Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Einsteiger-Dreher für ca. 120 €

+A -A
Autor
Beitrag
Dani866
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mrz 2013, 21:00
Schönen guten Abend,

Suche einen ganz einfachen Einsteiger-Dreher, am liebsten vollautomatisch. Mein Dad hätte gern eine Digitalisierungsfunktion aber da ich denke, dass es in der Preisklasse sowieso nichts wirklich gutes gibt, muss das nicht wirklich sein.
Brauche den eigentlich nur für eine neue Platte von Snoop Lion (ehemals Snopp Dogg) und vielleicht ab und an für ein paar alte Platen von meinem Vater. Im Moment haben wir ne Stereo Anlage: Reciever von Sony und 2 JBL Lautsprecher (Falls relevant, kann ich noch Fotos von dem System machen).

Zu den benötigen Details kann ich euch nix sagen weil ich mich wirklich nicht auskenne.

Ich suche also also einen Plattenspieler der nicht viel mehr als 100€ kostet, den ich nicht viel warten muss und der vielleicht auch noch halbwegs ansprechend aussieht.
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2013, 22:33
Dual DTJ 301. Ist neu und alles dabei was brauchst für das Geld. Kannste mit ner besseren Nadel (ATN 3652E) klanglich sogar noch was rausholen.

Ist zwar manuell, aber bei Neuware bekommste unter 300€ keinen brauchbaren Vollautomaten mehr.

Da bleibt nur Gebraucht kaufen, und da ist halt immer gewisses Risiko dabei.
Dani866
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mrz 2013, 23:09
Danke erstmal für die Antwort.
Die Dual DTJ 301 habe ich im Forum schon oft gehört sagt mir eigentlich auch zu aber kannst du mir sagen welche Alternativen es bei den Gebrauchten gibt musst dann auch kein Vollautomat sein.
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2013, 23:14
Unzählige...

Hat der Sony nen Phonoeingang?

Warum dann nicht ein Sony?

http://www.ebay.de/i...&hash=item4171bd28bf

Direktantrieb, vollautomatik. Ggf brauchts aber andere Nadel bzw. neuen Tonabnehmer.
Dani866
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Mrz 2013, 23:24
Er sollte schon nen Cinch Ausgang haben. Falls ich es noch woanders anschließen möchte oder kann ich da einfach nen Adapter nehmen ?
Detektordeibel
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2013, 00:24
Außer 70er Jahre Dual und alte Phillips, Telefunken etc. haben eigentlich fast alle Cinch.

Ich frage wegen Phonoeingang am Receiver weil das Plattenspielersignal erst verstärkt/entzerrt werden muss...

Der Dual 301 hat nen Vorverstärker eingebaut, der Sony aus meinem Link nicht.
Dani866
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Mrz 2013, 13:33
Ja dann wird es wohl die Dual DTJ 301.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Plattenspieler für ambitionierten Einsteiger (Kaufberatung)
Niklas0605 am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  26 Beiträge
Kaufberatung Einsteiger
marvelousmo am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  18 Beiträge
kaufberatung plattenspieler für einsteiger
jansonchris am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  14 Beiträge
Kaufberatung für Einsteiger
Julchen7 am 06.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  53 Beiträge
Kaufberatung: Plattenspieler für Einsteiger
-qba- am 04.09.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung für absoluten Einsteiger
EtEsWieEtEs am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  19 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler um die 120?
Masl88 am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  34 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler Einsteiger
ronin53B am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  18 Beiträge
Tonbandgerät für Einsteiger - Kaufberatung erwünscht
FireandIce1973 am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  9 Beiträge
Kaufberatung Einsteiger Plattenspieler für 20?.
Fhtagn! am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRedhood89
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.693