Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonarm SME 3009 / 3 Tonabnehmereinbau

+A -A
Autor
Beitrag
Analog-Freak
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2013, 11:15
Ich habe in den letzten Tagen zwei Plattenspieler
Thorens TD 125 Mk II
Thorens TD 126 Mk III
erworben. Beide sind mit dem Tonarm von SME 3009 / 3 bestückt.
Was benötige ich, um ein passendes System zu montieren?
Da dies ein leichter Tonarm ist, nehme ich an, daß die Abnehmer
eine hohe Nadelnachgiebigkeit aufweisen sollten.
Es ist egal, ob es ein MM- oder MC-System werden soll.
Vor-Vor-Verstärker ist vorhanden, Clearaudio smartphono ist eine Anfangslösung.
Benutze diese an audiolab 8000q.
Wer kann mir weiterhelfen?
Holger
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2013, 11:30
Das hängt auch davon ab, welche Gewichtsplättchen da sind - serienmäßig konnte man variieren und so Systeme zwischen 3,3 und 13g Eigengewicht betreiben (wenn alle Gewichte da sind). Ist aber z. B. nur ein einziges dickeres Gewicht in der Halterung und der Rest fehlt, dann passen eben nur Systeme bis 7g Gewicht (sollte aber normalerweise trotzdem genügen).
Und ja, Systeme mit hoher Nadelnachgiebigkeit sind zu bevorzugen, mein IIIer leif bestens mit einem DL 103 M (MC) und natürlich mit Shure V-15 III (MM).
Ansonsten braucht man das an Werkzeug, was man normalerweise eben so braucht...
max130
Stammgast
#3 erstellt: 15. Jan 2013, 19:26
Hallo Analog Freak,
nach so einigen Experimenten habe ich jetzt ein Ortofon Vinylmaster silver am SME 3009 Series III.
Das ist für mich eine sehr gute Kombination mit einem heute neu käuflichen System.

Viele Grüsse
Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SME 3009 Tonarm
cajun am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  19 Beiträge
Versand von SME 3009/II
crapdetector am 15.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  3 Beiträge
SME 3009 S2 Improved
highendler am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  3 Beiträge
SME 3009/II
Edison am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  3 Beiträge
SME 3009 Problem
Daniel666 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  8 Beiträge
Einbaudurchmesser eines SME 3009
froesi13 am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  6 Beiträge
SME-Tonarm
Arminschen am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.11.2003  –  12 Beiträge
SME 3009 Tonarmkabel erneuern???
Docker am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  6 Beiträge
SME 3009 Lager einstellen
Paco2 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  5 Beiträge
SME 3009 korrekt eingestellt?
kempi am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audiolab

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedantschowi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.136