Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ELAC ESG 796. und welchen Phono-Pre?

+A -A
Autor
Beitrag
klingt_wie_kaput
Stammgast
#1 erstellt: 01. Sep 2013, 14:10
Hallo Hifiasten!

ich betreibe ein "pobliges" Ortofon OM 10 super an einem Phono- Pre der auf den Namen Project "Tube Box MKII" reagiert. Das ganze passt soweit. Es passt eigentlich noch mehr, wenn ich das Ortofon von meinem Technics 1210 SLK MKII auf meinen Dual CS 505-3 umschraube.

Aber was am besten der mir zur Verfügung stehenden Technik passt, ist der Technics SLK 1210 MK II mit einem ELAC ESP 796 HSP30 an einer Marantz SC 80.

Leider habe ich bisher noch keinen dauerhaft funktionierende SC80 erwischt... (wer eine übrig hat, kann sich gerne melden!!!)

Ich werde wohl meiner SC80 ein neues Phono-Herz inplantieren müssen... oder kennt jemand einen Weg die Phono-Sektion wieder gängig zu bekommen...?

Na egal. Mir gefällt das ELAC am besten an der Marantz SC80 Vorstufe :-)

Da ihr ja, wie vielleicht mitbekommen habt, meine Marantz SC 80 Probleme macht, suche ich Eure Meinungen zum perfekten Phono-Pre für das ELAC ESP 796 H30...

Also, an welchem Phono- Pre betreibt Ihr Eurer ELAC ESG 796 Eurer Meinung nach am besten?
Welcher Pre ist der am besten geeignete Phono- Pre für Eurer ELAC ESG 796? Bzw. Habt Ihr aus Bekanntenkreis gehört, wer ein solches System betreibt... und mit welcher Technik er am besten hört?

Für Eure Meinungen bin ich Euch überaus dankbar! Weil das mit der SC80 keine dauerhafte Lösung ist...-leider!

Ich freu mich auf Eure Antworten :-)
Grüße
Mario
cabarettist
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Sep 2013, 16:36
Nach meiner bisherigen Erfahrung ist das ELAC am aller allerbesten aufgehoben am phono-Eingang eines Luxman L 525.... Grüße
Holger
Inventar
#3 erstellt: 02. Sep 2013, 10:37
Wenn du die SC-80 reparieren lassen willst, würde sich ggf. ein Lyndahl TC-760LC als günstige Übergangslösung anbieten - durch die integrierte Lautstärkeregelung sollte man den an deine Endstufe anschließen und quasi als "Nur-Phono-Vorstufe" nutzen können, solange die Marantz weg ist.
Die Lyndahl kann dabei sogar sowohl MM (also das Elac) als auch MC und ist mbMn sehr gut, besonders für die knapp 55 Euro, die sie kostet.
klingt_wie_kaput
Stammgast
#4 erstellt: 02. Sep 2013, 17:13
hey danke!

der luxman is ja ne recht teure rarität wa ;-)

und den lyndahl werde ich mir wohl mal bestellen.

danke für eure erfahrungen


weiter so !!!
Holger
Inventar
#5 erstellt: 02. Sep 2013, 17:34

klingt_wie_kaput (Beitrag #4) schrieb:

und den lyndahl werde ich mir wohl mal bestellen.


Ich denke, da machst du nichts verkehrt... hier ist meiner.
klingt_wie_kaput
Stammgast
#6 erstellt: 11. Okt 2013, 13:32
hey ihr !

ich hab seit letzter woch den lyndahl tc 760lc bei mir.
war erst etwas skeptisch wegen dem kleinen netzteil und dem wackeldem gehäuse... die 4 füßchen waren nicht auf einer höhe und das blechkistchen kippelte...

egal... hab dann gemma ray´s "island fire" aufgelget.

also der bass war staub-trocken und definiert und die stimme stand schön central vor mir. instrumente wurden klar wieder gegeben und waren ordentlich ortbar. auch ein hauch von tiefe war zu spüren.

zusammenfassend für das geld echt ne empfehlung und wenn man einen braucht, sollte man eigentlich gar nicht zögern sich den zu bestellen.

danke euch für eure hilfe

da kann der marantz sc80 ruhig noch ne weile defekt bleiben...

grüße mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac ESG 796 HSp
RealHendrik am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  28 Beiträge
ELAC ESG 796 Nadeltausch
klingt_wie_kaput am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  64 Beiträge
Elac ESG 796
SR2245 am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  4 Beiträge
Ersatznadel für Elac ESG 796
hebama am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  2 Beiträge
ELAC ESG 796 mag keine Gesangsstimmen...
Elmar2014 am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  19 Beiträge
Nadelkunde ELAC ESG 796
wewap am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  10 Beiträge
Elac ESG 796 H/SP
bouler1 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  30 Beiträge
Elac Esg 796 Hsp Jubi
bouler1 am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  12 Beiträge
Elac D 796 H Sp / Lagergummi verhärtet?
lunatic303 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  13 Beiträge
Elac 796 H30
Nuovo am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 96 )
  • Neuestes MitgliedKfurt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.512