Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabnehmer für Technics SL 1410 MK2

+A -A
Autor
Beitrag
set
Neuling
#1 erstellt: 06. Feb 2014, 21:16
Hallo,

ich habe mit Hilfe dieses Forums einen Technics SL 1410 MK2 das Liftproblem behoben.
Danke dafür.
Jetzt suche ich einen passenden Tonabnehmer. Ich dachte an ein Grado Reference, bin aber
verunsichert wegen dessen Brummanfälligkeit. Hat jemand Erfahrungen mit Grado an Direktläufern,
speziell Technics SL 1300/1410/1210?
Was sind im Preissegment 200-350 Euro Alternativen?

Gruß

Andreas
akem
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2014, 22:48
Grado dürfte schon wegen der effektiven Tonarmmasse nicht die beste Wahl sein. Da wäre ein Tonabnehmer mit einer etwas härter aufgehängten Nadel besser geeignet. Vielleicht ein Denon DL110?

Gruß
Andreas
set
Neuling
#3 erstellt: 07. Feb 2014, 11:12
Hmmm,

an anderer Stelle ist jemandem für einen mittelschweren Arm ein Grado Reference Silver/Gold empfohlen worden.
http://www.hifi-forum.de/viewthread-26-13974.html
Und die Arme des SL 1210 und des SL 1410 sind beides mittelschwere Arme.

Mich würde speziell die Brummanfälligkeit resp. zu erwartende Probleme interssieren? Hat da jemand Erfahrungen?
akem
Inventar
#4 erstellt: 07. Feb 2014, 12:48
Ich dachte, der 1410 hätte einen etwas schwereren Arm von wegen Headshell. Aber egal...
Neben dem Brummen gibt es bei Grado noch eine ganze Reihe anderer Marotten:
- der Eintauchwinkel der Nadel ist anders; um das zu korrigieren müßtest Du zwischen Grado und Headshell einen Keil einbauen
- Klang ist nicht gerade lebendig
- Nadel wird gerne mal verdreht montiert (ich hab zwei Grados unterm Mikroskop gesehen und bei beiden war die Nadel um 45° bzw 30° verdreht); dadurch gibt es kaum eine Raumabbildung, Klang kommt von überall und nirgends

Gruß
Andreas
set
Neuling
#5 erstellt: 07. Feb 2014, 12:53
Hallo,

den Tonarm des SL1410 würde ich als mittelschwer einstufen, laut phonophono
damit passend.
Vom eigenwilligen Einbau habe ich gelesen, ansonsten, manche schwören auf Grado,
andere offensichtlich eher nicht.
Mal schauen, habe keine Eile und bin noch für andere Lösungen offen.
Gruß

Andreas
volvo740tius
Inventar
#6 erstellt: 07. Feb 2014, 12:58
Hallo,


akem (Beitrag #4) schrieb:
Ich dachte, der 1410 hätte einen etwas schwereren Arm von wegen Headshell.


Anleitung sagt 22g eff. Masse mit 6,5g Tonabnehmer und 1,25g AK. Headshell wiegt 9,5g.

Gruß Thomas
Wuhduh
Inventar
#7 erstellt: 07. Feb 2014, 15:20
Also ggfs. ein leichteres Hättschell verwenden. Aus Musdün-Mache-Billig-Blech, Magnesium oder Carbon. Egal, hört sowieso niemand den Unterschied.

Grado Prestige = Plüschtiger mit Alle-gleiche-Nadel, siehe mein Spezialthread !

Grado Reference = Nie gehört, dürfte aber akustisch nicht zu DEM Edelstahltonarm passen.

Waren nicht gerne diese Breitkopf-Technics-EPS verbaut worden ? Bye the way: Wer hat sich schon damals über klotzförmige TA aufgeregt ?

Ein eher niedrig gebautes MC macht Sinn, weil man ggfs. zur optimalen Tonarmlage eine andere Matte oder ein anderes Hättschell mit / ohne Distanzplättchen verwenden könnte / kann.

MfG,
Erik
set
Neuling
#8 erstellt: 07. Feb 2014, 15:28

Ein eher niedrig gebautes MC macht Sinn, weil man ggfs. zur optimalen Tonarmlage eine andere Matte oder ein anderes Hättschell mit / ohne Distanzplättchen verwenden könnte / kann.


Der Tonarm ist höhenverstellbar, von daher unkritisch was die geometrischen Abmessungen des TA angeht.
Ich habe da noch ein EPC 205 im Auge, bin mir aber nicht sicher von wegen Alter/Alterung.

Gruß

Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics sl-1410 mk2
coyote8231 am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  4 Beiträge
Technics SL 1410 Tonabnehmer
quarts am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  2 Beiträge
technics sl 1410/1400 mk2 lift
dhfjhjksa2b am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  24 Beiträge
Technics SL-1410-MK2 Liftproblem spezielle Frage
bukongahelas am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  9 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Technics SL-12xx MK2?
PrimeTime. am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  21 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für Technics SL-1210 MK2
Roadtrip am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  36 Beiträge
Für Technics SL-1210 MK2 Tonabnehmer gesucht.
DeadRamones am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  26 Beiträge
Tonabnehmer für SL-1210 MK2
sinik am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  40 Beiträge
Frage zum Technics SL-1410 MKII (Tonabnehmer)
pavelle am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  4 Beiträge
Technics SL 1210 Mk2 welcher Tonabnehmer?
Jakob1994 am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.809