Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wartezeiten bei Systemkäufen

+A -A
Autor
Beitrag
T9
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Dez 2014, 18:19
grrrrrrr......

Ich bin total stinkig, wenn ich mir die derzeit geltenden Zeiten für die Beschaffung eines Austauschsystems der Oberklasse ansehe!

Ich hatte versucht, div. System bei großen Händlern der Republik abzufragen. Ergebnis: Fehlanzeige!

Benz ACE SL oder Wood SL wurden teils mit Lieferzeiten bis zu 5 Monaten benannt!!! Gleiches auch bei Van Den Hul ONE Special welches wohl erst nach Auftragseingang angefertigt wird. Lyra Delos und Dorian ca. 5 Monate oder gar nicht. usw. usw...
Mal eben mitnehmen ist nicht. Liegt das an der hohen Nachfrage, oder geht die Produktion tatsächlich zurück?
Ich kann mich noch gut an Zeiten erinnern, wo Händler noch eine gut gefüllte Systemvitrine in ihren Geschäften hatten. Das muss aber wohl noch zu DM Zeiten gewesen sein!
Was wenn die Altmeister erst einmal zu alt sein werden? So in 5-10 Jahren? Ein AT91 oder ein Shure M95 sind übrigens sofort zu haben!!!!
In der Folge sind dann auch die Preisangebote sehr am UVP orientiert. Kein Wunder, kann man doch Lieferengpässe bestens zur Preistreiberei nutzen.

HIer nun meine Frage:
Welche Händler können denn Euerer Erfahrung nach noch liefern? Wie hoch ist die Gefahr unseriöser Internetangebote?


[Beitrag von T9 am 30. Dez 2014, 18:25 bearbeitet]
frank60
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2014, 20:48
Hier schon geschaut? http://www.hifi-phon...ro-ACE-S--11557.html
Immerhin "nur" 4 Wochen.
Sind z.B. auch die einzigen, die die Pro-Ject Clamp it weit unterhalb der üblichen Mondpreise verkaufen.
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2014, 21:54
Nabend !

Aufgrund der Weltwirtschaftskrise kann es durchaus zu Lieferschwierigkeiten bei Kupferdraht oder Diamantsplittern kommen.

Zusätzlich könnte der eine oder andere Großhändler / Generalvertriebler auf Bestellungen warten, die wiederum zu einer günstigeren Sammelbestellung bei seinem Lieferanten führen.

Klaro wird man die Gewinnspannen der Lagerware vergrößern wollen. Ist doch Sinn der kapitalistischen Marktwirtschaft.

Quellen unbekannt. Muttu bitte selber eroieren. Selbstverständlich gibt es viele unseriöse Anbieter, die nur erstmal das Geld eintüten und dann den Kunden am ausgestreckten Arm verhungern lassen wollen.

Viel Glück,
Erik
tomtiger
Moderator
#4 erstellt: 31. Dez 2014, 00:46
Hi,

bei VdH wartet man ca. 3 Wochen auf ein neues System. Und zahlt den vollen Preis. Auf der Seite von VdH steht der Distributor Deines Landes, der kann Dir allenthalben behilflich sein, herauszufinden, welcher Händler Dein Wunschsystem lagernd hat. Ein Vorführsystem könnte allenthalben etwas preiswerter sein.


Diese Entwicklung ist aber eigentlich recht normal. Einen Dacia bekommst Du nach Lust und Laune an jeder Ecke, einen Lamborghini oft nur mit ein oder zwei Jahren Wartezeit.


Es wäre aber tatsächlich möglich, dass auch bei VdH die Produktion der nächsten Monate ausverkauft ist. Ich kann mir das nur schwer vorstellen, aber möglich soll bekanntlich alles sein.

LG Tom
T9
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 31. Dez 2014, 08:33
Und ich hatte tatsächlich gehofft, hier einen "heissen" Tip zu ergattern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Charakter van den Hul ?
dieselpark am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  25 Beiträge
Frage zu Benz ACE und Technics SL
FUTURA77 am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  4 Beiträge
Thorens TD318 und Van den Hul DDT
Paco2 am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Technics SL-3310 vs. SL-5
Fogelvrei am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  5 Beiträge
Problemchen mit BENZ ACE MC System..
Diabolo_Dominic am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  3 Beiträge
Technics SL-5 oder SL-DL5
lngrhns am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  11 Beiträge
Suche alte Tests zu AT95 und Van den Hul 102
Kuddel_aus_dem_Norden am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  91 Beiträge
Welches T4P-System für Technics SL-Q200?
MadMax911 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  20 Beiträge
Technics SL-BD22 oder?
tagedieb am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  11 Beiträge
Benz ACE L auf Technics SL-1610
bas87 am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.04.2016  –  48 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitgliedefjot64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.392