Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics sl120 läuft nicht mehr

+A -A
Autor
Beitrag
ntrec
Neuling
#1 erstellt: 26. Dez 2012, 15:21
Moin moin und ein schönes Weihnachtsfest........... (auch wenn meins grad etwas verhagelt ist).

Habe vor ca 1/2 Jahr meinen SL 120 (da ging er noch) sauber zerlegt und die Elektronik uind den Motor eingelagert.

Letzte Woche habe ich das Chassis vom Verchromen zurück bekommen. Heute montiert, einen SME Imp. mit Ortofon OM30 dran....... sauber justiert, Stecker rein, Geschwindigkeitswahlschalter ein und.......ein kurzes Anlaufen (16tel) Umdrehung.... dann ......... nichts.

Wer hat eine Ahnung woran es liegen kann?
Wer kann helfen, da ich leider wenig von Elektronik verstehe?

Optisch ist er ein Traum.

Euer ntrec


Es gibt Tage, an denen verliert man, und welche, da wird man Letzter!
akem
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2012, 16:11
Vielleicht braucht die Elektronik und / oder der Motor leitfähigen Kontakt zum Chassis, welcher durch das Verchromen nicht mehr gegeben ist?
Edit: Oder umgekehrt (wenn das Chassis aus Plastik ist): vielleicht gibt es jetzt Kurzschlüsse, die es nicht geben sollte?

Gruß
Andreas


[Beitrag von akem am 26. Dez 2012, 16:12 bearbeitet]
volvo740tius
Inventar
#3 erstellt: 28. Dez 2012, 09:06
Hallo,

Chrom ist elektrisch leitend und der SL 120 hat ein Alugussgehäuse. Läuft er denn wieder mittlerweile?

Grüße volvo740tius
akem
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2012, 12:56
Jaja, das schon. Aber die Frage ist, ob der Strom nur bis ins Chrom kommt oder ob's noch weiter in das darunter liegende Alu geht...

Gruß
Andreas
ntrec
Neuling
#5 erstellt: 28. Dez 2012, 13:32
moin moin,

nee leider läuft er noch immer nicht. Wollte erst auf Antworten warten....... bevor ich große Fehler mache. Hatte vor Jahren einen Sl1500 verchromen lassen, da ging alles glatt. Wäre einfach zu schade, da ja mittlerweile ne Menge Geld drin steckt und er optisch wirklich schön geworden ist.


Wünsche ein erfolreiches, gesundes neues Jahr
Euer

Andreas (ntrec)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
technics sl-1310 läuft nicht mehr rund
blex. am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  10 Beiträge
Passt der Tonarm vom Technics SL1200 auf SL120?
knauti am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  4 Beiträge
Plattenspieler läuft nicht mehr
mawin38 am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  10 Beiträge
Technics SL-2000 Plattenspieler dreht nicht mehr gleichmäßig
schitho am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  10 Beiträge
Technics SL1700 läuft sehr schnell
wolfkon am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  13 Beiträge
Technics SL 3310 läuft nicht richtig
gruemeli am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  2 Beiträge
Technics Sl-Ql1 Musik läuft nicht weiter
seyi1708 am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.07.2015  –  8 Beiträge
Technics 1710 dreht nicht mehr
zwittius am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  3 Beiträge
Philips 877 läuft nicht mehr
MarioModellbahn am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  6 Beiträge
defekter Technics SL-Q3
HaJöKo am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 119 )
  • Neuestes Mitgliedgob72
  • Gesamtzahl an Themen1.346.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.669