Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SONY PS-LX350H Plattenspieler ohne Verstärker Nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
1ogin
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2014, 21:52
Hallo alle zusammen, ich habe da ein Frage und zwar, kann man den Plattenspieler von Sony, nämlich PS-LX350H ohne Verstärker Nutzen, bzw. hören? Kann man erstmal einen Chinch Kabel an Plattenspieler anschließen und ohne Verstärker über Kopfhöreranschluss meine Logitech Boxen Laufen lassen, oder braucht Mann unbedingt einen Verstärker?

Vielen Dank für die Hilfe!
zastafari
Stammgast
#2 erstellt: 05. Apr 2014, 22:00
Du brauchst zumindest einen Vorverstärker für den Line-In an Boxen oder Computer, das Phonosignal ist sonst zu schwach...
1ogin
Neuling
#3 erstellt: 05. Apr 2014, 22:10

zastafari (Beitrag #2) schrieb:
Du brauchst zumindest einen Vorverstärker für den Line-In an Boxen oder Computer, das Phonosignal ist sonst zu schwach...


Vorverstärker habe ich auch. Das heißt den Vorverstärker einfach dazwischen (Plattenspieler und Boxen) anschließen und dann kann ich platten hören?

LG
zastafari
Stammgast
#4 erstellt: 05. Apr 2014, 22:13
Wenn die Boxen einen Verstärker haben, also an den Line-Out eines Computers angeschlossen werden, dann sollet das klappen....
1ogin
Neuling
#5 erstellt: 06. Apr 2014, 10:45

zastafari (Beitrag #4) schrieb:
Wenn die Boxen einen Verstärker haben, also an den Line-Out eines Computers angeschlossen werden, dann sollet das klappen....


Letzte frage zu verständniss. Wenn ich es so anschließe Unbenannt-1 wird es dann funktionieren?
tomtiger
Moderator
#6 erstellt: 06. Apr 2014, 14:05
Hi,

sind zwar die falschen Kabel abgebildet, aber wenn die Logitech Lautsprecher eine Stromversorgung und einen Lautstärkeregler haben, dann kann es so gehen.

Wichtig ist, dass Du ein Adapterkabel hat, wo der Stecker (nicht die Kopfhörerbuchse!) mit dem die Logitech sonst an den Computer angeschlossen werden, an den Phonopre angeschlossen wird.

Also sowas:



LG Tom


[Beitrag von tomtiger am 06. Apr 2014, 14:05 bearbeitet]
1ogin
Neuling
#7 erstellt: 06. Apr 2014, 15:26

tomtiger (Beitrag #6) schrieb:
Hi,

sind zwar die falschen Kabel abgebildet, aber wenn die Logitech Lautsprecher eine Stromversorgung und einen Lautstärkeregler haben, dann kann es so gehen.

Wichtig ist, dass Du ein Adapterkabel hat, wo der Stecker (nicht die Kopfhörerbuchse!) mit dem die Logitech sonst an den Computer angeschlossen werden, an den Phonopre angeschlossen wird.

Also sowas:



LG Tom



Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual Plattenspieler CS627q oder Dual CS621 oder Sony PS-LX350H
samasaphan am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  12 Beiträge
USB Plattenspieler ohne Verstärker nutzen?
oneday am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  6 Beiträge
Taugt der SONY PS-LX350H oder besser...?
BamBuzz am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  9 Beiträge
Sony PS-LX350H eiert!
chris_Kidnapper am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  3 Beiträge
Sony PS-LX350H ist die reinste Antenne!
Cpt_Chaos1978 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  7 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-212
pipi3460 am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  5 Beiträge
Plattenspieler SONY PS-LX150H
Thias234 am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  9 Beiträge
SONY Plattenspieler PS-B80 wegwerfen ?
sproeber am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  5 Beiträge
Sony PS-X75 ohne Gegengewicht!
Okadah am 26.09.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  9 Beiträge
sony plattenspieler ps - lx52p : welcher verstärker zum anschluss geeignet ?
moquai2001 am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedPAINaciousD
  • Gesamtzahl an Themen1.345.183
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.606