für die Geschwindigkeitsumschaltung fehlt, also alles in allem eher Kleinigkeiten, der Verkäufer möchte 100€, liegt etwas über dem Wert, in dem Zustand, oder?

LG Manuel
dobro
Inventar
#6 erstellt: 02. Okt 2012, 05:09
Hallo Manuel,

du hast dir dir Frage selbst beantwortet. Da offensichtlich nicht gut mit dem Gerät umgegangen wurde, würde ich eher die Finger davon lassen. Andere Mütter haben auch schöne Töchter und für 100 € bekommst du mit etwas Glück einen gut erhaltenen Technics SL Q..:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-technics-sl-q/k0

Gruß
Peter
elchupacabre
Inventar
#7 erstellt: 02. Okt 2012, 08:19
So, hab ihn nun trotzdem genommen, für 50€, fairer Kurs, hab ja eh noch 10 Teile zuhause stehen^^

Danke
Pilotcutter
Administrator
#8 erstellt: 02. Okt 2012, 08:25
Bedienknöpfe habe ich auch noch. Elipsige und schmale, silber oder schwarz. Wenn Bedarf: PM

Gruß. Olaf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 316-320 ?
ViennaCalling555 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  12 Beiträge
Schon wieder: Thorens Riemen TD 316
krytsch am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  23 Beiträge
Thorens 146 TD mit MK IV + TP 21 + Linn K5
Wenigerkinder am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Tonabnehmer für TP 21
KingMichael am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2013  –  5 Beiträge
Probleme mit Tonarm TP 21
Paco2 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  4 Beiträge
TD 316 brummt
isophon-fan am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  7 Beiträge
Thorens TD 316 - heiss wie ein Vulkan
Öderland am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  3 Beiträge
Verzerrter Klang bei Thorens TD 316
habe.fastalles am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  17 Beiträge
neuer TA für Thorens TP 21
rollingwheel am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  11 Beiträge
TD 316 mit Pickering XV-15 625E
elchupacabre am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2013  –  20 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.869