Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pro-Ject Debut III Anit-Skating

+A -A
Autor
Beitrag
GSis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Sep 2012, 14:12
Hallo, mein Pro-Ject Debut III ist heute angekommen. Nach anfänglicher Euphorie (es ist mein erster Plattenspieler) folgte die Verzweifelung.
Wenn ich das Anti-Skaling Gewicht einhänge, egal auf welcher Stufe, zieht der Arm sehr stark nach außen. Ideen meinerseits: Der Plattenspieler ist nicht 100% plan. Mir steht im Moment nur eine 20 cm große Wasserwaage zur Verfügung, dementsprechend genau ist das Ergebnis. Ich wohne in einem Altbau, hier gibt es im ganzen Haus nichts was grade ist, der Boden ist extrem verzogen. Ich versuche es noch mit Pappe auszugleichen, hat jemand eine bessere Idee? Allerdings zieht der Arm bei Stufe 2 Skating sogar noch nach außen wenn ich den Plattenspieler mit der Hand kippe.
Und dann glaube ich, dass ich das Gewicht falsch eingestellt habe. Ich habe die Schritte befolgt:
Gewicht aufdrehen bis Arm waagerecht in der Luft hängt(soweit es mir Möglich ist, dass zu sagen). Das Auflagegewicht auf 1,75 einstellen. Anti-Skating auf 2 von 3 stellen. Ich muss nachdem ich das alles gemacht habe, das Gewicht noch sehr grob umstellen, damit die Platte überhaupt erreicht wird. Ich weiß nicht was ich alles falsch gemacht habe, aber ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen..:/

Liebe Grüße
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2012, 14:38
Hallo,

ein Plattenspieler ist ein Gerät wo es auf präzise Einstellung ankommt, nimm Dir Zeit und Ruhe.

"Mal soeben" und "passt schon" sind bei Justage eines Drehers Fremdwörter.

Der Tonarm muss ordentlich bei Auflagekraft 0 in der Waage "schweben" - nicht ungefähr.

Schraub ein stabiles Regal an die Wand und stell den Dreher darauf, dann ist auch sofort Trittschall, den die Brettspieler nicht haben können weg.

Peter

Peter
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 28. Sep 2012, 16:30
Hallo!

Hier gibt es immer wieder mißverständlich formulierte Anleitungen. Ich hoffe ich kann dir das so erklären das du es verstehst:

Den Tonarm mußt du bei abgehägtem Anti-Skating-Gewicht erstmal auspendeln.

Dann stellst du ihn in der Aufnahme fest und drehst jetzt das Scheibchen ( oder den Ring mit den Zahlen)vorne am Tonarmgewicht auf die Nullposition.

Nun drehst du das gesamte Gewicht, -nicht nur die Scheibe oder den Ring- solange bis der gewünschte Wert auf der gleichen Position steht wie vorher die Null.

Nun das Antiskating nach Anweisung einstellen.

MFG Günther
GSis
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 28. Sep 2012, 19:55
Unglaublich wie mir so ein doofer Fehler passieren konnte...vielen, vielen Dank!:)
Ich muss zwar noch etwas an der Kalibrirung arbeiten aber im großem und ganzem geht es und es hört sich toll an! Dankeschön:)
Hörbert
Moderator
#5 erstellt: 29. Sep 2012, 06:02
Hallo!

Hauptsache es funzt. Viel Spaß beim hören.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pro-Ject Debut III
Andre1073 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  73 Beiträge
pro-ject debut III Tuning
hörnixgut am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  4 Beiträge
Pro-Ject Debut III brummt
mc_vinyl am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  3 Beiträge
Pro-Ject Debut III / phono
Childerich am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  4 Beiträge
Pro-Ject Debut III aufrüsten
levii am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  20 Beiträge
Pro-Ject Debut III justieren
m.sussitz am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  14 Beiträge
Pro-Ject Debut MK III
luisams am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  4 Beiträge
Pro-ject Debut Motorgeräusch
MonkeyBoogie am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  6 Beiträge
Ist der Pro-Ject Debut III empfehlenswert?
pantagruel78 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  14 Beiträge
Pro-ject Debut III mit eingebautem Phonovorverstärker
Purzello am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBenkabass
  • Gesamtzahl an Themen1.345.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.087