Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Blaupunkt XQ-240 wechselt nicht mehr vernünftig auf 45rpm

+A -A
Autor
Beitrag
Acranius
Neuling
#1 erstellt: 21. Apr 2015, 00:47
Hallo Leute,

Ich habe nun länger keine Singles mehr gehört und heute wollte ich mal wieder.
Dann fiel mir leider auf, dass mein Blaupunkt Xq 240 die Zeiten nicht mehr anzeigt
33rpm läuft er im Moment, die Quartz Uhr und Geschwindigkeitsregelung (+/- 10%) tut auch noch, leider geht aber 45rpm NURNOCH wenn ich den Finger kontinuierlich auf dem Knopf lasse.

Ich könnte den Knopf jetzt jedes mal fest-tapen wenn ich eine Single höre aber will ich das? NEIN... wie sonst lässt sich das Problem lösen :/

Danke und Grüße,

Tobi
Acranius
Neuling
#2 erstellt: 21. Apr 2015, 22:00
Keiner ?
Ingor
Inventar
#3 erstellt: 22. Apr 2015, 19:59
Dieser Plattenspieler ist wohl von Matsushita gebaut worden. Er hat einen Mikroprozessor und was du beschreibst klingt nicht gut. Entweder es fehlt eine interne Spannung oder es hat den Mikroprozessor gerissen. Das ist aber aus der Ferne nur ein Blick in die Glaskugel.
directdrive
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2015, 08:38
Moin Tobi,

ich hatte schon 'mal ein ähnliches Problem mit dem XQ-240. Das Display sieht zwar aus wie eine LED-Anzeige, ist jedoch lediglich eine durchleuchtete Folie. Wenn Die Birnchen dahinter durchbrennen, lässt sich auch die Umschaltung auf 45 Umdreheungen nicht mehr vornehmen.

Grüße, BRent
Acranius
Neuling
#5 erstellt: 23. Apr 2015, 13:06
Kann man das denn irgendwie reparieren? Gibt es dafür Ersatzteile irgendwo?
Ingor
Inventar
#6 erstellt: 23. Apr 2015, 15:05
Eine Glühbirne wirst du wohl irgendwo finden. Die Frage ist nur, ob du sie einbauen kannst. Man kann das sicher reparieren, wenn es dieser Fehler ist, aber ob du das kannst, musst du selber beurteilen.
directdrive
Inventar
#7 erstellt: 23. Apr 2015, 16:34
Hallo nochmals,

ich weiß selbst nicht mehr, ob's eine LED oder eine Skalenbirne war, auf jeden Fall habe ich das ohne Serviceanleitung und großen Aufwand wieder in den Griff bekommen. Anständiger Lötkolben & Lötkenntnisse sind allerdings notwendig.

Die ebenfalls Mechanik der Automatik konnte ich dann übrigens nicht reparieren....

Grüße, Brent
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blaupunkt RTV 915 funktioniert nicht mehr richtig
DOSORDIE am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
DUAL 604 - 45rpm funzt nicht
mc_vinyl am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  5 Beiträge
TD 160 mk2 schaltet nicht auf 45rpm
max_samhain am 18.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  9 Beiträge
Blaupunkt
Bohli am 06.10.2002  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  6 Beiträge
Dual CS 601 nach Riemenwechsel bei 45rpm zu schnell
-ps am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  14 Beiträge
Platten mit 45RPM...
Jan86 am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  15 Beiträge
Tonabnehmer vernünftig auf Headshell montieren
Reality2000 am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  6 Beiträge
thorens td 240
loipersbek am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  3 Beiträge
Videorecorder Grundig GV 240 VPT
Heinz1251 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  15 Beiträge
Hilfe, 45rpm funzt nicht... was tuhen?
Greensleve_Records am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedstevie4k05
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.893