Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Music Hall 9.1 mit Eroica Lx, Rega RP8

+A -A
Autor
Beitrag
creativer08
Neuling
#1 erstellt: 15. Okt 2013, 21:24
Hallo an die Gemeinde
Ich habe Rega Brio 3 und Apollo 3 mit den LS von Kef LS 50
Für mich bis jetzt alles ok. Da ich aber noch hunderte LPs habe stellt sich die Frage nach einem neuen Plattenspieler. Der alte ist verkauft.
Habe jetzt den Music Hall 9.1 mit dem Eroica LX zum testen zuhause. Das sytem ist ein high output spielt aber am mm anschluss des Brio total leise muss ich den brio 3/4 aufdrehen um etwas mehr als zimmerlautstärke zu bekommen. Verbinde ich den LP mit dem Musical Fidelity LPs über mc ist es zwar lauter aber viel leiser wie beim umschalten auf CD.
Meine 2. Wahl wäre der RP 8 von Rega was sich ja anbieten würde aber aus preisgründen eben nur 2. Wahl.
Was wäre jetzt die bessere Lösung
9.1 mit Benz Ace H in der Hoffnung dass er laut genug spielt
9.1 mit Ortofon 2 M Bronze oder gar black?
oder eben Rega RP 8 mit Exact
oder Rega RP 8 mit Benz Ace S H
Ich würde halt gerne den Plattenspieler an den MM anschluss anschließen also ohne vorvor um einen anschluss am brio frei zu haben.
Da wie immer das geld auch eine Rolle spielt wäre mir ein gesamtpreis von bis zu 2300€ am liebsten.
Musikrichtung ist eher gediegen gerne fließend SADE, SUSANNE VEGA, so in dieser Richtung halt.
Wie wäre es eigentlich noch mit einem ZET 1 aus der Vorführung ist ja auch mal was zu erhaschen passt das mit der Musikrichtung. Habe noch nie ein Masse gehört.
Tausend Dank an Euch
Liebe Grüße
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 15. Okt 2013, 21:41
Moin,

Dir gefällt der mmf 9.1? Da der Dreher am Brio 3 laufen soll, würde ich es nicht übertreiben.

Dieses Angebot wäre da passend und zu den übrigen Komponenten stimmig:

http://www.fono.de/H...l-mmf-5.1-Piano-Demo
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 16. Okt 2013, 09:18
Das Eroica LX ist ein Low-Output-MC = MC-Eingang mit 100 Ohm !

Welcher Schwacko hat Dir etwas anderes erzählt ?

MfG,
Erik
creativer08
Neuling
#4 erstellt: 16. Okt 2013, 09:24
Hallo
Das System wäre ein High Output mit 47 kohm habe extra nachgefragt
keine Ahnung
Fhtagn!
Inventar
#5 erstellt: 16. Okt 2013, 09:24
Händler eben.
creativer08
Neuling
#6 erstellt: 16. Okt 2013, 09:45
Hallo Wuhduh
Nicht alle Händler sind Ahnungslos
Hab mal gegoogelt das eroica LX gibt es auch als High Output
Aber wie gesagt zu leise
8erberg
Inventar
#7 erstellt: 16. Okt 2013, 11:40
Hallo,

nimm doch einen einstellbaren Phonopre.

Peter
Wuhduh
Inventar
#8 erstellt: 16. Okt 2013, 19:09
Also lautet die exakte, unmißverständliche Bezeichnung Eroica HX . Nun gut .

Wird IMMER an MM mit 47 kOhm angeschlossen. Niemals MC. Auch nicht am MF LPS. Anscheinend ist der Verstärkungsfaktor des MM-Einganges des Brio3 sehr niedrig. Die Rega-TA sind dagegen relativ laut und werden weniger Kummer machen. Dennoch kein Grund die Dinger zu kaufen, da die Nadeleinschübe nicht wechselbar sind und das Exact schon ordentliches Geld kostet.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rega RP6 versus Music Hall 7.1 / 9.1
herschell_g_lewis am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  8 Beiträge
Plattenauflage für Music Hall MMF 9.1
Balu_123 am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  36 Beiträge
Eroica LX
devilsky am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  9 Beiträge
Unterschiede Music hall mmf 2.2, Rega P3/24
Hanky66 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  3 Beiträge
Music Hall mmf 9.1 mit dem Denon DL 103 R, geht das?
Ajax01 am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  2 Beiträge
Eure Erfahrungen mit Music Hall-Plattenspielern
mobilix am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  16 Beiträge
Kaufberatung: Tonabnehmer für Rega RP8
leontinoi am 10.10.2014  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  18 Beiträge
Erfahrungsbericht: Rega P3-24&TT-PSU, Goldring Eroica LX, AMC 306d
christidal am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  7 Beiträge
Phonovorverstärker Music Hall Erfahrungen?
Albatraos am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  2 Beiträge
Music Hall 5.1 oder 7.1
etonfan am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Pyle

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedJonathan_Frick
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.941