Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MC Sony XL-33 L noch zu Retten ?

+A -A
Autor
Beitrag
ecki40
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mai 2015, 21:23
Hallo !
Ich hab mal ne frage an die experten unter euch.Ich hab noch in meinem Fundus ein Sony XL-33 L Moving Coil System gefunden , was dort bestimmt schon an die 30 Jahre geschlummert hat.Leider hat sich die Nadel von der .....Magnetspule.....verabschiedet.Da ich nun schon reichlich über Reperaturmöglichkeiten hier in diesem geilen Forum gelesen habe hier meine frage : Lässt sich so etwas wieder herstellen ? Ich habe mal die kleine Metallplatte über dem abgelösten Nadelträger gelöst und dahinter eine kleine Schraube entdeckt die wenn mann sie löst so den ganzen Nadelträger aus dem System nehmen kann.Ich wäre für jeden Tip Dankbar um das gute Stück wieder zum leben zu erwecken ! Ich habe zwar auch ein MM System aus der häutigen zeit in Verwendung Ortofon VM Red aber wenn ich mich richtig erinnere was das Teil damals schon nicht schlecht und ich würd`s halt gerne wieder hören !

Mfg P.Eckerle
tomtiger
Moderator
#2 erstellt: 19. Mai 2015, 22:29
Hi,

ich weiß nicht genau, was Du meinst. Fehlt der Diamant? Ist der Cantilever abgebrochen? Mit etwas Glück lässt sich sowas reparieren, je nachdem, was genau defekt ist, und ob weitere Defekte vorliegen.

Ist der Diamant weg, kann man retippen, ist der Cantilever weg, kann man einen neuen einsetzen.

Tante Google zeigt auf der ersten oder zweiten Seite einen Berliner Händler, der das Sony XL-33L gebraucht mit 3 Jahren Garantie für 199 verkauft. Retipping ist nicht billiger, neuer Cantilever käme dann noch dazu.

Aus rein wirtschaftlicher Sichtweise ist also klar, welche Lösung zu wählen ist.

LG Tom

Edith:

Ah ja lass die Schraube wo sie ist:

http://www.thevintageknob.org/sony-XL-55.html


[Beitrag von tomtiger am 19. Mai 2015, 22:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony XL-MC 1 zu leicht?
attamann am 16.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  15 Beiträge
Frage zu einem Sony XL-MC2
m3xLu am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  8 Beiträge
Qualität Sony PS-LX 33
DrNice am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  2 Beiträge
Linn Basik vs. Kenwood KD 2055 mit Sony XL-MC1
ichundich am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  11 Beiträge
Putzfrauenalarm - Ist die Nadel noch zu retten?
jentz68 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  23 Beiträge
Ist dieser Vinylschredder noch zu retten?
Ratchet_Clank am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  9 Beiträge
Kenwood KD 500 - noch zu retten ?
rtk244 am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  16 Beiträge
Unsymmetrisches System retten M95EDM
Geizhals1963 am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  30 Beiträge
Audio Technica AT 33 PTG
rkb am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  16 Beiträge
Telefunken HighCom - Wie Aufnahmen retten?
AlexG1990 am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.744