Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonbänder überspielen?

+A -A
Autor
Beitrag
BillBluescreen
Stammgast
#1 erstellt: 11. Aug 2004, 11:10
Wenn ich so ein Band (TDK LX) mehrmals neu bespiele, lässt da die Qualität der Aufnahmen eigentlich irgendwann nach und wenn ja wann?!

Gruss,
Tobi
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Aug 2004, 14:16
Wird ein Band zum zweiten oder xten mal bespielt, ist es messtechnisch etwas schlechter als beim ersten mal. Danach können etliche Durchläufe (ca. 100 x Wiedergabe oder Aufnahme) stattfinden, bis die Qualität durch Bandabrieb verschlechtert wird.
Voraussetzung ist natürlich, dass das Tonbandgerät einwandfrei arbeitet (elektrisch und mechanisch) und die Tonköpfe nicht magnetisiert sind. Sonst wird mit jedem Durchlauf die Qualität merklich verschlechtert.
TBS-47-AUDIOCLUB
Stammgast
#3 erstellt: 12. Aug 2004, 05:47
Guten Morgen "BillBluescreen",
um diesem Problem zu entgehen, sollte man lieber auf ein digitales System setzen. Zum Beispiel auf die MINI-Disc... da kannst Du 1 Million Aufnahmen mit einer MD machen ohne den geringsten Tonqualitätsverlust!

Gruß, Euer Gunther
BillBluescreen
Stammgast
#4 erstellt: 12. Aug 2004, 09:17
och mensch...hier geht es nicht drum, möglichst gute Aufnahmen zu machen weil ich die für irgendwas brauche, hier geht's einfach drum das ich mein Tonband benutzen will
Klar geht's mit moderner Technik einfacher und wohl auch besser, aber das ist halt das gleiche wie mit m Plattenspieler...
baltasar
Stammgast
#5 erstellt: 12. Aug 2004, 09:35
@ TBS-47-AUDIOCLUB:
kennst du jemanden,der eine minidisc schon 1 million mal bespielt hat?ich halte diese angabe für überprüfungswürdig...
wolfi
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2004, 10:31
Hallo,
richi hat das Wesentliche schon gesagt: Ordentlich gepflegte Maschine und sachgerechte Lagerung vorausgesetzt, ist vielfaches Überspielen möglich. Entscheidend ist auch die Qualität der Maschine - manche haben nur eine bescheidene Löschdämpfung und im Extremfall bleiben alte Signale hörbar.
TBS-47-AUDIOCLUB
Stammgast
#7 erstellt: 12. Aug 2004, 10:58
Hi "baltasar",

@ TBS-47-AUDIOCLUB:
kennst du jemanden,der eine minidisc schon 1 million mal bespielt hat?ich halte diese angabe für überprüfungswürdig...

...nein, ich kenne niemanden! Das würde wohl auch keiner bei klarem Verstand überleben.
Doch eines ist sicher: In unserem Audioclub haben wir MDs im Umlauf, die über 70 mal neu bespielt wurden und mindestens 300 mal per Wiedergabe abgehört worden sind! Und die Dinger sind taufrisch, wie am ersten Tag!

Versuche das mal mit igrendeinem Band!!!

Gruß, Euer Gunther
baltasar
Stammgast
#8 erstellt: 12. Aug 2004, 13:18
hallo,
na das hört sich doch schon etwas realistischer an...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tape: Band stoppt nach ein paar Sekunden
Tosch1414 am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  3 Beiträge
Capstanwelle zerstoert Band
hb7 am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  16 Beiträge
alte Audiocassetten überspielen ?
Dreizack am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  35 Beiträge
Zerrissenes Video-Band
Fraghaltmal am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  8 Beiträge
"gutes" Tapedeck ; will 300 MCs auf PC überspielen
jetztistgut am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  46 Beiträge
Sony PS-LX 4
hannes_kröger am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  3 Beiträge
Qualität Sony PS-LX 33
DrNice am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  2 Beiträge
Was passiert, wenn man ein Phono-Signal mehrmals verstärkt?
rowell am 15.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  17 Beiträge
Suche Scharniere - Sony PS-LX 205
Supinobbe am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  5 Beiträge
alte Tonbänder verkaufen?
Verjigorm666 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.444
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.557