Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 280 G dreht nicht mehr

+A -A
Autor
Beitrag
frikkler
Stammgast
#1 erstellt: 07. Feb 2013, 12:03
Hi leute,
hab mir vor kurzem einen alten Dual 280G auf dem Flohmarkt besorgt.
Zuerst musste ich einen Gleichrichter besorgen, damit er überhaupt läuft. Dann musste ich leider feststellen,dass der Motor zwar dreht, der Riemen der den Plattenteller antreibt nicht mehr da war.
Jetzt weiß ich erstens nicht woher ich einen Ersatzriemen herkriegen soll und zweitens wie ich diesen einbauen soll.
Bitte helft mir.
Das ist er von unten:
Dual 280 G unten
Und das ist der Motor. Unten drunter sind die Antriebsräder:
Dual 280 g Motor


[Beitrag von frikkler am 07. Feb 2013, 12:28 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 07. Feb 2013, 18:18
Hallo,

ich kann Dir nur den Gang zum Dual-Board

www.dual-board.de

empfehlen.

Dort gibt es einige Experten für die "klassischen " Dual-Dreher aus der Vor-Hifi-Ära.

Peter
frikkler
Stammgast
#3 erstellt: 07. Feb 2013, 18:47
Danke für den Tipp!
Ich werds versuchen.
Compu-Doc
Inventar
#4 erstellt: 07. Feb 2013, 21:23
.......aus aktuellem Anlass ein :Mini-OT:

mein DUAL 1005 L





Ich habe noch einen zweiten (anderes Modell), bei dem ebenfalls die (Gummi)Tellermatte seinhart geworden ist und in 1000 Stücke zerbrödelt, nach ü50J.
frikkler
Stammgast
#5 erstellt: 08. Feb 2013, 10:28
Bei meinem Dual ist die Matte noch voll in Ordnung und elastisch.
Sieht dann so aus:
Dual 280 g
Dual 280 g
Aber deiner sieht noch so aus als würde er mit ner neuen Auflage funktionieren.


[Beitrag von frikkler am 08. Feb 2013, 10:54 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#6 erstellt: 08. Feb 2013, 11:49
Ja, der läuft und spielt.
frikkler
Stammgast
#7 erstellt: 31. Mrz 2013, 12:03
Könnte es sei,dass der Riemen eines Dual 1003 oder 1005 auch passt?
Auditore
Stammgast
#8 erstellt: 31. Mrz 2013, 12:17
Höchstwahrscheinlich - weil der Unterschied nur die Wechslerautomatik ist. Aber der Hinweis mit dem DUAL-Board ist der richtige. Die können Dir das genau sagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 1219 Motor dreht nicht
W7T5 am 26.06.2016  –  Letzte Antwort am 28.06.2016  –  8 Beiträge
Dual 604 dreht nicht
dual-Markus am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Dual 504 vs. Thorens TD 280 MKII
Stiegl-Killer am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  83 Beiträge
Thorens TD 280 vs. Dual 626?
mhenze am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  5 Beiträge
Plattenspieler Dreht nicht mehr
iMafLeX am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  5 Beiträge
Dual 1007A - Plattenteller dreht nicht, Motor OK
balesi am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  7 Beiträge
Thorens TD115 dreht nicht mehr!
80er-Freak am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  4 Beiträge
Technics 1710 dreht nicht mehr
zwittius am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  3 Beiträge
Linn Axis dreht nicht mehr
sparry am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  12 Beiträge
Dual CS 510: Endabschaltung funktioniert nicht mehr
-wolfgang61- am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 17.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedBraWo65
  • Gesamtzahl an Themen1.345.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.719