Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nadel für alte Musiktruhe

+A -A
Autor
Beitrag
mariodeng
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2015, 12:30
Hallo zusammen,

eine Freundin von mir hat eine alte Musiktruhe im Wohnzimmer. Leider ist die Nadel vom System abgebrochen und keiner weiß wo/wie wir Ersatz bekommen.

Unten findet ihr ein Photo der ganzen Angelegenheit. Vlt. kann mir einer von euch sagen, wo ich eine Nadel/System für das Schätzchen herbekomme.

VG Mario

IMG_0008
Soundy73
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2015, 12:54
Du brauchst zwei "Nadeln". Es scheint sich um ein Wendesystem zu handeln mit Abtastsystem für "Normal-" (Schellack) und "Mikrorille".
peacounter
Inventar
#3 erstellt: 04. Feb 2015, 13:07
tu deinen platten bitte sowas nicht an!
mariodeng
Neuling
#4 erstellt: 04. Feb 2015, 13:15
Haha,

keine Sorge. Da sollen auch nur die abgenudelten drauf.
Bekommt man das Ding für ein paar Euro wieder fit?

Edit: Oder kann ich da auch ein anderes System drauf stecken. Hab den Spieler leider nicht vor Augen.


[Beitrag von mariodeng am 04. Feb 2015, 13:16 bearbeitet]
Soundy73
Inventar
#5 erstellt: 04. Feb 2015, 13:37
Da musst Du erstmal das TA-System genau ermitteln, dann gibt's z.B. da Nachbauten
mariodeng
Neuling
#6 erstellt: 04. Feb 2015, 13:39
Ah,

sowas habe ich gebraucht! Danke!
akem
Inventar
#7 erstellt: 04. Feb 2015, 18:12

peacounter (Beitrag #3) schrieb:
tu deinen platten bitte sowas nicht an!


+1
Verschone Deine Platten vor dieser Bahnschranke. Sowas hatte man in den 50er Jahren, als die meisten Platten noch Mono waren und womöglich aus Schellack... Mit Hifi hatte das nichts zu tun, mit Plattenschonung erst recht nicht. Die Nadeln waren aus Saphir und hatten eine Lebensdauer von etwa 100 Stunden...

Gruß
Andreas
peacounter
Inventar
#8 erstellt: 04. Feb 2015, 18:15
vermutlich könnte man mit einer stecknadel was improvisieren, was auch nicht schlechter klingt...
fordgranada23
Stammgast
#9 erstellt: 04. Feb 2015, 19:44
Lass dir keine Angst machen.....
coner 33 und ähnliche passen in dieses Ronette System.
Qualität zwar eher bescheiden, aber zum Plattenspielen reicht es allemal.

Klar geht es etwas "schonender" aber auch mit Kristallsystemen war die Menschheit Jahrzehnte lang sehr glücklich....
Und dass du nicht deine allerbesten Sammlerstücke auf dem Gerät quälst ist wohl anzunehmen.
Für die Starparade und Millionenfachpressungen tut es das Ding allemal....

LG J
mariodeng
Neuling
#10 erstellt: 05. Feb 2015, 08:32

Für die Starparade und Millionenfachpressungen tut es das Ding allemal


Genau das soll das Ding machen. Zumal alle Platten die meine Bekannte besitzt bereits auf dem Ding liefen. Nämlich genau die von Mutter und Vater.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alte Nadel->kaputte Platte???
highmeier am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  7 Beiträge
Alte Nadel
sinik am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  9 Beiträge
Neue Nadel für Lorenz Goldtruhe
Batoutofhell am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
Nadel
devilpatrick88 am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  7 Beiträge
Ronette sa-250 nadel
Oldietech am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 30.07.2015  –  3 Beiträge
einsetzen der nadel
ausgeher am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  3 Beiträge
Neue Nadeln für alte Systeme?
knippi am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  13 Beiträge
Zerkratzte Platten schlecht für die Nadel?
R.Oslo am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  8 Beiträge
Nadel für Audio Technica 12e / 12xe
sonicsymphony am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  3 Beiträge
Kaputte Platten schädlich für die Nadel?
vinnni am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 31.08.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.974