Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


audio linear gegen technics sl 1300 ?

+A -A
Autor
Beitrag
ocean_zen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2014, 17:16
Allo !!

Auf der suche nach etwas chikerem als meinen sl1300 bin ich auf nen audio linear 4001 gestossen, ausgeruestet mit nem sme arm(welcher -??)
siehe hier: http://www.leboncoin.fr/image_son/608919705.htm?ca=21_s
leider kann ich ihn nicht besichtigen, zu weit weg, aber schicken könnte gehen!
500euros sind ok? tonabnehmer sieht nach concorde aus, ist wohl nicht das beste

Hatte erst mit nem arcos geliebaugelt aber dank des forums und einigen recherchen doch finger von jelassen

danke ans forum !

aber der hier sieht noch geiler aus und passt so schön zu meinen boxen (jbl hp520)
sonst ist n sony v-fet und n marantz tuner mit im boot

thanx Sven
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 27. Jan 2014, 17:24
Hallo!

Das ist ein SME-3009 S2 imp. Tonarm so ziemlich der schlechsteste Tonarm mit abnehmbarer Headshell den SME jemals gebaut hat.

Hier würde ich die Finger weg lassen, zu seiner Zeit hatte der alte SME wohl seine Berechtigung aber er ist technisch gesehen heute nicht mehr zeitgemäß mit einer Einschränkung des möglichen Auflagegewichtes von 1,5 Gramm und seinen Messerlagern.

MFG Günther
ocean_zen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jan 2014, 18:07
merci

es ist ja echt schwierig was schönes zu finden im deutlich unter 1000euro bereich!

vorschläge?

bitte jetzt senden ;-)

sven
rollmastr
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jan 2014, 19:10
Was stört Dich am SL-1300 und welcher Tonabnehmer ist derzeit montiert?
ocean_zen
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jan 2014, 20:06
mich zieht es nach nem design player hin !
ansonsten ist der sl1300 schon schön aber es gibt schönere
ta's : ortofon vms20xe, vms20eos mk2, ff15x mk2; shure m 75 md;
die ta's wechsele ich ohne nennenswerte unterschiede festzustellen, auch am pioneer spl40 spielen sie genauso gut oder schlecht
meinen thorens td165 habe ich grade verkauft mit nem grado blue, das war eher etwas dumpfer ! und der td165 nicht besser als die anderen 2 nur eben ohne abschaltung
jetzt suche ich ultimative maschiene um eines tages evtl nur noch einen dreher zu haben und so die frau etwas ruhiger ist!

natürlich bin ich jäger und sammler und so findet man dann hin und wieder hifi zeugs das zu reparieren taugt oder so
zb pioneer 636 amp, telefunken ta350 amp, luxman l-1a amp + tuner, 2 plastik dreher von marantz und technics und einen cec8200 dreher

das zeugs muss auch noch weg, ist halt lowcost und will keiner haben, bzw ist noch defect

ich deke grade das ich aus dem cec doch eigentlich was bauen könnte, er ist äusserlich voll schrott aber der arm und der teler sehen noch sehr toll aus, spielen tut er auch! stand mMn lange im regen, holz ist verquollen, wäre da was tolles draus zu basteln????????????
neuer thread?

so long sven
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 28. Jan 2014, 00:37
Durch Veränderung der Chassisoberfläche kannste ooch aus Deinem Technics einen "Design"player machen. Nimm einfach die aktuelle Lieblingsfarbe Deiner Gattin !

Wird schon nicht so Schubiduh werden wie der Rega mit der britischen Fahne.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer-Justage bei Technics SL-1300
MacPhantom am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  19 Beiträge
BDA Technics SL-1300
röhren1991 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
[Technics] SL-1300
panky am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  5 Beiträge
Technics sl 1300 behalten?
liesbeth am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  23 Beiträge
Technics sl 1300 PhonoVerstärker
Technics_freund am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  3 Beiträge
Technics SL-1300 MKII Reparatur
Lupo914 am 21.08.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  6 Beiträge
Technics SL 1300 welches System ?
jochen1956 am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  3 Beiträge
Hilfe zu Technics SL-1300
röhren1991 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  38 Beiträge
Technics SL-1300 MK II
atss am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  7 Beiträge
technics sl 1300 thorens 165
ocean_zen am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMacintoshHD
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.327