Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler Anschaffung - gebrauchter 1210 oder lieber was Neues?

+A -A
Autor
Beitrag
thedudewhoneedsatv
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2015, 20:37
Hallo,
nachdem ich bereits beim TV-Kauf durch dieses Forum bestens beraten wurde hier mein nächster Versuch:
Nach Jahren des Siechtums würde ich gerne wieder meine Platten hören. Habe einen Thornes 318, der jedoch defekt ist und auch nach der Reparatur bei Special-Hifi in Düsseldorf IMMER NOCH defekt ist.
Nun habe ich die "Pappen auf" und will mir was Neues oder "neu gebrauchtes" kaufen.
Ich kenne von früher noch die Technics 1210, die als sehr gut galten, jetzt gibt es auch viele Nachbauten - was haltet ihr für besser (abgesehen davon, dass das System natürlich hauptsächlich für den Klang verantwortlich ist).
Meine Anlage ist nicht wirklich high-end...ein Sonos-System. Hören werde ich "querbeet", am meisten wahrscheinlich Hardcor-Punk und Elektro.
Danke für Eure Hilfe.
Grüße
David
doc_barni
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2015, 20:58
Hallo David,

mit einem gepflegtem Technicsdreher kannst du nichts verkehrt machen. Im Preis/ Leistungsverhältnis ist sowas einem Neukauf vorzuziehen. Ausser dem 12XX gibt es zahlreiche Modelle, die genausogut, oder aber auch komfortabler sind und für weniger Geld zu haben sind. Einige beispiele:

SL Q 2, Q3, Q33.. SL 13xx MKII, 14XX MKII, oder SL 16XX MKII , 17xx MKII

mache dich doch mal mit diesen Geräten vertraut, auch was Preise betrifft....Aber auch andere Hersteller haben in der Hochzeit des Plattenspielerbaus hervorragende Geräte produziert

freundliche Grüsse

Wolfgang


[Beitrag von doc_barni am 09. Jan 2015, 21:23 bearbeitet]
thedudewhoneedsatv
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2015, 21:32
Ok,
jetzt können ale mal lachen...
Hatte mir gedacht...kann doch nicht sein, repariert und der Tonarm geht nicht runter...
Der geht natürlich nur runter, wenn der Teller sich dreht!
Ergo: Mein Thornes läuft, morgen kommt mein preamp und ich kann Platten hören.
Vielen Dank für die Antwort doc!
Kopf schüttelnd über sich selbst...
Grüße
doc_barni
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2015, 21:46
Hallo David,

viel Freude mit dem analogen Zeugs.....

freundliche Grüsse

Wolfgang


[Beitrag von doc_barni am 10. Jan 2015, 17:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alter 1210 MK2 oder doch was neues?
Hydroxypropyltrimonium am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  11 Beiträge
Plattenspieler: gebrauchter Technics?
khaering am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  18 Beiträge
Anschaffung Plattenspieler
broedchen am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  7 Beiträge
gebrauchter Plattenspieler brauche Rundumbetreuung
GrunertMartin am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  67 Beiträge
Gebrauchter Plattenspieler?
zyklopenbrille am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  5 Beiträge
gebrauchter dual?
plattenkönig am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  25 Beiträge
Technics 1210
Merlin2003 am 13.02.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2003  –  16 Beiträge
Vinyl Einsteiger - gebrauchter Plattenspieler bei Ebay
hume am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  12 Beiträge
Plattenspieler Anschaffung
Lorien30 am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 04.06.2016  –  13 Beiträge
Gebrauchter Verstärker mit sehr guter Phonovorstufe oder neuer Phonovorverstärker für meinen Plattenspieler
rodomo am 23.04.2015  –  Letzte Antwort am 24.04.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444