Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nagaoka 110 durch 200er Nadel aufrüsten

+A -A
Autor
Beitrag
Roadflyer90
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Sep 2015, 20:44
Hallo liebes Forum!
Nach 20 Jahren CD hat mich der Vinyl Bazillus wieder erwischt.
Über einen gebrauchten Dual 455 und Musical Fidelity V90 LPS
und dann einem, durch einen Bekannten, aufgebauten Pro-Ject Masselaufwerks
mit Tonarm 9c und Nagaoka 110, bin ich jetzt wieder auf der Suche nach mehr.
Macht es Sinn das Nagaoka 110 durch eine 200er Nadel aufzuwerten?
Oder ist es sinnvoller ein komplettes System zu kaufen? Der Preisunterschied
ist ja erheblich.
lini
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2015, 00:54
Ja, das macht durchaus Sinn. Denn selbst wenn ein 110er-Body mit 200er-Nadel nicht ganz einem kompletten 200er entspricht, so macht doch die höhere Nadelqualität den größten Teil des Gesamtunterschieds aus.

Grüße aus München!

Manfred / lini
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2015, 05:20
Moin !

Jo, der Qualitätssprung ist enorm und der filigrane Bor-Nadelträger braucht eine ruhige Hand und einen funktionstüchtigen Tonarmlift.

MfG,
Erik
Roadflyer90
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Sep 2015, 10:08
Hallo!

Danke für die schnellen Antworten!
Dann werde ich mich mal auf die Suche nach einem
günstigen Lieferanten machen.

Viele Grüße

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit Nagaoka MP-110?
Oliver72 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2015  –  31 Beiträge
Systemsuche! Nagaoka MM 321 BE vs. MP 11/110?
alfred1410 am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  3 Beiträge
Pioneer PL-51 A Systemabfrage, Nagaoka MP-110?
bedoobop am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  4 Beiträge
Grundig PS 4000 (Aufrüsten?)
Pusherman am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  2 Beiträge
Nagaoka MP 110 am Thorens TD280MKII?
fischpitt am 28.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  16 Beiträge
AT12XE oder Nagaoka MP10
ABI am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  14 Beiträge
Denon DL 110 - Nadel wechseln?
Lithium am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  8 Beiträge
Kann man beim NAGAOKA MP 30 die Nadel tauschen ?
hifibrötchen am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  5 Beiträge
Telefunken S600 und Nagaoka 511?
joba am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  11 Beiträge
Dual 503-1 + Nagaoka MP100
musikschlumpf am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 122 )
  • Neuestes MitgliedJLT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.161
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.292