Aiwa AP 2500 Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
RaSu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Feb 2017, 23:00
Hallo,
ich habe einen sehr seltenen Aiwa AP-2500 Plattenspieler erstanden. Er ist für seine 40 Jahre in einem Top Zustand. Es gibt nur ein Problem.
Die Endabschaltung funktioniert über eine Fotozelle und einer Lampe ( ich würde Glimmlampe sagen), diese Lampe ist leider zu dunkel. Die
Fotozelle erkennt nicht den Wechsel zwischen dunkel und hell.
Vielleicht hat jemand den Schaltplan oder weiß welche Lampe hineingehört.
Ein Umbau würde ich auch vornehmen.
Habe aber leider wegen der Seltenheit des Gerätes nicht viel Hoffnung.

Gruß Ralf
djsepulnation
Stammgast
#2 erstellt: 05. Feb 2017, 23:12
Vinylengine.com

Probiers mal da
RaSu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Feb 2017, 23:18
Hab ich schon, dort gibt es nur die Bedienungsanleitung.
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 05. Feb 2017, 23:52
Hilft nicht weiter...aber:

http://old-fidelity.de/thread-1740.html

Mir sieht das wie eine Lampe aus, die man auch ähnlich bei Dual Stroboskoplampen findet. Ist eingelötet nicht wahr?
Such mal den User Maicox. Der hat hier schon öfter gepostet wie man eine Lampe vom Phasenprüfer einbauen kann.
Ich kann mir vorstellen, daß das in deinem Fall weiterhelfen könnte, bin mir aber absolut ncht sicher.

Die Good Old Hifi Leute tummeln sich auch im Hifi Forum. Sind meistens im Reparaturbereich zu finden. Nach Lennart Ausschau halten.
Möglicherweise hat er eine Idee für dich.

Gruß Evil


[Beitrag von evilknievel am 05. Feb 2017, 23:53 bearbeitet]
RaSu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Feb 2017, 23:58
Danke, dass werde ich mal versuchen.
ad-mh
Inventar
#6 erstellt: 06. Feb 2017, 00:06
Ich hätte noch eine Tüte mit 15-20 Glimmlampen für 220V (war früher in Lichtschaltern verbaut) hier liegen.
Messe mal die Spannung nach.
RaSu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Feb 2017, 21:53
Falls jemand das gleiche Problem hat. Es ist eine 12V Glimmlampe, beidseitig mit Faden.
Ich habe auf 2 weiße LED mit Vorwiderstand umgebaut. Alles auf eine kleine Platine gelötet die etwas größer
als die Lampenaussparung ist. Auf die original Platine geklebt und Schaltpunkt eingestellt.
Nun klappt die Endabschaltung wie eine Eins.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Aiwa AP - 2500 Reperatur
Holz24 am 26.04.2018  –  Letzte Antwort am 27.04.2018  –  6 Beiträge
Aiwa AP 2200 Plattenspieler
Muesli_1956 am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  9 Beiträge
AIWA AP-D50E Plattenspieler
kaumzuglauben am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  5 Beiträge
AIWA AP 2300 Reparatur
20Oldschool78 am 06.11.2020  –  Letzte Antwort am 16.11.2020  –  13 Beiträge
Instandsetzung AIWA AP-2400E sinnvoll?
gnomel77 am 30.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  8 Beiträge
Nadel für AIWA AP 2300
Flipside77 am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  2 Beiträge
aiwa ap-d50e Ausschub-Antriebsriemen
roulwombat am 22.08.2019  –  Letzte Antwort am 29.08.2019  –  3 Beiträge
Anfänger sucht Hilfe : ) [AIWA AP 2200]
H3ll! am 17.10.2019  –  Letzte Antwort am 19.11.2019  –  35 Beiträge
Kaufberatung Nadel für AIWA Plattenspieler
Flipside77 am 15.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2018  –  27 Beiträge
AIWA AP 2200 - mit z.B. Nagaoka JT 511 DJ ?
RED3 am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.394 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedOldiedrummer
  • Gesamtzahl an Themen1.508.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.700.182

Hersteller in diesem Thread Widget schließen