Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler und Party?

+A -A
Autor
Beitrag
ad-mh
Stammgast
#1 erstellt: 13. Okt 2016, 14:24
Moin,

mich würde einmal interessieren, wer von Euch noch Partys (also keine DJ Nutzung) mit Freunden veranstaltet und dabei hauptsächlich den Plattenspieler nutzt.
Welchen Spieler nutzt Ihr dazu?

Wir zum Beispiel treffen uns einmal im Monat mit Nachbarn und Freunden zu einer Party und hören dabei ausschließlich Platte.
AC/DC bis Zappa
Genutzt wird der Philips 22GA des Nachbarn oder aber mein SL-D 303 mit OM10.

VG

Andreas
höanix
Stammgast
#2 erstellt: 13. Okt 2016, 14:36
Moin,

dafür ist der SL-BD 3.
Platte auflegen und auf Start drücken.
Besser geht es nicht.
Allerdings durch verschiedene Schichten nur ca. alle 3 Monate.
Dann sitzen wir in meiner Küche und spielen nebenbei Billard.

LG Jörg
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2016, 14:44
Hallo,

notgedrungen mal auf Geburtstagsfete meiner Frau: passend streikte die Schublade des CD-Players gegen 21 Uhr

Also musste den ganzen Abend der Dual 750 laufen, sehr zur Freude vieler Gäste.
Nur musst ich ewig zwischen Plattenregalen (Obergeschoss) und Wohnzimmer pendeln...

Peter
Arktus87
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Okt 2016, 17:58
Aufgrund nicht vorhandener Alternativen bleibts immer Analog: Platte, Tape oder Minidisc, ja auch die ist analog

Platte vom Technics SL 1610MK2
.JC.
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2016, 18:09
Hi,


ad-mh (Beitrag #1) schrieb:
.. oder aber mein SL-D 303 mit OM10.


mein SL 1700 mit AT 135 E und ein SL 23 mit irgendwas, am Mischpult jeweils zw. den Live Gigs
goldy67
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 16. Okt 2016, 10:00
[quote="Arktus87 (Beitrag #4)"]Aufgrund nicht vorhandener Alternativen bleibts immer Analog: Platte, Tape oder Minidisc, ja auch die ist analog

Hallo Arktus87,

bitte erkläre mir doch mal, warum auch die Minidisc Analog sein soll. Ich selbst benutze eine Minidisc- Player für unterwegs. Leider heute nicht mehr sehr verbreitet. Ich habe alle Minidisc mit Aufnahmen von CD's angefertigt. Diese sind ja schon mal nicht Analog. Oder habe ich da irgendwas falsch verstanden?
Hörbert
Moderator
#7 erstellt: 16. Okt 2016, 10:33
Hallo!

Natürlich ist an der MD gar nichts analog ausser der Ausgangsstufe der MD-Player.

Aber du solltest der Zwinker-Smliley den Arktus87 gesetzt hat beachten.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neu und Probleme mit: Technics SL-Q300
emnic2 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  3 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Kann jeder Plattenspieler und Platte zum scratchen genutzt werden?
Proggy am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  6 Beiträge
Plattenspieler zum reinen Hören!
-/linda am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  24 Beiträge
Nutzt der Technics SL-D3 Plattenspieler MM-Technik?
Kolbenheier am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
welchen Plattenspieler?
pepone9 am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  11 Beiträge
Philips F 7215 Plattenspieler
mario7215 am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  5 Beiträge
Und noch einmal: Plattenspieler für unter 200 Euro
Methanhydrat am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  21 Beiträge
Unterschied AC und DC? (Pro-Ject)
dantist am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 28.05.2015  –  6 Beiträge
[PLATTENSPIELER] 2x Kaufberatung zum Plattenspieler
LedAlex am 02.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Speed Link

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedBalu82
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.888