Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SL-BD3

+A -A
Autor
Beitrag
Konstantin_Welt
Neuling
#1 erstellt: 29. Sep 2013, 19:43
Moin.

Meine Freundin bat mich einmal ihren Plattenspieler (Technics SL-BD3) anzuschauen, welcher sich nicht mehr richtig dreht.
Folgendes Beobachtet:
1. Der Riemen ist intakt.
2. Der Motorpully aus Messing dreht nicht kontinuierlich, sondern er fängt an kurz zu laufen und dann immer Ruckweise weiter, so als ob er nicht mehr genug Kraft hätte. Mit angeschlossenen Riemen zuckt der Teller kurz, aber er dreht sich nicht, auch nicht mit anschieben. Ohne Teller und Riemen tritt der zuerst beschriebene Effekt auf. Der Pully hat auch keine Kraft, der lässt sehr einfach anhalten, da er ja schon nicht richtig in Schwung kommt.

Ist der Motor hin, oder reicht Öl? Und wenn Öl reich dann wohin damit?

So, ich hoffe meine Darstellung war einigermaßen nachvollziehbar.

MFG
Konstantin
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2013, 19:44
Vielleicht verharzt, plötzlich aufgetreten, oder schon länger nicht im Betrieb?

Eventuell Ersatzmotor in der Bucht suchen.
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 04. Okt 2013, 04:53
Hallo Konstantin,

ändert sich etwas, wenn Du mit dem Pitchregler spielst? Nach meinen Erfahrungen mit 17 Typen aus dieser Reihe staubt der Pitchregler gerne mal zu.

Carsten
akem
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2013, 10:12
Die einfachen Riementriebler von Technics haben oft einen schwimmend gelagerten Motor gehabt. Dabei liegt der Motor in einer Schaumstoffschale, die sich im Laufe der Jahre zusammenzieht und verschrumpelt. Dann ist der Motor locker und dann kann das, was Du beschreibst, schon mal passieren.
Entweder mal am Motorpulley wackeln in der Hoffnung, daß der Motor wieder in eine geeigente Lage kommt, wo er wieder zuverlässig läuft, oder den Dreher öffnen und den Motor in neuen Schaumstoff einwickeln und wieder einbauen.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics Sl - B3 Plattenteller dreht sich nicht
Fexxi am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
Technics SL-BD3 Motor
ad-mh am 13.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  3 Beiträge
technics sl-bd3d dreht nicht mehr
momoke am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  7 Beiträge
Pioneer C-4500 Teller dreht nicht mehr!
Thomson85 am 17.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  3 Beiträge
Plattenspieler Dreht nicht mehr
iMafLeX am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  5 Beiträge
Technics SL-BD3 Plattenspieler
Pioneer_Freak am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  13 Beiträge
Technics SL-Q2, dreht sich nicht mehr
krulex am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  7 Beiträge
SL-BD3 Technics Plattenspieler funktioniert nicht.
Larsenes_ am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  7 Beiträge
Abtaster Technics SL-BD3
am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  8 Beiträge
Micro Seiki DD 24 Teller dreht nicht
Don_Marantzio am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.998