Unterschied V15IV zum V15V

+A -A
Autor
Beitrag
pe66
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jun 2013, 19:11
Hab m WE einen ersteigerten Dual 1015 abgeholt, hauptsächlich wegen der sehr gut erhaltenen Haube .

Der sehr nette Verkäufer hatte mir beim vereinbaren des Abholtermins schon gesagt er hätte da noch einen Thorens 147 von einem Freund hier rumstehen, der solle auch noch weg.

Tja, der 147 war dann mein Schnapp des Jahres,
1. Hand, unverbastelt, technisch ok, klar bekommt er trotzdem einen neuen Riemen und einen "Ölwechsel", Zarge und Chassis ohne Macken, Haube zwar mit ein paar Kratzern aber jetzt schon Wohnzimmertauglich, Natürlich war der Orginalkarton mit Styroporeinlage noch vorhanden

Und was hängt am TP63 ? Ein schwarz/graues Shure.
Ein V15IV oder V15V ??? Normale Nadel oder MR ???
Ich weiß es nicht, brauche eure Hilfe:

Body schwarz, oben und vorne grau, vorne ein fettes V eingeprägt.
Nadelträger und Nadelschutz schwarz, nicht wie sonst der Nadelschutz in Rot.
Am Nadeleinschub vorne eine sechsstellige Zahl, nicht wie sonst auf den Bildern zu sehen ein VN5xMR.
Am schwarzen Nadelschutz steht Shure, die beiden Nippel am Nadelschutz sind vorhanden, wie sonst auch.

Was genau hab ich da

Ach ja, die Nadel war so verkrustet, das ich dachte sie sei hinüber, in Isoprop eingelegt, mit dem Kohlefaserradierer geschrubbt und siehe da, funzt wunderbar.

Gruß Peter
thom53281
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jun 2013, 10:00
Du hast ein Shure V15 V-MR mit einer Shure VN5MR Nadel. Hier zu sehen:
http://www.vinylengine.com/cartridge_database.php?m=Shure&t=any&mod=v15v&sort=1&Search=Search&sty=&ovlo=&ovhi=&can=&dclo=&dchi=&stid=&masslo=&masshi=¬es=&prlo=&prhi=

Edit: Wo ich jetzt so drüber nachdenke, wären auch ein Shure V15 V mit VN5HE und ein V15 V-G mit VN5G (sphärisch) möglich. Bitte Foto.


Grüße
Thomas


[Beitrag von thom53281 am 18. Jun 2013, 10:05 bearbeitet]
pe66
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jun 2013, 22:27
@ Thomas:
Ja, laut den vielen Bildern die hier im www kursieren sind alle drei Nadelvarianten möglich.
Auf jeden fall ist es kein Nachbau, der Nadelträger ist sehr filigran und kein "Alu-Schweller" und der Stein ist sehr klein, also nude.

am nächsten kommt im Vergleich diese hier:

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1423.l2649

also eine MR 5.

Bild kann ich derzeit keines einstellen, da das Kabel für die Cam nicht auffindbar ist, bei drei Frauen im Haushalt kommt das schon mal vor .

Behalten werd ich das V15V wahrscheinlich eh nicht, bin kein Shure Freund, wobei mir jetzt das fünfer schon mal mehr zusagt als das dreier. Dreier sind bei mir schon vier oder fünf Stück angekommen, mit orginaler HE, JicoSAS und Shiabata Rebuild. Behalten wollte ich keins, die durften alle für einen angemessenen Preis wieder gehen.

Mal abwarten was der TP63 untergeschnallt bekommt, das Laufwerk bekommt erstmal die überfällige Wartung und die Haube wird poliert, wenns mal wieder kühler wird . Bis dahin darf der 147 erstmal wieder in seine orginale Kiste.

Gruß Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shure v15iv auflagekraft ?
hifi*7373* am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 15.07.2016  –  53 Beiträge
Shure V15IV auf SME 3012R
peterpantau am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  3 Beiträge
Ersatznadel für Shure V15V-B
blueplay am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  3 Beiträge
Tonabnehmer Hilfe (Shure V15V MR)
robwag am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  13 Beiträge
Shure V15III/V15IV - System prüfen / neue Nadel?
chirhonix am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  5 Beiträge
Ortofon MC15 II gegen Shure V15V austauschen?
farni am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  3 Beiträge
Unterschied Phonoverstärker von NAD?
Zwillinge am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  21 Beiträge
Unterschied AT95E zu AT95EB
sandy666 am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  2 Beiträge
Unterschied AC und DC? (Pro-Ject)
dantist am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 28.05.2015  –  6 Beiträge
Unterschied Thorens TP 11 und TP 21 ?
Oliver_R. am 28.05.2017  –  Letzte Antwort am 28.05.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.916 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedhasche90
  • Gesamtzahl an Themen1.371.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.115.864