Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens Headshellschrauben

+A -A
Autor
Beitrag
FEHS
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Okt 2012, 14:29
Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich einen neuen "alten" Thorens 160, den ich mit einem AT 13EaV bestücken möchte. Leider sind die Schrauben viel zu kurz. Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Schraubengröße an den Thorens-Headshell verbaut ist und hat vielleicht jemand eine Idee, wo man solche bekommt ?

Danke schon mal im Voraus

Gruß
FEHS
Pilotcutter
Administrator
#2 erstellt: 30. Okt 2012, 14:39
Servus FEHS,

Thorens hat ja bei den Klassikern die Innengewinde mit im Headshell, es wird also keine Mutter benötigt. Die Schrauben haben ein metrisches M2 Gewinde. Normal sind heute Headshellschrauben M2,5, bei den alten Thorens M2,0.

Man bekommt sie am besten in Messing in Bastelläden oder sonstigen Fach- und Krimskramsläden. Eigentlich.

Gruß. Olaf


[Beitrag von Pilotcutter am 30. Okt 2012, 14:40 bearbeitet]
raphael.t
Inventar
#3 erstellt: 30. Okt 2012, 15:00
Hallo!

Genau so ist es, 2mm DIN-Schrauben werden benötigt, am besten nichtmagnetische.
In Österreich bekomme ich Messingschrauben auch in gut sortierten Baumärkten, nötigenfalls kürze ich sie mit dem Dremel, denn bei Thorens gibt es platzmäßig nicht viel Spiel in der Länge. Zu lang dürfen die Schrauben nämlich auch nicht sein.

Raphael
FEHS
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Okt 2012, 15:09
Hallo Pilotcutter und Raphael.t

vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort. Jetzt weiß ich schon mal,
nach was ich suchen muss. Die Länge habe ich schon mal ausgemessen und mit
10 mm hab ich wohl auch eine Standartlänge erwischt. Im Zweifel hab ich aber auch einen Dremel

Danke
FEHS
wastelqastel
Inventar
#5 erstellt: 31. Okt 2012, 19:03
Fals du schruen brauchst sag bescheid habe ein paar über
Grüße Peter
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 31. Okt 2012, 20:13
Ich gucke mal nach, ob mein vakantes Schraubenset reicht.

Ggfs. kann auch das Alublech mit dem Thorens-Schriftzug demontiert und normale Schrauben verwendet werden.

MfG,
Erik
FEHS
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Nov 2012, 08:07
Sorry, das ich jetzt erst wieder reagieren kann.
Vielen Dank für euere Angebote. Habe welche
aus Messing in 10mm Länge im Baumarkt bekommen.
Die passen genau und das Resultat hört sich gut an

Gruß
Frank
Pilotcutter
Administrator
#8 erstellt: 13. Nov 2012, 08:09
Gerne!
Wir wünschen frohes Hören weiterhin!

Gruß.Olaf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
THORENS TP60 Headshell
TD160 am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  4 Beiträge
Thorens
x_Catweazle_x am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  26 Beiträge
Thorens Headshell TP95
Kieran am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  6 Beiträge
Thorens TD 160 Höhen fehlen
ronin53B am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  37 Beiträge
Plattenspieler Thorens TD 160 - Netzkabel
Jeanne-Mary am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  3 Beiträge
Thorens TD 145 Headshell
cohibamann am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  7 Beiträge
Thorens 126
audioaficionado am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  9 Beiträge
Thorens TD 160 Kaufberatung
Jashi am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  10 Beiträge
Thorens Motor TD 160
highfreek am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  5 Beiträge
Thorens TD 165 MKII TP 16 Headshell
Josh355 am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.142