Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspielerautomatik Crown T5800 spinnt

+A -A
Autor
Beitrag
paschko
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2016, 22:44
Hallo zusammen,

ich hab hier alte alte Crown T5800 Anlage rumstehen. Nichts besonderes und die Mühe weniger wert, aber ist mir auch zu schade für den Müll.
Leider macht die Automatik des Plattenspielers ziemlichen Quatsch (neben des Textes auch hier als Video: YouTube). Wenn man START benutzt, setzt der Tonabnehmer an der ganz falschen Stelle auf (kleineres Problem, kann auf die Automatik verzichten). Benutzt man CUT, geht der TA-Arm in Ausgangsposition aber startet dann wieder und verhält sich, wie wenn man START benutzt. Gleiches passiert wenn die Platte ausläuft. Der Arm bleibt also nicht in Ruheposition sondern alles läuft wieder neu an. Repeatfunktion oder so gibt es nicht an der es liegen könnte. Ich habe mir die Automatik auch schon ein bisschen angeschaut aber bin nicht ganz schlau daraus geworden.

Hat jemand einen Tipp, wie man das angehen könnte? Harte Alternative wäre zu versuchen die Automatik auszubauen.

Vielen Dank liebes Hifi-Forum!
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2016, 00:38
Ich vermute das die Tonarm Rückführung nicht mehr in der dafür vorgesehenen Führung fährt. Wahrscheinlich wurde durch einen Transport oder einer Unachtsamkeit der Tonarm "überdehnt" und ist nun mechanisch übergesetzt.
Auch könnte nur was verbogen, oder sogar abgebrochen sein.
Altes, hartes Fett wäre auch möglich.

Wenn man einen Plattenspieler ohne Bodenplatte betreiben will, um z.B. Wartungsarbeiten durchzuführen, kannst du 2 Hocker o.Ä. auf einen Tisch stellen und den Plattenspieler auf die Kanten dazwischen stellen. So ist es möglich ihm bei der Arbeit unters Röckchen zu schauen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual1214 spinnt
Luger61 am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  5 Beiträge
Yamaha KX 530 spinnt?!
schlippo am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  6 Beiträge
Dual 701 spinnt total!
athlontakter am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  5 Beiträge
Dual Plattenspieler spinnt total.
hornguru am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  3 Beiträge
Sony Plattenspieler Spinnt
Blackadder92 am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  13 Beiträge
Dual 731q automatik spinnt
Punkbanana am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 15.04.2016  –  38 Beiträge
Plattenspieler Technics SL-10 spinnt
pinballshark am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  4 Beiträge
Technics SL-Q2 Endabschaltung spinnt
Cpt_Chaos1978 am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  5 Beiträge
Elac PC 900 - Automatik spinnt.
Archivo am 09.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  5 Beiträge
Plattenspieler Technics sl-5300: Vollautomatik spinnt...
el_duderino am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.511 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedhajö2012
  • Gesamtzahl an Themen1.352.601
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.790.711